Direktflüge nach Mahé (SEZ)

x

Täglich fliegen mehrere Airlines mit Zwischenstopp auf die Seychellen.
Hier finden Sie alle Direktflug Möglichkeiten im Überblick.

Flughafen Airline Hinflug Rückflug
Frankfurt (FRA) Condor Fr. Sa.
Wien (VIE) Austrian Airlines Mi.* Do.*
*ab Oktober 2017

Bewertungen über Seyvillas

Kundenbewertungen (2031)

    • 4.7 von 5 Sternen
    • Es gibt 2031 Erfahrungsberichte über Seyvillas.
    • Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen auf den Seychellen gefallen hat.
      • 5 Sterne
      •  
      • (1498)
      • 4 Sterne
      •  
      • (424)
      • 3 Sterne
      •  
      • (73)
      • 2 Sterne
      •  
      • (21)
      • 1 Stern
      •  
      • (15)
    • ★★★★★ Kilchert15.08.2018 21:15

    • Wir hatten zuerst ein etwas flaues Gefühl, weil wir unseren Urlaub erstmalig online gebucht hatten. Bedenken hatten wir auch deshalb, weil wir Inselhopping über drei Inseln gebucht hatten und uns fragten, ob das alles mit den diversen Transfers wohl klappen werde.
      Unseren Fragen bzgl. Angebote und Buchungen wurden per Mail immer innerhalb eines Tages zu unserer vollsten Zufriedenheit beantwortet. Wir wurden mit Rat und Tat unterstützt - anders können wir es gar nicht sagen.
      Alle Transfers, Flug bis Mahe, Weiterflug bis Praslin, Transfer zum Hotel bzw. den Guesthouses, von den Unterkünften zu den Fähren nach LaDigue und Mahe klappte pünktlich und reibungslos. Wir wurden dort von Mitarbeitern der Creole-Agentur empfangen, die die Transfers managten.
      Auch die über Creole vor Ort gebuchten Ausflüge und Transfers klappten und waren toll. Wir würden wieder über Seyvillas buchen.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Wir waren auf Mahe, Praslin und La Digue. Die Menschen sind gastfreundlich. Die Natur und die Strände sind wirklich ein Traum. Essen und Getränke in den Restaurants sind sehr teuer. In den Supermärkten vor Ort erhält man auch alles zur Selbstverpflegung - auch deutsche Lebensmittel. Das Essen in den Take-Aways ist deutlich günstiger und kann ohne Bedenken gegessen werden. La Digue hat uns am besten gefallen. Es gibt u. E. das Insel-Feeling der Seychellen am besten wieder. Alles läuft entspannter ab. Kaum Autos und mit den Fahrrädern kann man alles erreichen. Die Cocktails sind einmalig. Bis auf einen Regenschauer hatten wir super Wetter und wenig Seegras. Die hohe Luftfeuchtigkeit war erträglich, da immer ein laues Lüftchen wehte.

      Castello Beach Hotel Praslin★★★★☆

      image

      Schöne, ruhige Lage, sauber, gute Betten und gutes Essen. Abends gab es im Wechsel Buffet bzw. a la carte. Es liegt etwas abseits. Die Geräusche durch den in der nähe gelegenen Flugplatz konnte man vernachlässigen. Freundliches, aufmerksames Personal!

      Etoile Labrine La Digue★★★★☆

      image

      Schöne, ruhige Anlage, die etwas abseits liegt. Mit dem Fahrrad sind aber die meisten Strände und der Ort selbst gut zu erreichen. Wir hatten gute Fahrräder für 11 EUR pro Tag vor Ort erhalten. Sauberkeit und Essen gut. Das Frühstück war auf jedem Fall ausreichend, wenngleich die Auswahl nicht sonderlich groß war. Es gab frisch zubereitete Omelettes, Pfannkuchen, Obstteller und Toast etc.

      Hanneman Holiday Residence Mahé★★★★☆

      image

      Haus und Poolbereich erschienen uns in punkto Sauberkeit hier und da etwas vernachlässigt, aber im Großen und Ganzen durchaus annehmbar. Ansonsten alles ok. Frühstück, wie im Allgemeinen auf den Seychellen, überschaubar, aber für uns vollkommen ausreichend. Personal freundlich und hilfsbereit. Eigentümer fuhr uns sogar mit seinem PKW zu einem Ausgangspunkt für einen Ausflug und vermittelte uns eine tolle einheimische Guide für eine Inselrundreise.

      Transfer★★★★★

      Bestens - wie oben bereits erwähnt.

    • ★★★★★Tom15.08.2018 17:23

    • Sehr freundlicher Service und Mitarbeiter. Sehr gute Beratung und Organisation. Gute Erreichbarkeit.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Seychellen sind ein Traumziel - Fototapete live. Uns hat dort alles gefallen. Die Menschen sind uns alle freundlich und hilfsbereit gegenüber getreten, ob im Hotel oder auf der Straße. Das Essen war immer sehr gut - wir haben es vom Take away, über Strandbistros bis zum Restaurant im 4 Sterne Hotel ausprobiert. Ein kreolisches Barbecue ist ein muss. Die Natur, Strand, Wasser und Tierwelt ist umwerfend.

      Hotel L'Archipel Praslin★★★★★

      image

      Ein sehr gutes Hotel. Perfekte Lage in einer Bucht am Ende der Zugangsstraße. Sehr ruhig. Kanu und Stand up Boards inklusive - eventuell auch Schnorchelausrüstung, könne wir nicht genau sagen, da nicht benutzt. Sehr guter Service, sehr sauber und freundliche Mitarbeiter. Essen für uns sehr gut. Wir bedanken uns ganz besonders bei Pierre, guest and customer service Manager, der unseren Aufenthalt maßgeblich positiv gestaltet hat. Wir können dieses Hotel ausnahmslos empfehlen.

      Villa Creole La Digue★★★★☆

      image

      Eine für uns sehr gute Self-catering Unterkunft mit (einfachem aber gutem) Frühstück. Kleine (nur 4 Häuser), sehr gepflegte Anlage. Hotel eigener Strand gegenüber. Sehr freundliche Besitzer. Hotel eigene Fahrräder, die für kleines Geld bei Benutzung dazu gemietet werden. Als preiswerte Unterkunft sehr zu empfehlen.

      Transfer★★★★★

      Creol Travel Service hatte bei unserer Reise vor Ort alles perfekt organisiert. Freundliche Mitarbeiter waren immer an Ort und Stelle und ansprechbar. Alles wurde pünktlich erledigt. Von uns dafür ein "Excellent"

    • ★★★☆☆Stephan15.08.2018 16:57

    • Grundsätzlich war der Service in Ordnung. Wir wurden freundlich empfangen und eingewiesen.
      Leider wurden uns für alle 3 Unterkünfte keine Vouchers zugesendet, die uns in jeder Unterkunft abverlangt wurden. Dafür hatten wir sehr jede Menge unübersichtliche Vouchers für den Transfer, die keiner haben wollte. Leider wurden uns teilweise falsche Transfer Zeiten mitgeteilt. Zum Glück immer zu früh. Auf La Digue waren wir zu früh da, sodass unser Zimmer noch nicht fertig war. Auch für die Abreise von La Digue wurden wir viel zu früh zur Fähre bestellt.
      Aber sonst waren wir zufrieden. Es hat dennoch alles wunderbar geklappt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Die Seychellen sind wirklich ein Paradies. Fast einsame Strände, türkisblaues Wasser und Temperaturen um die 30°C lassen einem nur träumen. Wir haben uns sehr gut erholt und viel unternommen. Schnorcheln ist unsere große Leidenschaft, die wir voll ausleben konnten. Nachteil sind die teilweise extrem hohen Preise bei Lebensmitteln und in den Restaurants.

