x
+ -
Seychelles image

Direktflüge nach Mahé (SEZ)

x

Täglich fliegen mehrere Airlines mit Zwischenstopp auf die Seychellen.
Hier finden Sie alle Direktflug Möglichkeiten im Überblick.

Flughafen Airline Hinflug Rückflug
Frankfurt (FRA) Condor Fr. Sa.
Wien (VIE) Austrian Airlines Mi.* Do.*
*ab Oktober 2017
  • Flüge
  • +
  • Inseln
  • +
  • Unterkünfte

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 613 Bewertungen

Appartement · Mahé · Karte

5 von 5 14 Bewertungen

Hotel · La Digue · Karte

4.5 von 5 1843 Bewertungen

Villa · Praslin · Karte

Yacht · Seychellen

Guesthouse · Mahé · Karte

5 von 5 4 Bewertungen

Resort · Alphonse Island · Karte

5 von 5 65 Bewertungen

Guesthouse · Mahé · Karte

4.5 von 5 140 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4 von 5 176 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 1053 Bewertungen

Guesthouse · Praslin · Karte

5 von 5 53 Bewertungen

Yacht · Seychellen · Karte

Villa · Cerf Island · Karte

Hotel · Cerf Island · Karte

4 von 5 190 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 240 Bewertungen

Resort · Round Island · Karte

4.5 von 5 187 Bewertungen
Alle Unterkünfte anzeigen

 

Individueller Urlaub auf den Seychellen

Ihr Seychellen Urlaub soll ein einmaliges Erlebnis werden? Wir beraten Sie und stellen gemeinsam mit Ihnen ihr individuelles Traum-Reisepaket zusammen.

Luxus muss nicht teuer sein! Wählen Sie Ihre Inseln, Unterkünfte & Aktivitäten, die Sie während Ihres Urlaubs besuchen wollen und wir erstellen Ihnen ihr maßgeschneidertes Inselhopping.

Bewertungen über Seyvillas

    • 4.6 von 5 Sternen
    • Es gibt 1492 Erfahrungsberichte über Seyvillas
    • Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen auf den Seychellen gefallen hat.
      • 5 Sterne
      •  
      • (1099)
      • 4 Sterne
      •  
      • (300)
      • 3 Sterne
      •  
      • (58)
      • 2 Sterne
      •  
      • (19)
      • 1 Stern
      •  
      • (16)
    • ★★★★★Michaela19.01.2018 21:35

    • Sehr schnelle Antworten, tolle Planung, gutes Eingehen auf unsere Vorstellungen, sehr freundlich!
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Viele Unternehmungsmöglichkeiten, sehr abwechslungsreich, speziell mit Kindern toll, Selbstversorger-Villen waren für uns perfekt!

      Ocean Villa Praslin★★★★★

      image

      Sehr sauber, sehr kinderfreundlich, Personal extrem freundlich, speziell Sakib - sehr hilfsbereit, sehr bemüht, ein wunderbarer Koch, so feines kreolisches Essen - großartig... wir waren extrem zufrieden! Auch der direkte Strandzugang war toll, vor allem mit Kindern.

      Fleur de Lys La Digue★★★★★

      image

      Sehr sauber, sehr freundlich, die Villen total nett angeordnet, auf der Veranda sitzt es sich sehr fein!

      Bambous River Lodge Mahé★★★★★

      image

      Sehr sauber, Personal sehr freundlich, extrem bemüht, sehr aufmerksam, die Anlage so schön gelegen, der Pool bzw. die ganze Anlage sehr sauber und geschmackvoll, die Appartments sehr großzügig, alles da, es fehlt an nichts... ein wunderbarer Ausblick, ein feiner Aufenthalt, speziell mit Kindern.

      Transfer★★★★★

      Alle Transfers waren perfekt organisiert, es war immer gleich jemand vor Ort, der einen abholt und z. B. das Auto übergibt oder wieder übernimmt. - Lediglich sollte darauf geachtet werden, wenn man nach einer langen Flugreise in Mahé ankommt, dass zwischen Ankunft und Weitertransfer auf eine andere Insel (z. B. Pralin) nicht zu viele Stunden zu überbrücken sind... speziell wenn man mit Kindern unterwegs ist. Dann doch besser einen Flug buchen anstatt z. B. 6 Stunden auf die Fähre zu warten... zumal man sowieso schon am Flughafen ist und es finanziell keinen großen Unterschied macht. Man möchte dann doch so schnell wie möglich an sein Ziel kommen, vor allem mit Kindern...

