x
+ -
Seychelles image

Direktflüge nach Mahé (SEZ)

x

Täglich fliegen mehrere Airlines mit Zwischenstopp auf die Seychellen.
Hier finden Sie alle Direktflug Möglichkeiten im Überblick.

Flughafen Airline Hinflug Rückflug
Frankfurt (FRA) Condor Fr. Sa.
Wien (VIE) Austrian Airlines Mi.* Do.*
*ab Oktober 2017
  • Zurück zu allen Reiseberichten

    Die Hochzeit meiner Tochter

    Wir waren im September 2015 mit einer Gruppe von 8 Leuten auf den Seychellen. Der Grund für unsere Reise war die Hochzeit meiner Tochter am 22.09. an der Anse Lazio.

    Praslin

    ImageAnse Lazio, Praslin

    Nach der Landung in Mahé sind wir mit einer kleinen Propellermaschine weiter nach Praslin geflogen, wo wir unseren Urlaub verbracht haben.

    Hier schon einmal einen herzlichen Dank an SeyVillas für die tolle Beratung und Organisation, und natürlich an das Team von Castello Beach, die die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

    Wir verbrachten eine traumhafte Woche im Castello Beach Hotel. Meine Tochter, ihr Mann und ihre Trauzeugen wohnten in der Castello Beach Villa, direkt neben dem Hotel. Das Hotel und die Villa sind wirklich klasse und durch die kleine, aber gemütliche und gepflegte Anlage fühlte man sich gleich wohl. Der kleine, schöne Strand des Hotels bietet genügend Platz zum Verweilen und Entspannen. Aufgrund der tollen Lage des Hotels ist der Strand fast menschenleer.

    Das Personal des Hotels war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir konnten unsere "Kinder" jederzeit in der Villa besuchen und wurden dort immer herzlich von der Hausdame empfangen. Die Organisation der Hochzeitsfeier am Abend in der Castello Beach Villa war einfach fantastisch und es hat uns an Nichts gefehlt. In gemütlicher und privater Atmosphäre haben wir eine tolle Hochzeit gefeiert. Das Hochzeits-BBQ, welches vom Hotel organisiert wurde, war sehr lecker und reichhaltig, und das Team um Patsy (die Hotelmanagerin) hatte sogar abends mit uns zusammen gefeiert - Man fühlte sich wie unter Freunden! Der perfekte Abschluss eines wunderschönen Tages.

    ImageAnse Lazio, Praslin

    Wir haben die Woche auf den Seychellen sehr genossen und zudem viel unternommen. Aufgrund unserer begrenzten Zeit, haben wir die Insel mit dem Mietwagen auf eigene Faust erkundet, denn es gibt dort so viele Orte, die man einfach sehen muss. Auch wenn man sich an den Linksverkehr und die schmalen und steilen Straßen erst gewöhnen muss, ist die Erkundung der Insel ein echtes Abenteuer und lohnt sich. Dank der guten Tipps von Patsy und Mirijam, waren wir fast immer unterwegs um die schönen Ecken der Insel zu erforschen. Ein Ausflug an die zahlreichen und wunderschönen Strände, wie der Anse Lazio, der Anse Georgette oder der Grande Anse sollte man sich nicht entgehen lassen. Aber auch der Vallée de Mai oder Zimbabwe (Berggipfel) ist einen Ausflug wert. Von hier aus hat man einen fantastischen Ausblick über die Inseln der Seychellen. Besonders bei Sonnenuntergang ist die Aussicht atemberaubend.

    ImageHochzeits-Shooting an der Anse Lazio ImageVallée de Mai, Praslin

    Am vorletzten Tag hatten wir einen Tagesausflug mit einem kleinen Boot nach Curieuse Island gebucht. Zunächst wurden wir am Hotel abgeholt und mit einem Motorboot von Grande Anse aus auf die Insel gebracht. Hier konnten wir uns den Vormittag dann nach unseren Wünschen einteilen. Nach einem leckeren BBQ am Strand wanderten wir quer über die Insel bis zu den Riesenschildkröten. Auf unserem Weg durch den Dschungel haben wir unzählige Krabben, Fische und kleine Haie gesehen. Im Anschluss wurden wir dann mit dem Boot zu einem Schnorchel-Spot gefahren, wo wir den Tag ausklingen lassen konnten. Nicht nur über Wasser, sondern auch unter Wasser sind die Seychellen ein echter Traum.

    ImageVallée de Mai, Praslin ImageVallée de Mai, Praslin ImageStrand auf Praslin ImageStrand auf Praslin

    Wir können die Seychellen nur Allen empfehlen! Ein echtes Paradies auf Erden und definitiv eine Reise wert.

    War dieser Reisebericht hilfreich? YES!
  • Image von Hermann Ennepetal, Deutschland