      Villa Bananier Praslin★★★★★

      image

      Alles bestens. Es war sauber und ordentlich. Wir haben uns dort sehr wohlgefühlt. Kann man nur empfehlen. Auch das Personal war sehr freundlich.

      La Kaz Safran La Digue★★★★☆

      image

      Ebenfalls alles bestens. Das Zimmer war ordentlich und sauber und wurde jeden Tag wieder ordentlich hergerichtet. Ein Kleidungsstück wurde von der Wäscheleine entwendet, was wir aber nach kurzer Diskussion mit der Besitzerin wieder bekommen haben. Auch hier war das Personal sehr freundlich.

      Transfer★★★☆☆

      Begrüßung und Freundlichkeit waren super. Die Organisation ließ teilweise zu wünschen übrig, wie bereits beschrieben. Ansonsten können wir uns nicht beschweren und waren zufrieden.

    • ★★★★★Christine Elisabeth14.08.2018 20:43

    • Die Buchung war problemlos, die zunächst fehlerhafte Bestätigung wurde unverzüglich korrigiert. Bei den Transfer-Vouchers gab es auch ein falsches Datum, dass Ihnen aber selbst aufgefallen war und umgehend korrigiert wurde.
      Meine Nachfrage über das WLAN in den Appartements Cote d'Or, Praslin (hier gab es einige schlechte Erfahrungen von Vorreisenden bezüglich der Bezahlung, obwohl es inklusive sein sollte), wurde von Ihnen geklärt und per Mail die Kostenfreihheit bestätigt. So war es dann auch.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Nach Mauritius und Réunion war dies unsere dritte Reise in den indischen Ozean - und mit 3 Wochen die längste. Die Inseln sind zauberhaft, die Namen Côte d'Or (Praslin) und Source d'Argent (La Digue) wurden von den Franzosen nicht umsonst so vergeben: Strände wie Puderzucker. Nach dem Tod meiner Mutter war mein Ziel Entspannung, Loslassen, sich neu orientieren. Das ist mir angesichts der Schönheit dieser Inseln und der entspannten Atmosphäre auch gelungen. Auch die Reisezeit (Juli/August), also den "Winter" mit Südostpassat und Tagestemperaturen von 26 bis 29 Grad, haben wir als perfekt empfunden. Beim Self-Catering und dem damit verbundenen Einkaufen gilt es für verwöhnte Europäer, Abstriche zu machen. Nicht jeder "Supermarkt" (zumeist von Indern betrieben) hat ständig alles vorrätig. Um eine Gurke zu bekommen, muss man schon mal in 4 Geschäfte gehen - oder seinen Speiseplan ändern. Fleisch ist schwierig, fast immer tiefgefroren oder angetaut, mitunter liegen auch Hähnchenteile ohne Kühlung in der Auslage. Aber es geht auch ohne. Man passt sich besser an und isst Reis, Gemüse und Fisch. In Restaurants bekomt man natürlich Fleischgerichte, auch Flughunde (auf Praslin).

      Cote D'Or Chalets Praslin★★★★★

      image

      Das Appartment war luftig, hell und großzügig. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Mary-Mae ist recht geschäftstüchtig, sie hat uns vieles angeboten. Der von ihr organisierte Ausflug nach Curieuse war ein Traum, die Organisation eines Taxis zum Vallée de Mai und die Organisation eines Mietwagens waren bestens. Zum WLAN-Passwort konnte sie uns keine Angabe machen, schickte aber Annie. Annie kam postwendend und tippte es in unsere Endgeräte ein. Außerdem zauberte sie während unserer Woche tolle Handtuch-Arrangements. Kleiner Kritikpunkt: Ein bisschen mehr Besteck, Teller und ein Schneidebrett wären ganz nett gewesen, so musste man immer zwischen kochen und essen noch spülen.

      Villa Creole La Digue★★★★☆

      image

      Sie waren von unserer Anreise überrascht und mussten erst mal klären, ob wir gebucht hatten. Nett war der 20l-Wassertank für 120 SCR, der für die Woche reichte. Die Besitzer blieben sehr dezent im Hintergrund. Fahrräder des Hauses konnten wir für 75 SCR pro Person und Tag nutzen - es lag wohl ein akustisches Missverständis vor, wir hatten bei der Anreise beide 25 SCR verstanden. Das Haus liegt schön am Strand, der Garten ist super gepflegt, nur die zum Haus gehörenden Strandliegen bzw. deren Polster hatten zahlreiche Vogelhinterlassenschaften - sie standen halt unter Bäumen. Schön auch die Außendusche und die Liegen im Garten. Die Lage des Hauses: perfekt.

      Beau Bamboo Mahé★★★☆☆

      image

      Das untere Appartment ist recht dunkel (das obere war leider nicht frei). Da WLAN funktionierte nur im Wohnzimmer in der Nähe der Tür, das war etwas nervig. Die Straße direkt vor dem Haus war stark befahren und nach der Ruhe auf Praslin und La Digue gewöhnungsbedürftig. Die Außenküche war nicht geeignet, dass zwei Personen gemeinsam Essen zubereiten (zu klein) und ständig von Ameisen heimgesucht. Bettlaken aus Microfaser mögen praktisch zu pflegen sein, zum Schlafen fanden wir sie suboptimal (nach schönen kühlen Baumwolllaken auf Praslin und La Digue). Sehr informativ war die Inselrundfahrt mit Besitzer Francois (150 Euro), er hat uns auch einen Mietwagen organisiert. Die ständige morgendliche Präsenz von Angie fanden wir manchmal anstrengend. Sie ist freundlich und herzlich, aber es gab auch zig Hinweise, was wir zu tun oder zu lassen hatten. Ich bin Mitte 50, durchaus lebens- und fernreiseerfahren.

      Transfer★★★★★

      Der Creole Travel Service hat einen perfekten Service geliefert. Alle Transfers passten, die Uhrzeiten und Absprachen wurden absolut pünktlich eingehalten.

    • ★★★★★Angela + Kurt14.08.2018 19:19

    • Wir haben unsere Reise selbst zusammengestellt und über SeyVillas gebucht. Alles hat sehr gut funktioniert. Pünktlich, freundlich und flott.
      Wir wurden von Creole Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sehr höflich und kompetent betreut. Unsere Ausflüge und den Mietwagen haben wir jedoch über die Unterkünfte oder vor Ort gebucht, da alle Angebote von Creole viel teurer waren.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★☆☆

      Wir haben viel unternommen und trafen auf sehr freundliche und hilfsbereite Einwohner. Das Essen war sehr gut, auch die Take Aways sind zu empfehlen. Trotz wunderschönen Stränden und gutem Wetter, fehlte für uns das entspannte Strand-Meer-Land Feeling, der erwartete Wow-Effekt der Seychellen blieb für uns aus. Entweder war der Wellengang oder die Strömung so stark, dass man nicht baden konnte, oder der Strand voll mit Ameisen, Sandfliegen etc. Wir lernten leider auch das Problem der Senir Plim - Seidenraupe - kennen. Schmerzhafter Ausschlag auf dem Rücken und den Armen. Die Einheimischen erklärten uns, dass diese Seidenraupe eingeschleppt wurde und sich extrem stark vermehrt. Die feinen Härchen, die vom Wind verteilt werden, verursachen - ähnlich wie Glaswolle - eine äußerst schmerzhafte Reaktion der Haut. Was uns sehr positiv auffiel war, dass wir weder am Strand, noch an Verkaufsständen aufdringlich angesprochen wurden. Es wurde gefragt, wenn wir dankend ablehnten, war dies in Ordnung und der- oder diejenige gingen einfach weiter. Sehr angenehm. Leider ist das Schnorcheln sehr stark vom Wetter und den Gezeiten abhängig. Zumindest zu der Zeit, wo wir dort waren (Juli). So haben wir unsere Ausrüstung fast umsonst mitgenommen. Ein sehr schönes Erlebnis war der Ausflug von Praslin auf die Insel Curieuse. Die Riesenschildkröten und die Natur hier waren total beeindruckend und wunderschön. Was uns auch auffiel, besonders auf Mahe, dass hier einige freilaufende Hunde unterwegs waren, die jedoch von den Einheimischen gefüttert wurden und nicht verjagt wurden. Die Tiere bettelten und bellten nicht, sondern begleiteten uns manchmal sogar bis ins Wasser. Einmal auf La Digue kam der Hund zur offenen Zimmertür, ging jedoch nicht hinein, sondern wartete, bis wir wieder aus dem Bad kamen und marschierte dann wieder mit uns in den Garten. Wir bewunderten auf den Seychellen das respektvolle Miteinander von Mensch und Tier.

