x
+ -
Seychelles image

Direktflüge nach Mahé (SEZ)

x

Täglich fliegen mehrere Airlines mit Zwischenstopp auf die Seychellen.
Hier finden Sie alle Direktflug Möglichkeiten im Überblick.

Flughafen Airline Hinflug Rückflug
Frankfurt (FRA) Condor Fr. Sa.
Wien (VIE) Austrian Airlines Mi.* Do.*
*ab Oktober 2017

Strände auf Mahé

Anse Forbans · Mahé

  • Anse Forbans, Mahé
    • Fischen
    • Schwimmen
    • Schnorcheln
    • Korallenriff
    • Schatten
    • Familienfreundlich
    • Restaurant
    • WC
    • Bushaltestelle
    • Fotomotiv
  • Die Anse Forbans ist ein beliebter Strand im Südosten von Mahé, der größten Insel der Seychellen. Durch das flache und ruhige Meer sowie die Nähe zu einigen Unterkünften ist sie ein tolles Ausflugsziel für Familien mit Kindern, die auf der Suche nach einem entspannenden Strandtag sind.

    Fakten:

    • 1000 m x 15 m - einige Besucher
    • Flaches Meer, kleine Wellen
    • Ruhige Bucht
    • Gut zum Schnorcheln

Anse Intendance · Mahé

  • Anse Intendance, Mahé
    • Schwimmen
    • Surfen
    • Schatten
    • Restaurant
    • Parken
    • Bushaltestelle
    • Fotomotiv
  • Die Anse Intendance ist ein bekannter, wilder Strand im Süden von Mahé. Der traumhaft weiße Sandstrand wird von beiden Seiten durch eindrucksvolle Granitfelsen eingerahmt und zählt zu den schönsten der Insel. In der Zeit des Südostmonsuns ist es hier jedoch besonders wild und schwimmen nicht zu empfehlen.

    Fakten:

    • 1000 m x 25 m - mäßig besucht
    • Steil abfallendes Meer
    • Traumhafter, wilder Strand auf Mahé
    • Schönes Fotomotiv

Anse Parnel · Mahé

  • Anse Parnel, Mahé
    • Schwimmen
    • Schnorcheln
    • Korallenriff
    • Schatten
    • Familienfreundlich
    • Restaurant
    • WC
    • Parken
    • Bushaltestelle
    • Fotomotiv
  • Die Anse Parnel ist ein abgeschiedener, kleiner Strand an der Südostküste von Mahé. Mit traumhaft weißem Sand und kristallklarem Wasser bietet sie jedoch nicht weniger als die anderen. Das beliebte Surfer’s Beach Restaurant befindet sich in direkter Nähe.

    Fakten:

    • 275 m x 15 m - wenige Besucher
    • Flaches meer - generell kleine Wellen
    • Schöner weißer Sandstrand
    • Gut zum Schwimmen und Schnorcheln

Anse Royale · Mahé

  • Anse Royale, Mahé
    • Fischen
    • Schwimmen
    • Schnorcheln
    • Tauchen
    • Schatten
    • Familienfreundlich
    • Restaurant
    • WC
    • Parken
    • Bushaltestelle
    • Fotomotiv
  • Die Anse Royale ist einer der bekanntesten Strände auf Mahé und das verdankt sie vor allem der Vielzahl an Möglichkeiten, der traumhaften Kulisse und mehreren Unterkünften und Hotels. Der Strand liegt im Südosten der Insel und wird gerne auch als der «Beau Vallon» des Südens bezeichnet.

    Fakten:

    • 1500 m x 15 m - gut besucht
    • Nicht zu tief (etwa 2-3 Meter)
    • Schöner Strand mit vielen Möglichkeiten
    • Gut zum Schwimmen und Schnorcheln

Anse Takamaka · Mahé

  • Anse Takamaka, Mahé
    • Schwimmen
    • Schnorcheln
    • Surfen
    • Schatten
    • Familienfreundlich
    • Restaurant
    • WC
    • Parken
    • Bushaltestelle
    • Fotomotiv
  • Die Anse Takamaka ist ein malerischer Strand im Südwesten von Mahé. Die wunderschöne Kulisse, die einzigartige Unterwasserwelt, der goldene Sandstrand in Kombination mit den imposanten Palmen und Takamakabäumen machen diesen Strand zu einem wahren Schatz auf Mahé, der größten Insel der Seychellen.

    Fakten:

    • 500 m x 20 m - häufig Besucher
    • Nicht sehr tief - teilweise hohe Wellen
    • Wunderschöner Strand auf Mahé
    • Ideal zum Schnorcheln