    • ★★★★★Johanna19.01.2018 17:56

    • Wir siind sehr zufrieden mit dem Service. Begonnen mit dem Inselhopping-Konfigurator, der einfach unglaublich praktisch ist, bis hin zu dem persönlichen Kontakt während der Auswahl der Unterkünfte. Da wir zu einem bestimmten Zeitpunkt auf einer Insel heiraten wollten, war es eine etwas größere Herausforderung die Unterkünfte drum herum zu planen. Es wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit alles in sehr kurzer Zeit erledigt. Die Mitarbeiter bei der Buchung waren stets freundlich und hilfsbereit. Auch der Service vor Ort- durchgeführt von Creole- war 1A.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir haben die Seychellen als paradiesisches Urlaubsziel erlebt. Das besondere an den Inseln ist die spürbare Nachhaltigkeit und die überwältigende Natur. An den Stränden sieht man selten Bebauung, die Hotels sind in überlegter Zahl gebaut und oft etwas nach Hinten versetzt gebaut, so dass man den Strand als ursprünglich genießen kann. Überhaupt fiel uns auf, dass sich die Anzahl der Urlauber gut auf den Inseln verteilt- so hat man die Strände oft ganz für sich alleine. Das Essen haben wir sehr genossen. Wir haben oft in Take-Aways oder einfacheren Restaurants gegessen und waren immer zufrieden. Die Bewohner der Seychellen sind eher zurückhaltend und sehr zuverlässig und hilfsbereit. Insgesamt strahlen sie eine gewisse Gelassenheit aus, die - wenn man es zulässt - schnell auf den Urlauber überspringt. So kann man den Urlaub doppelt genießen.

      Cocotier Du Rocher Self Catering Apartments La Digue★★★★★

      image

      Das Cocotier ist unsere absolute Lieblingsunterkunft auf La Digue und auf den Seychellen überhaupt. Die Unterkunft liegt etwas oberhalb auf dem Hügel gelegen, ermöglicht aber von dort überall schnell hinzukommen. Es gibt Supermärkte und Restaurants/Take-Aways in der Nähe. Entweder mit dem Rad oder zu Fuß ist alles gut erreichbar. Gelegen in einer Art Botanischem Garten stehen die Bungalows mit jeweils großer Terrasse, Bad und Küche. Man erlebt wahre Privatsphäre und bekommt tagsüber vor allem Besuch von den vielen bunten Vögeln. Das Ambiente ist wirklich einzigartig schön. Das Personal war immer zuvorkommend, sehr freundlich und hilfsbereit. Stephane nahm uns mit Erfrischungsdrinks in Empfang, gab uns eine ausführliche Beschreibung der Insel und war auch danach jederzeit erreichbar und für einen Plausch zu haben. Stephane kennt sehr viele Menschen auf der Insel und konnte uns dadurch bei Ausflügen oder organisatorischen Fragen immer weiterhelfen. Das Hotel stellte auch Fahrräder zur Verfügung. Unser Zimmer war sehr sauber und wurde täglich gereinigt und mit frischen Blumen dekoriert. An unserem Hochzeitstag erhielten wir sogar eine besondere Blumendeko- sehr schön!

      Le Surmer La Digue★★☆☆☆

      image

      Das Le Surmer liegt ganz in der Nähe - etwa 5 min- vom Anse Source d'Argent. Es besitzt auch einen eigenen Strandabschnitt, auf dem man Liegen nutzen kann. Die Apartments sind großzügig geschnitten mit einer großen Wohnküche, einem Schlafzimmer und einem Badezimmer. Die Terrasse ist etwas klein aber ausreichend für 2 Personen zum Sitzen. Die Unterkunft war sehr sauber und wurde regelmäßig gereinigt. Die Blumendeko wurde nach unserer Ankunft leider nicht mehr erneuert. Dadurch wirkte das Apartment und vor allem das Bad allerdings teilweise etwas steril. Von der "voll ausgestatteten Küche" waren wir leider etwas enttäuscht. Es gab u.a. keinen Toaster und nur sehr vereinzelt Töpfe bzw. Pfannen. Unser Highlight war dann, als wir vor dem Sunset-Dinner den Safe öffnen wollten, der aber nur mit scheußlichem Sirenengeheul antwortete. Wir schafften es nicht ihn zum Schweigen zu bringen. Leider war weit und breit niemand vom Personal in Sicht, der uns helfen konnte. Wir suchten sogar im Hinterhaus in der Küche des Restaurants, fanden aber niemanden. Ein verzweifelter Anruf auf dem Handy der Lady (die Nummer stand glücklicherweise auf einem Zettel) sorgte dann auch bei ihr für Überraschung "ist keiner an der Rezeption?"... Sie schickte dann jemanden, der ca. eine halbe Stunde später eintraf und den Safe mit verschiedenem Gerät öffnete. Leider passierte uns dasselbe am Folgetag nochmal - trotz richtiger PIN. Allerdings gab die Batterie schon nach kurzer Zeit endgültig den Geist auf (das war wohl auch der Grund für die Dysfunktion) und so piepste der Safe wenigstens nicht weiter. Da es aber unser Abreisetag war, suchten wir wieder verzweifelt nach Hilfe. Wieder keiner da. Als dann unsere Abreise bevorstand und wir auf den angekündigten Transfer warteten, fanden wir wieder erst nach längerer Suche die Lady, um unsere Restzahlungen (Fahrräder, Ausflug) zu tilgen. Wenig begeistert nahm sie das Geld entgegen. Wenige Minuten danach kam auch schon unser Transfer. Auf der Homepage ist zwar angekündigt, dass die Rezeption nur bis 16 Uhr geöffnet hat, allerdings gibt es keine Alternative oder stellvertretendes Personal, wenn man jemanden braucht. Besonders sicher haben wir uns dadurch auch nicht gefühlt. Vor allem, nachdem unser Safe eine Stunde vor sich hin schrie und keiner kam bzw. lange keiner aufzufinden war. Das Restaurant, das ankündigt Frühstück und Abendessen zu servieren, war während unseres Aufenthalts leider ganztägig geschlossen. Gute Lage, sauber aber nicht empfehlenswert.