      Villa Bananier Praslin★★★★☆

      image

      Wir wurden freundlich empfangen und gut betreut. Das Zimmer war sehr sauber und wir fühlten uns wirklich wohl. Der kurze Weg zum Strand, die ruhige Lage und die Nähe der Busstation waren ideal. Die Insel erkundeten wir mit den öffentlichen Bussen. Sehr gut aßen wir in der Pizzeria du Berjaya am Anse Volbert Strand - hier gibt es wunderbaren Red Snapper und Live Musik.

      Pension Michel La Digue★★★★★

      image

      Diese Unterkunft ist ein Traum! Der unglaublich liebe und freundliche Empfang durch die Chefin Marisa, die absolute Sauberkeit und Toplage dieser Pension ist toll. Jeden Tag gab es frische Hand- und Duschtücher, sogar die Badetücher bekamen wir. Das Zimmermädchen Rupa zauberte wunderschöne Elefanten, Tauben und Schwäne aus den Tüchern und dekorierte das Zimmer stets mit Blüten aus dem Garten. Der Garten ist perfekt zum Erholen und Relaxen. Das Frühstück war sehr gut, alles dabei (Toast, frische Früchte, gewünschte Eierspeise mit allem was man wollte und immer gute Qualität). Sogar der Instantkaffee schmeckte hier gut.

      Bord Mer Villa Mahé★★★★☆

      image

      Wir wurden freundlichst durch Enda, die gute Seele dieser Anlage empfangen. Wir hatten im äußersten rechten Haus das Zimmer im 1. Stock, das war für uns der schönste Platz in dieser Anlage. Das Frühstück bekamen wir von sehr lieben Damen stets auf dem Balkon serviert. Der Straßenlärm war beachtlich, das wussten wir aber vorher. Andererseits ist man an einer Toplage, schnell am Strand und im Geschehen.

      Transfer★★★★★

      Das Transferservice von Seyvillas war perfekt. Wir wurden stets pünktlich auf die Minute abgeholt und fühlten uns sehr gut betreut.

    • ★★★★★Anja14.08.2018 15:32

    • Super Sevice
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Traumhafte Seychellen.Super Tip der Unterkünfte wegen der Algen um diese Jahreszeit.????

      Cote D'Or Chalets Praslin★★★★★

      image

      ????

      Casa de Leela La Digue★★★★★

      image

      ????

      Transfer★★★★★

      ????

    • ★★★★★Andreas14.08.2018 13:40

    • Es hat alles perfekt geklappt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Natur ist einfach nur schön. Die "gechillten" Creolen allerdings manchmal gewöhnungsbedürftig. Die 500 Rupien die Bliss Car Hire für "excessively sandy" verlangt sind in meinen Augen reine Abzocke das es wegen der zu kleinen Fußmatten gar nicht möglich ist den Teppich sandfrei zu halten. Und wo "excessive" anfängt ist sowieso diskutabel. Ich jedenfalls empfinde 500 Rupien für 5 Minuten saugen (und länger braucht man sicher nicht) als Abzocke.

      Heliconia Grove Praslin★★★★★

      image

      Zwar schon etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem absolut zu empfehlen. Das optionale Frühstück ist den Preis allerdings nicht wert. (Vor allem im Vergleich zum sogar billigeren Frühstück der Anse Severe Beach Villas auf La Digue)

      Transfer★★★★☆

      Es hat alles perfekt geklappt auch wenn auf Praslin die Mitarbeiter des Creol Travel Service Gäste wohl eher als notwendiges Übel betrachten. Die Betreuung durch Lara auf La Digue war allerdings beispielhaft!!

    • ★★★★☆Claudia Elisabeth Pfeiffer14.08.2018 10:21

    • An Seyvillas hat mich vor allem die tolle Website beeindruckt, die wirklich mit viel Content gefüllt ist und es ermöglicht sich selbst einen informativen Überblick zu verschaffen. Auch die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote werden gut aufgezeigt. Auf den Seychellen haben wir auch die neue App getestet - die ist toll, hat aber lange Ladezeiten (vor allem mit dem seychellischen Internet). Es fanden viele Anrufe im Verlaufe der Planung bei Seyvillas statt. Das war sehr hilfreich, als es konkret wurde. Allerdings hätte ich mir von dem Mitarbeiter gewünscht, dass er selbst Ideen und Infos preisgibt. Ich hatte den Eindruck, dass man ihm alles aus der Nase ziehen musste. Das war irgendwie komisch. Dass es bei so einer Planung Geduld des Beratenden braucht, ist glaub ich klar. Insgesamt lief es aber prima.
      In diesem Bewertungsbogen ist leider einer unserer besuchten Unterkünfte nicht dabei, zu der ich gerne eine Rezension schreiben würde.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Es war einfach traumhaft. Wie durften so viel erleben und entdecken! Großartig! Flora und Fauna sind der Wahnsinn! Wir haben allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass die Unterkunft eben nicht nur ein Ort zum Schlafen ist, sondern das der Host einen entscheidenden Unterschied macht. Wir haben im Vorhinein viele Rezensionen zu den Unterkünften gelesen und haben uns darauf verlassen. Vor Ort waren wir dann doch sehr von 2 von 3 Unterkünften enttäuscht. Das Essen auf den Seychellen fanden wir sehr gewöhnungsbedürftig, da wir es als eher eintönig empfunden haben. Reis und Fisch steht bei uns jetzt erst mal nicht mehr auf der Speisekarte. Auch Curry sparen wir erst mal aus. Die BBQs am Strand waren tolle Erlebnisse. Den Smoked Fish Salat haben wir geliebt. Essen gehen ist auf den Seychellen SEHR teuer.

      Villa Anse La Blague Praslin★★★★★

      image

      Die Villa Anse La Blague war einfach toll - ein ruhiges Örtchen abseits der Touristenmeile mit nur 3 Appartments und einem Family-Häuschen. Die Zimmer waren richtig schön und hochwertig eingerichtet. Das Bett war bequem und der Ausblick fantastisch. Auch, dass es viel Platz und eine Kofferablage gab, fanden wir toll. Es war immer ausnehmend sauber. Die Gastgeberin Georgette und ihre derzeitigen vorübergehenden Mitarbeiter Mona und K.K. waren immer freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Wir haben uns einfach wohl gefühlt. Im Restaurant sitzen war richtig schön, auch, wenn der vorbeifahrende Verkehr manchmal etwas laut vorbei donnerte. Das Essen war sehr liebevoll und üppig. Wir hätten uns noch etwas mehr Vielfalt gewünscht - aber auch da wurde uns immer so gut wie möglich entgegengekommen. Das WLAN, welches es im Restaurant gab, war das Beste in unserer gesamten Seychellen-Zeit. Die Anse La Blague und die Petite Anse haben wir natürlich besucht, auch, wenn dies nicht unbedingt wunderschöne Badestrände sind, aber es ist ruhig und schön. Ein Mietwagen ist bei dieser Location definitiv empfehlenswert, damit man die Insel erkunden kann. das haben wir 3 Tage gemacht und waren damit sehr happy.

      Chalet Bamboo Vert La Digue★★★☆☆

      image

      Das Chalet Bamboo liegt im Landesinneren von La Digue in einem großen Garten. Insgesamt war die Lage zentral, sodass man alles gut erreichen konnte. Von Selby, dem "Hausleiter" wurden wir freundlich begrüßt. Der Steineklopf-Lärm auf dem Nachbargrundstück, der ein paar weitere Tage, auch am Sonntag, anhielt, begrüßte uns auch. Dafür konnte aber das Chalet Bamboo nichts. Wir mussten noch einige Zeit warten bis wir unser Superior Chalet beziehen konnten. Selby hat uns auch zu einem guten Preis Fahrräder für die Woche angeboten. Allerdings hatten wir keine Auswahl - nur 2 standen zur Verfügung. Die passten aber nicht, sodass wir in der Stadt welche gebucht haben. Das Zimmer war schön groß und sauber. Das Badezimmer hat uns besonders gefallen. Es war groß und hatte eine lange Ablagefläche. Die Dusche war der Knaller - eine Regendusche, die immer super Wasserdruck hatte und mit einem Hahn zum Füße waschen. Das war richtig toll. Es war auch immer sehr sauber. Nur der Handtuchwechsel war komisch - kleine Handtücher wurden nur einmal kurz am Anfang getauscht ... die waren dann durch das klamme Wetter irgendwann echt eklig. Das Zimmer selbst war zwar groß, bot aber kein Mobiliar zum Koffer abstellen - das wäre hilfreich, zumal der Platz da ist. Die Chalets liegen leider so, dass man immer die Vorhänge zuziehen muss, da sonst jeder reingucken kann. Die Klimaanlage und der Kühlschrank funktionierten einwandfrei. Insgesamt war die Lage an sich auch ruhig, da man nicht im Epizentrum der Touri-Meile war. Das war gut. Selby war immer sehr bemüht und half uns Reservierungen in den Restaurants zu buchen. Das klappte sehr gut. Sehr enttäuscht waren wir vom Frühstück und vom Rest des Personals. Frühstück gab es bis 9.30Uhr ... kam man 8:45Uhr war das schon sehr leer gefegt. Quasi jeden Morgen neu mussten wir extra nach Schüsseln, Löffeln, Gläsern etc ... fragen. Den Platz durfte man sich quasi auch nicht auswählen ... nur dort wo noch Gedecke lagen ... räumte man das um, waren sie genervt. Überhaupt habe ich selten so demotiviertes, unprofessionelles Personal erlebt. Unfreundlich, schlechte Kommunikation, Gleichgültigkeit. Die Mitarbeiter waren meines Erachtens nicht nur schlecht geschult, sondern hatten auch eine Null-Bock-Haltung. Man hat sich kaum getraut sie anzusprechen, war immer gleich unangenehm oder kompliziert oder sie wollten einfach einen nicht verstehen. Das Frühstück selbst war eher enttäuschend. Es gab Früchte, Toast und Marmelade. Auch Cornflakes mit "warmer" Milch, wenn es noch welche hatte, wurden angeboten. Eier konnte man ebenfalls bekommen. Am besten waren die Pancakes. Ausnehmend alle Salz- und Pfeffersträuer gingen nicht. deswegen haben wir dann keine Eier mehr bestellt, weil die sonst nach nix schmeckten. Wir waren froh, dass wir hier keine Halbpension gebucht hatten. Insgesamt kann man sagen - Das Zimmer war gut und sauber. Wir haben uns allerdings mit dem Personal und beim Frühstück sehr unwohl gefühlt. Das ist sicher aber auch sehr subjektiv. Wir würden hier nicht nochmal buchen.

      Transfer★★★★★

      Die Transfers mit Creole Travel haben einwandfrei funktioniert, trotz Flugverspätung und Änderungen. Immer pünktlich, immer freundlich. Auch mit dem Mietwagen (Bliss Car Hire), was wir über Seyvillas mit gebucht hatten, hat alles super geklappt- toller Service.

    • ★★★★★Rolf13.08.2018 21:06

    • Kompetente und zuvorkommende Ansprechpartner und klasse Service. Alle Fragen wurden beantwortet und auf alle Kundenwünsche eingegangen.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Seychellen sind ein Traum und bieten unentwegt Postkartenmotive; insbesondere La Digue.

      Le Domaine de La Reserve Praslin★★★★★

      image

      Gepflegtes Haus mit sehr gutem und kundenorientiertem Service. Aufgrund der Korallenbleiche hat das früher sicher sehr gute hauseigene Schnorchelrevier allerdings gelitten. Als weitere Folge ist der Hotelstrand von abgestorbenen Korallenstücken übersät.

      Chalets d'Anse Réunion La Digue★★★★★

      image

      Sauberkeit, Service, Freundlichkeit alles perfekt.

      Clef des Iles Mahé★★★★★

      image

      Sehr freundliches und hilfsbereites Servicepersonal. Sehr sauber. Traumlage (Gebäude allerdings etwas in die Jahre gekommen; hat unserem Urlaub keinen Abbruch getan).

      Transfer★★★★★

      Alle Transfers pünktlich und korrekt abgewickelt.

    • ★★★★★Janine13.08.2018 12:42

    • Ich kann nur in den höchsten Tönen sprechen. Alles war von Anfang bis zum Ende perfekt beraten, organisiert, umgebucht etc. Jederzeit gerne wieder. Auch werden wir Sie gerne weiterempfehlen!
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir fanden die Seychellen ein absolut traumhaft schönes Reiseziel. Essen im Allgemeinen war Durchschnitt (da gibt es sicherlich bessere Reiseziele betreffend Essen...;-)). Die Einwohner im Allgemeinen sehr freundlich. Auf La Digue sind sie merklich unfreundlicher als z.B. auf Praslin ist uns aufgefallen. Ansonsten ein sehr liebes, zuvorkommendes Völkchen. Liebe Menschen.

      Le Domaine de L'Orangeraie La Digue★★★☆☆

      image

      Das Hotel Le Domaine de L'Orangeraie war natürlich im Vergleich zu unserem vorherigen Hotel Raffles auf Praslin schon ein Rückschritt - dies widerspiegelt sich natürlich auch im Preis, ganz klar. Zuerst hatten wir ein Familienzimmer im unteren Stock neben dem Weg erhalten, welches schon nicht ganz zu vergleichen ist mit den oberen 4 Zimmern im 1. bzw. 2. OG (je nachdem woher man die Etagen betrachtet). Nachdem mein Mann ziemlich Stunk gemacht hat an der Reception (die hatten zuerst erklärt, dass es nicht möglich ist), konnten wir dann nach einer Nacht in ein Zimmer (zu erwähnen ist, dass die Zimmer alle gleich aussehen, oben aber viel ruhiger und lauschiger ist) im oberen Stock wechseln. Beim Zimmer unten war zudem auch noch Baulärm vom Nachbargrundstück zu hören. Die Zimmer sind sehr sauber. Die Aussenbäder sind toll. Das Frühstücksbuffet ist ok, nicht der Wahnsinn, aber ok. Die Lunchkarte ist ziemlich gut. Essen auch. Ansonsten hat uns La Digue als Insel wunderbar gut gefallen. Die ganzen Unternehmungen per Fahrrad waren einfach toll.