      Acajou Beach Resort Praslin★★★★★

      image

      Wir verbrachten vier Nächte im Acajou. Der Empfang war sehr professionell und freundlich. Wir erhielten Erfrischungsdrinks und wurden vom Personal zu unserem Zimmer begleitet, das direkt am Strand lag. Das Zimmer war sehr sauber, mit einer schlauen Klimaanlage, die sich abschaltet, sobald die Terrassentüre geöffnet wird. Zum Strand war es nur ein Sprung von der Terrasse, wo auch Liegen und ein Service zur Verfügung stehen. Das Badezimmer verfügt über zwei Duschen. Im Gang stand uns ein Wasserkocher zur Verfügung, sowie Tee und Kaffee. An der Poolbar gibt es Snacks und Erfrischungsgetränke, das Restaurant bietet ein erstklassiges Frühstücksbuffett und Abendessen. Das Personal war kompetent unter besonderer Wahrung der Privatsphäre. Die Rezeption war immer sehr hilfsbereit, organisierte Taxis und Fahrräder für uns. Das Hotel ist ruhig etwas außerhalb vom Ort Cote d'Or gelegen. Am besten läuft man am Strand entlang, ca. 10 min zur Ortsmitte. Ein schickes Hotel mit tollem Service.

      Hanneman Holiday Residence Mahé★★★★☆

      image

      Hier verbachten wir nur zwei Nächte. Das Apartment war riesig auf zwei Stockwerken, mit voll ausgestatteter Küche. Wir erhielten sogar Milch und Gebäck als Willkommensgruß. Das Personal war immer hilfsbereit. Nachts gibt es einen Nachtwächter. Das Apartment und die ganze Anlage sind sehr sauber und gepflegt. Es gibt einen Pool, der durchgängig benutzt werden kann. Es leben einige Katzen auf der Anlage, was ein eventuelles Problem für Allergiker sein könnte. Die Lage ist nahe des Beau Vallon sehr praktisch. Fußläufig sind ein paar Restaurants und der Strand erreichbar. Man braucht allerdings schon einen Mietwagen, um sich gut zu bewegen. Innerhalb der Anlage stehen Parkplätze zur Verfügung. Uns hat das Apartment gut gefallen. Einzig das Gefühl in einem Hochsicherheitstrakt zu übernachten (hohe Mauern, Wächter...) war ein etwas komisches.

      Transfer★★★★★

      Wir waren mit den Transfers und der Organisation immer sehr zufrieden.

    • ★★★★★Petra Carola14.01.2018 11:25

    • Es war angefangen von der Buchung bis hin zur Betreuung/Organisation vor Ort alles perfekt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Hauptsächlich haben wir La Digue erkundet, verbunden mit einem Ausflug nach Praslin. Beide Inseln haben bei und uns nur positive Eindrücke hinterlassen. Durch die umweltorientierte Politik gibt es keine Plastiktüten mehr, und die Inseln werden extrem sauber gehalten. Die Menschen sind super freundlich, hilfsbereit und es gab keinen einzigen Moment, der Unbehagen oder Unsicherheit, bezogen auf Kriminalität, erzeugt hat. Durch die Möglichkeit der "take away" Angebote, gab es eine leckere Alternative zu den doch sehr teuren Restaurants. Auch die Angebote in den Supermärkten und an den Straßenständen, ließen keine Wünsche auch für die Selbstversorgung offen.

      Villa Creole La Digue★★★★☆

      image

      Der Aufenthalt in der Villa, die Ausstattung und Sauberkeit war einfach nur wunderbar. Das Personal unbeschreiblich freundlich. Leider ist die Insel inzwischen doch nicht mehr so ganz autofrei, so das die gemütliche Veranda teilweise von Abgasen eingenebelt wurde, was besonders bei den Mahlzeiten doch etwas unangenehm war.

      Transfer★★★★★

      Es war alles bestens.

  • Alle Bewertungen ansehen!