      Hilton Labriz Resort & Spa Silhouette Island★★★★★

      image

      Die Abholung vom Heliport hat wunderbar geklappt. Einführung der Dame von der Reception war sehr professionell. Wir hatten die hinterste Pool Villa direkt am Strand (Nr. 409). Das Zimmer, Pool und Strandanschluss waren einfach perfekt. Frühstücksbuffet ist super. Es gibt dort alles, was das Herz begehrt. Die Nachtessen in den verschiedenen Restaurants waren ok. Nicht herausragend, aber auch nicht schlecht. Am besten haben uns das 4th Degree und das Sakura gefallen. Dann gab es einige kleine Unstimmigkeiten (30 min. warten auf einen Buggy, keinen gescheiten Tisch mehr beim Frühstück, "Dies" und "Das" gab es nicht mehr, German und US News waren vergriffen jeden Morgen und konnten auch nicht mehr neu ausgedruckt werden, Restaurant am Abend war ausgebucht, im italienischen Restaurant durfte man nur ohne Kinder essen obwohl die anderen alle voll waren, etc., etc... Nachdem ich dann jedoch ein sehr nettes Gespräch mit der spanischen General Managerin hatte, klappte plötzlich alles wunderbar. Wir haben 4 Fahrräder bekommen, um vom hintersten Zimmer etwas flexibler sein zu können. Tischreservationen am Abend haben dann geklappt. News waren auch noch da am Morgen. Etc., etc. Perfekt umgesetzte Reklamationspolitik. Wirklich ein grosses Lob an das Hotel Team. Wir haben uns dann sehr, sehr wohl gefühlt auf Silhouette. Wir können auch schnorcheln direkt vor dem Hotelstrand wärmstens empfehlen (am besten ca. 1-2 Stunden vor Ebbe)

      Transfer★★★★★

      Schlichtweg alles perfekt geklappt. Ein Tipp von uns: wenn sich ein Gast einen Heliflug von La Digue nach Silhouette leisten kann, würde ich diesen UNBEDINGT empfehlen. Der Bootstransfer ist ziemlich taff (vielen Leuten war es übel auf den Booten - auch unseren Töchtern) und gleich 3 an einem Tag ist doch relativ heavy. Und zudem raubt einem dieser Inselwechsel viel Zeit. Mit dem Heli ist man dann doch sehr, sehr einfach und auch mit einem wunderschönen Erlebnis reicher, innert 15 Minuten auf der nächsten Insel. Einfach wow! Vielen Dank auch nochmal, dass Ihr diese Umbuchung möglich machen konntet!

    • ★★★★★Patrick13.08.2018 09:20

    • Ich hatte immer ein gutes Gefühl und bin mit dem Kontakt sehr zufrieden.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Seychellen sind eine absolute Überraschung für mich. Ich habe mich auf ein absolutes Luxusreiseziel eingestellt und bin von dem erhaltenen Charme begeistert gewesen. Man ist ständig auf Du und Du mit den Locals und kann dort auch absolut preiswert leben.

      Berjaya Praslin Resort Praslin★★★★★

      image

      Alles hat perfekt gepasst.

      La Diguoise La Digue★★★★★

      image

      Alles top! Herausgestochen ist aber die Freundlichkeit des Personals. Es war ein wunderbarer Aufenthalt.

      Chez Batista Mahé★★★☆☆

      image

      Außergewöhnlich tolle Lage, aber leider keine gute Anbindung zu anderen Plätzen oder Supermärkten und Lokale. Die Freundlichkeit des Personals war auch nicht auf so einem hohen Niveau wie bei den anderen Unterkünften.

      Transfer★★★★★

      Alles perfekt auf die Minute da gewesen. Es war auch immer jemand erreichbar. Wir waren sehr begeistert.

    • ★★★★★Silke Elisabeth12.08.2018 20:42

    • Sehr guter Service, sofortige Beantwortung bei aufgetretenen Fragen. Besser geht's nicht.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Von La Digue waren wir schlicht begeistert, jedoch haben wir uns erhofft, dass noch weniger Autos auf der Insel fahren würden. Restaurant Chez Jules an der Anse Banane ist mit seinen tollen Angestellten und der besonders schönen Lage ein wahrer Geheimtip! Auf Pralin nervten an der Cote d'Or einige Strandverkäufer die einem unbedingt Taxiboot andrehen wollten. Der Strand Anse Lazio war wunderschön, der Anse Georgette war auch toll.

      La Digue Self Catering La Digue★★★★☆

      image

      Tolle Terasse, einwandfreies, zudem kostenfreies WLAN. Guter Service bzw. Office. Fahrradverleih sehr günstig, weitaus günstiger als am Hafen. Pizzeria hat uns in Zi. Nr. 1 von der Lautstärke überhaupt nicht gestört. Im Gegenteil, waren froh das sie da war. Super Essen in der Pizzeria. Jederzeit wieder!

      Chalets Cote Mer Praslin★★★☆☆

      image

      Für ältere Leute extrem beschwerlich, sehr viele Stufen, steile Wege (Berghänge). Supermarkt Darling sehr zu empfehlen und in unmittelbarer Nähe. Nächstes Takeaway in 2 km Entfernung (St. Anne). Abends wird leider nur Menüessen angeboten. Was sehr ärgerlich war, ein Fernseher mit einer Zimmerantenne, wo nur ein französischer Sender in schwarzweisser schlechter Qualität zu finden war. Kostenloses aber sehr schlechtes WLAN!

      Transfer★★★☆☆

      Es hat alles problemlos funktioniert!

    • ★★★★★Eric12.08.2018 19:10

    • Gut erreichbar per Mail und Tel. Freundlich. Professionell.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Überwältigende Natur.

      Chateau Saint Cloud La Digue★★★★★

      image

      Sehr nett, schöne Zimmer im ersten Stock!

      Dream Yacht Sisters Dream Seychellen★★★★★

      image

      Gehört unbedingt zu Seychellen-Ferien. Super Crew, nette Passagiere, genug Raum, gute Kontakte. 4 Tage reichte für unvergessliche Erlebnisse.

      The Palm Seychelles Mahé★★★★★

      image

      Super Appartement, nette Leute, guter Service, gute Lage!

      Transfer★★★★★

      Pünktlicher und aufmerksamer als die Schweizer Bundesbahn..! Kompliment bei all diesen Transfers..

    • ★★★★★Ali12.08.2018 15:07

    • Es war alles absolut Mega Spitze..so stell ich mir Kundenservice und Beratung vor. 1 A sag ich nur. Vielen Vielen Dank für alles.
      Es wurde mir mehr geboten als ich erwartet hatte. SeyVillas immer wieder gern. Ihr seit nun meine Nummer 1 .. weiter so ..TOP
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Geiles Land..Mega Nette Leute..Leckeres Essen..Kein Stress..Traumhafte Strände..Sauber vorallem..da will keiner was böses..wir werden definitiv wieder zurückkommen..Danke Seychellen

      Villa Charme De L'ile La Digue★★★★★

      image

      sobald wir wieder die Seychellen besuchen wird dies erneut unsere Unterkunft werden. Sauberkeit TOP .. Super Freundliches Personal .. Gepflegte Anlage.. Nette Chefin.. Jeder Wunsch wurde uns erfüllt..Sauberer Pool..Aufmerksames Personal..TOP Wohlfühleffekt dort..Grandioses Mega Zimmer, mit Liebe zum Detail..kann es Blind weiter empfehlen

      Banyan Tree Mahé★★★★★

      image

      Banyan Tree sollte jedem vermutlich ein Begriff sein. Dieses Resort ist einfach nur ein Traum..das kann man nicht beschreiben das muss man erlebt haben. Exzellent sag ich nur..da gibt es für mich kein einzigen Negativ Punkt..Super Anlage..Super Service..Super Essen..Super Location..Super Personal.. Ein Traum sag ich nur

      Transfer★★★★★

      alles Perfekt abgelaufen

    • ★★★☆☆Andreas11.08.2018 23:17

    • Gute, schnelle unkomplizierte Abwicklung, falsche GPS-Daten für die Unterkunft, peinlich das solche Häuser wie Baie St. Anne vermietet werden,
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Das erwartete Traumziel.

      Baie St. Anne Selfcatering Praslin★☆☆☆☆

      image

      Falsche GPS-Daten, Vermieter über angegebene Telefonnummer nicht erreichbar; Das Haus Musste 90 min gesucht werden, Grundstück und Haus ungepflegt, unsauber und vernachlässigt, überall Unkraut und Dreck, Vertreter des Vermieters weder der englischen noch französischen Sprache mächtig. Das gemietete Haus war nicht verfügbar, es wurde das größere Haus zugeordnet, welches keine Klimaamlage, die gebucht war, hatte. Nach 2 Tagen wurde das größere Haus benötigt und Verwalterin hat unter eklatanter Verletzung der Privatsphäre alle Kleidung und privaten Gegenstände in unserer Abwesenheit ohne Rücksprache ins 2. Haus umgezogen. So etwas geht absolut gar nicht. Absolut inakzeptabel! Absolut die schlechteste Erfahrung und n unserem gesamten Seychellen-Urlaub.

    • ★★★★★Thomas Franke11.08.2018 16:56

    • Sollten wir wieder eine Reise auf die Seychellen planen, werden wir gerne wieder mit SeyVillas buchen. Wir sind überaus zufrieden.
      Insbesonderen Dank an Frau Lisa Güse, die alles perfekt und mit Geduld, da wir viele Änderungen hatten, organisiert hat.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Im allgemeinen haben wir die Seychellen als sehr schön empfunden. Die meisten sind sehr nett und hilfsbereit. Nur bei den Verkäufern am Strand, teilweise auf dem Markt oder bei TakeAway(Streetfood) wo keine Preise ausgeschrieben waren, wurde gerne versucht überteuert die Waren zu verkaufen. Unser Tipp, erst nach dem Preis fragen und dann kaufen. Angenehm waren die sauberen Strände und das Plastiktüten-Verbot.

      La Digue Self Catering La Digue★★★★★

      image

      Die Unterkunft entsprach unseren Erwartungen, großzügiges Zimmer mit einer guten kleinen Küche. Wir haben diese zwar nicht zum Kochen benötigt, aber für Selbstversorger ist diese gut ausgestattet. Das Frühstück ist für kreolische Verhältnisse gut, das angebotene Abendessen fast schon zu üppig. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr zentral gelegen und trotzdem recht ruhig. Wir könnten uns jedoch vorstellen, dass bei den Zimmern mit den Nummern 4,5 & 6 (direkt über der Küche) manchmal der Küche etwas stören könnte. Die Möglichkeit die Fahrräder gleich vor Ort zu mieten ist sehr angenehm. Wir können die Unterkunft empfehlen.

      Bord Mer Villa Mahé★★★★☆

      image

      Hervorheben muss man die Freundlichkeit und die Hilfsbereitschaft des Personals, ebenso die zentrale Lage. Uns wurde mit Mietauto, Tipps zum Busfahren und bei jeder Frage ausführlich geantwortet und geholfen. Das Zimmer ist sauber und auf Wunsch werden jeden Tag die Handtücher gewechselt und das Bett frisch bezogen. Das Bad ist riesig und hat eine riesige Dusche. Sehr witzig und angenehm ist das Frühstück auf dem Balkon zu bekommen, das Frühstück ist typisch kreolisch ohne viel Aufwand aber gut und ausreichend. Wir ziehen einen Stern ab für zwei kleine Punkte. Die Wasserinstallation ist leider laut ebenso, die direkt an der Anlage vorbei laufende Strasse. Ist wohl der Preis für die sehr zentrale Lage. Das Zimmer roch beim EInzug etwas "muffig", war aber nach einmal durchlüften i.O. Die Küche ist sehr spartanisch ausgestattet (hat uns zwar nicht gestört, da wir nicht gekocht haben), z.B. fehlt ein Toaster, es gibt kein warmes Wasser an der Spüle, führ Selbstversorger steht nur ein Wasserkocher und zwei Herdplatten zur Verfügung. Wen beides nicht stört ist hier super aufgehoben.

      Transfer★★★★★

      Die Organisation mit Creole Travelservice war gut organisiert, besonders die deutsche Mitarbeiterin auf La Digue hat uns viele und gute Tipps gegeben, welche die Woche zu einem Erlebnis gemacht haben. Transfers haben alle gut funktioniert und waren überpünktlich.

    • ★★★★★Sandra10.08.2018 22:06

    • Super, vielen Dank für die tolle Reise!
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir waren nicht das erste Mal und auch nicht das letzte Mal auf diesen Traum-Inseln!

      Casa de Leela La Digue★★★★★

      image

      Transfer★★★★★

    • ★★★★★Judith10.08.2018 19:28

    • Es lief alles professionell, freundlich und zu unserer vollen Zufriedenheit ab.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Ein wahnsinnig tolles Naturerlebnis. Mit etwas Planung und sich Informieren im Vorfeld (z.B. über Seegrasstrände) sind die Inseln Genuss pur. Wir sind sehr viel gewandert und kamen so in traumhafte Buchten.

      Berjaya Praslin Resort Praslin★★★★☆

      image

      Wir haben uns während der 6 Tage im Berjaya Praslin Resort sehr wohl gefühlt. Die Entspanntheit des Personals färbte in Kürze ab. Die Lage ist wirklich toll. Das Preis -Leistungsverhältnis voll in Ordnung.

      Elje Villa La Digue★★★★★

      image

      Unsere 5 Tage in der Elje Villa waren viel zu schnell vorbei. Sehr schönes Zimmer (Familienzimmer mit riesigem Bad). Unbedingt sich einmal mit einem kreolischen Abendessen der Besitzerin verwöhnen lassen! Räder können direkt im Haus gemietet werden. Ein Herz für Hunde ist in dieser Unterkunft von Vorteil.

      Le Domaine de Bacova Mahé★★★★☆

      image

      Der Besitzer bot uns von sich aus einen kostenlosen late-check-out (bis 16 Uhr) am Abreisetag an. So war unser Urlaub bis zum Schluss sehr entspannt. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Henry! Wir fühlten uns sehr wohl in dem Bungalow. Punktabzug wegen dem Straßenlärm. Nachts bei geschlossenen Fenstern ist der Lärm allerdings sehr gedämpft. Bitte an Seyvillas um Aktualisierung der Umgebungsbeschreibung: Der Strand gegenüber ist nur bei Ebbe begehbar und SEHR klein. Die Anse Royale ist NICHT per Fuß zu erreichen. Und wenn Fußweg nur auf der stark befahrenen kurvigen Bergstraße bestimmt nicht in 10 Minuten. Mit dem Auto ist die Anse Royale in 3-4 Minuten erreichbar oder etwas mehr mit dem Bus. Die Bushaltestelle ist quasi vor dem Haus.

      Transfer★★★★★

      Alles super organisiert. Nur einmal gab es eine Verspätung im Transfer von etwas mehr als 1 Stunden. Aber das war zu einem Zeitpunkt als wir schon in dem unaufgeregten Zustand der Seychellois waren. Uns hat die Professionalität und der reibungslose Ablauf von "Creole" echt überrascht.

    • ★★★★★Miriam10.08.2018 18:24

    • Ihr Service war super! Schnelle, kompetente Antworten auf alle Fragen, etc. Auch vor Ort hat alles super geklappt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★☆☆

      Auf La Digue war alles bestens. Das Hotel Le Repaire Boutique Hotel war traumhaft. Tolles Zimmer, tolles Personal, Sauberkeit, etc.. Wirklich alles top! Auf Praslin erlebten wir dann leider das Gegenteil. Dort hatten wir das Hotel Le Duc de Praslin. Gebucht hatten wir ein grosses Familienzimmer. Dies war in einem Nebentrakt untergebracht. Nicht schön! Als wir ankamen waren mindestens 300 (!) Mücken im Zimmer (die ersten 30 haben wir bereits nach 5 Minuten gekillt) daraufhin wurden die Badezimmerfenster mit Spanplatten verriegelt. Das ganze Zimmer war modrig und feucht, überall Ameisenstrassen im Zimmer, selbst auf den Betten. Rezeption reagierte darauf nicht wirklich freundlich, war genervt, sagte man wäre in den Tropen. Schön und gut, wir waren schon oft in den Tropen, aber für den Preis kann man definitv etwas anderes erwarten. Hinzu kam, dass es in diesem Nebengebäude überall nach Kläranlage roch. Das war ekelig! Auch am STrand direkt beim Hotel stank es widerlich! Das war echt gruselig! Und das Personal in dem Hotel ging bis auf 2-3 Ausnahmen gar nicht. Unfreundlich und arrogant. Leider haben wir dadurch wirklich einen ziemlich faden Beigeschmack bekommen. Sehr schade! Wir sind das ein-bzw. andere Mal zum Essen in das Paradise Sun Hotel nebenan gegangen. Dort ist man mit den Gästen sehr freundlich und zuvorkommend umgegangen. Für uns war das Hotel Le Duc leider ein Reinfall und ist absolut nicht empfehlenswert.

      Le Repaire Boutique Hotel La Digue★★★★★

      image

      Alles, wirklich alles super!! Kann man nur empfehlen (s. Text oben).

      Le Duc de Praslin Praslin★☆☆☆☆

      image

      Nie wieder! Bitte s. Text oben

      Transfer★★★★★

      Das hat alles super geklappt!

    • ★★★★☆Wolfram Hossein10.08.2018 18:15

    • Das Reiseprogramm wurde individuell mit hilfreichen Ratschlägen von SeyVillas zusammengestellt. Dazu gehörten auch wertvolle Tips, sodass wir unser Programm optimal gestalten konnten.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Für uns war es die erste Reise in ein solches Gebiet. Dennoch haben wir uns schnell an das Leben auf den Inseln einstellen können. Die Einwohner waren auffallend ruhig und freundlich. Besonders gut war das kreolische Essen und fast nur mit Fisch (darf man sich auch nicht entgehen lassen). Nicht gut war, dass die Korallen in hohem Maße zerstört sind und der Eindruck entstand, dass man wenig an ihrem Erhalt interessiert ist. Korallenstöcke werden vor Mahé genutzt um künstliche Inseln zwecks Landgewinn zu bauen. Sehr schade! Eine Hauptattraktion verliert mehr und mehr an Bedeutung. Trotzdem alles in allem empfehlenswert für jeden der dem Alltagsstress entfliehen will.

      Village du Pecheur Praslin★★☆☆☆

      image

      Von dieser Unterkunft hatten wir uns aufgrund des Preises schon deutlich mehr erwartet. Die alte und teilweise beschädigte Einrichtung passt nicht zu den Zimmern. Die Klimaanlage war hervorragend, vor allem, weil sie eigentlich nicht zu hören war. Das Hotel und die Zimmer waren immer sauber. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und immer auswärts gegessen, sodass wir auch nur das Frühstück bewerten können. Das "englische Frühstück" war wenig einfallsreich (nur Toastbrot) und jeden Tag gleich. Da muss für den Preis deutlich mehr geboten werden. Direkt am Strand gelegen war die Lage insoweit gut. Das Personal war aufmerksam und hilfsbereit.

      Chateau Saint Cloud La Digue★★★★☆

      image

      Wie beworben war das Hotel ausgesprochen gut. Die Doppelzimmer waren mit 55qm groß und gut eingerichtet. Hier hatten wir Vollpension und haben das auch nicht wirklich bereut, weder beim Frühstück noch beim Abendessen. Das freundliche Personal war jederzeit bereit zu helfen ohne das wir hätten warten müssen. Negativ waren die vom Hotel verliehenen Fahrräder. Der Zustand war erbärmlich! Nicht oder kaum funktionierende Gangschaltungen, ausgetretene Lager, etc. Wer gut zu Fuß ist, braucht auf der Insel eigentlich kein Fahhrad. Auch nicht in diesem Hotel, dass etwas erhöht in etwa in der Mitte der Insel und traumhaft ruhig liegt. Ein zweiter Wehrmutstropfen war der Umgang mit den Riesenlandschildkröten. Die auf kleinem Raum zwischen Granitfelsen und auf Lehmboden dahin vegitierten. Das haben wir so auch an anderen Stellen gesehehen. Was für ein Unterschied zur Aufzuchtstation auf Curieuse!

      Villa de Cerf Cerf Island★★★★★

      image

      Kleine Insel und kleine Unterkunft mit nur vier Zimmern. Das hat man dem Service aber nicht angemerkt. Aufmerksam und jederzeit bereit Ausflüge zu organisieren oder einfach nur zu empfehlen. Hier lohnt es sich, dass Abendessen mitzubuchen. Die Insel selbst bietet nicht sehr viel, wohl aber das Schnorchelgebiet zwischen Cerf Island und St. Anne. Das Zimmer war für uns 3 eher zu klein und vor allem hatte es zu wenig Stauraum. Ansonsten aber war das Zimmer modern und gut eingerichtet. Der überdachte Balkon zum Strand hinaus war eine abendliche Einladung, den Sonnenuntergang zu beobachten. Das war vor dem Rückflug noch einmal richtig entspannend.

      Transfer★★★★★

      Wir wussten jederzeit wann es und wie es weitergeht. Wenn auch der Start etwas schwieriger war. Auf die Fähre von Mahé nach Praslin mussten wir 3 Stunden warten. Das war nach der doch anstrengenden Anreise und der morgendlichen Hitze "schwierig". An jedem Ziel haben wir eine Beratung über die dortigen Möglichkeiten erhalten und über die Termine für die Weiterreise. Man konnte sich jederzeit an einen Vertreter von SeyVillas wenden, falls man z.B. Ausflüge organisieren wollte. Die Transfers würde ich immer wieder mitbuchen, sehr empfehlenswert!

    • ★★☆☆☆Klaus Donath10.08.2018 16:14

    • Was die Seite "Seyvillas" betrifft waren wir sehr zufrieden. Klar, Übersichtlich und durch die verschiedenen Module kann man seine Reise gut organisieren.
      Der Service bei der Betreuung der Buchung war mehr als unzureichend. Die Summe der Kosten bekamen wir per E-Mail und die Mahnung dafür 3 Stunden später. Am Telefon stellte sich heraus, dass ein falsch eingegebenes Datum der Grund war. Im Grunde nichts schlimmes aber ein Wort der Entschuldigung wäre da das Mindeste gewesen. Auf meine E-Mail hin kam nicht mal eine Reaktion. Ich finde so etwas geht gar nicht.
      Bei einen der Häuser hat man mir zurück geschrieben, das die Betreiber Deutsche wären und anfragten ob wir nicht verlängern wollten. Wir hatten die ganzen Tage dort nur einheimisches (aber sehr nettes) Personal um uns. Warum sollte man da verlängern? Nur weil Deutsche die Besitzer sind?
      Auch das ich wegen der Reiseunterlagen nach mehreren Wochen erst anrufen und nachfragen mußte. Wir finden wenn alles ordentlich bezahlt ist, sollte der Kunde dahin gehend auch ordentlich betreut werden.
      Wir haben Österreicher und Italiener getroffen, die wiederum mit der Betreuung sehr zufrieden waren.
      Grundsätzlich kann man Seyvillas aber weiter emfehlen, was wir auch gemacht haben.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Paradiesisch, erholsam und mit Tauchen, Schnorcheln und Wanderungen war es auch sehr abwechslungsreich.

      The Beach House Mahé★★★★★

      image

      Es war alles super! Einfach, sauber, freundliches Personal welches immer bemüht war. Ganz nach unserem Geschmack. Und ein sehr gutes Frühstück!!!

      Villa Bananier Praslin★★★☆☆

      image

      So war es in Ordnung. Frühstück Tost, Marmelade und limitierter Kaffee. Am zweiten Tag haben wir dann gefragt ob man ein Ei dazu bestellen könnte. War kein Problem. Aber den zweiten Tag, wieder neu fragen.Man mußte nach allen nachfragen und irgendwie fühlte sich das komisch an. Also das Personal wirkte etwas lustlos, war aber sehr freundlich.

      Bois d'Amour La Digue★★★★☆

      image

      Mit dem Haus, mitten in einem Garten, waren wir sehr zufrieden. Alles sauber und ordentlich und das Frühstück vom feinsten. Jeden Tag hatte die gute Dame eine neue Überraschung und immer gesorgt, dass Kaffee und Tee aufgefüllt waren. Räder standen gleich vor dem Haus die man sich für die Tage ausleihen konnte.

    • ★★★★★Annett10.08.2018 15:38

    • Der Service von SeyVillas ist top. Schnelle Rückmeldung, alles auf deutsch. Trotz unserer kurzfristigen Buchung konnten alle Wünsche erfüllt werden. Danke Frau Taake!
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Ein Traum für Strandliebhaber. So viele wunderschöne Buchten, einfach der Wahnsinn und trotz Hochsaison sind diese fast menschenleer. Seinen Strandaufenthalt kann man vollkommen ungestört genießen, es gibt keine nervenden Verkäufer. Bitte eins jedoch bei der Reiseplanung nicht unterschätzen: Die Kosten für Lebensmittel sind um ein Vielfaches! höher als in Deutschland.

      Villa Laure Praslin★★★★★

      image

      Die Villa Laure lässt keine Wünsche offen: neu, hell, sauber, top ausgestattet. Zusätzliche Handtücher und Bettwäsche liegen in einem Extraschrank bereit. Selbst eine Waschmaschine nebst Waschpulver sind vorhanden. Die Vila war die schönste unserer Unterkünfte auf den Seychellen. Die Terrasse ist absolut einladend und das Wlan funktioniert einwandfrei. Die Verwalter wohnen nur wenige Meter entfernt und sind sehr hilfsbereit. Jack spricht auch deutsch. Die Villa liegt ca. 250 m von der Grand Anse entfernt. Zu unserer Reisezeit (August) lag dort Seegras, aber in den seychellischen Sommermonaten muss die Grand Anse ein toller, blütenweißer Strand sein. Aber alles kein Problem. Die Insel ist nicht so groß, dann fährt man zum nächsten Strand.

      Pension Fidele La Digue★★★★☆

      image

      Die Unterkunft ist eine der preiswertesten auf La Digue. Trotzdem stimmen Lage, Ausstattung und Service. Auch das Wlan funktioniert (außer in einem Zimmer des Familienappartments) einwandfrei. Die Gastgeberin war sehr freundlich. Ganz neu waren die Bungalows mit TV neben der Pension. Es gab sogar ZDF, für wen das wichtig ist. Die Baustelle auf dem Pensionsgelände gibt es nicht mehr. Der Garten gedeiht wieder und es gibt nagelneue Fahrräder für 100 SCR pro Tag. Fidele ist eine Pension, von daher ist es nicht ganz so einsam wie in einem eigenen Haus.

    • ★★★★★Uwe10.08.2018 14:18

    • Vom Allerfeinsten
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      ein Traum

      Ocean Villa Praslin★★★★☆

      image

      sehr gut

      Le Relax Luxury Lodge La Digue★★★★☆

      image

      Fahrradleihe etwas umständlich. Man muss erst zum Jetty, obwohl an der Lodge Räder stehen.

      Villa de Cerf Cerf Island★★★★★

      image

      hervorragend

      Transfer★★★★★

      optimal

    • ★★★★☆Stephanie10.08.2018 12:52

    • Wir waren an sich sehr zufrieden mit dem Service vorab. Allerdings hätten wir uns, als mit Kleinkind reisende Familie, vorab ein paar Hinweise zu Cerf Island gewünscht. Es gab exakt ein Restaurant, das an normalen Tagen ab 19.30 und an Buffet Tagen ab 20 Uhr geöffnet hat - mit Kleinkind kaum machbar. Dank des unglaublichen Entgegenkommens des dortigen Personals durften wir immer etwas früher kommen. Aber das kann man nunmal nicht voraussetzen. Das andere Restaurant befindet sich in einem Resort in dem Kleinkinder und Kinder nicht gestattet sind. Hätten wir diese Informationen im Vorfeld gehabt, hätten wir die Anzahl der Übernachtungen anders verteilt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Seychellen sind wunderschön, einfach zu bereisen und unglaublich kinderfreundlich. Ein hochpreisiges Ziel, aber absolut lohnenswert. Die Einheimischen sind durchweg freundlich, mit Kind ist man überall willkommen. Das Essen ist gut und auch vegetarische Optionen standen überall zur Verfügung

      Hirondelle Praslin★★★★★

      image

      Die Lage direkt am Strand ist perfekt. Diverse Restaurants und kleine Supermärkte, sowie eine Tauschschule und ein Massagestudio sind fußläufig erreichbar. Das Personal ist ausgesprochen nett und zuvorkommend, das Frühstück wird frisch im Zimmer zubereitet und ist sehr reichhaltig. Schöne Möblierung, sehr gute Ausstattung, alles sehr sauber. Wir haben uns sehr wohlgefühlt

      Villa Creole La Digue★★★★★

      image

      Tolle Lage direkt am Strand, an dem auch Liegen bereitstehen. Sehr ruhige Bucht, perfekt mit Kleinkind. Fahrräder können vor Ort gegen Gebühr gemietet werden und es gibt genug Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten innerhalb weniger Fahhradfahrminuten. Tauchschule wenige Meter entfernt. Das Personal war sehr freundlich, wir durften am Abreisetag sogar das Zimmer länger nutzen. Die Villa ist schön und wirklich gut ausgestattet. Wir würden jederzeit wieder hier buchen.

      Fairy Tern Cerf Island★★★★★

      image

      Tolles, großes Appartement. Der Strand war für uns aufgrund der Saison (Windy Season) under damit verbundenen Seegrasanschwemmung und starker Brandung nicht nutzbar. Da es aber ein paar Meter entfernt an der Wind abgewandten Seite mit dem Anse Takamaka einen wunderbaren Strand gibt, war das egal. Das Frühstück hatten wir mitgebucht, dieses wird im Restaurand des L'Habitation serviert und war sehr gut. Das dortige Personal ist übrigens in puncto Freundlichkeit, Service und Hilfsbereitschaft schwer zu überbieten. Die Gastgeber des Fairy Tern, Wendy und Kevin sind sehr nett und hilfsbereit.

      Transfer★★★★★

      Bis auf das leichte Chaos nach Ankunft auf La Digue waren alle Transfers besten organisiert, das Personal immer freundlich und hilfsbereit, sehr zuverlässig

    • ★★★★★Christl10.08.2018 12:11

    • Alles top organisiert!
      -Flug
      -Mietwagen
      -Transfers
      -Shuttleservice
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Waren vor 9-einhalb Jahren schon mal dort. Immer noch wunderbare Insellandschaft, einfach paradiesisch! Einwohner sehr, sehr freundlich und zuvorkommend. Einkaufsmöglichkeiten auf "La Digue" sehr beschränkt. Einzig Viktoria inzwischen nicht mehr so beschaulich.

      Mille Etoile Praslin★★★★★

      image

      Wunderbare Lage mit fantastischer Aussicht. Große, helle Räumlichkeiten mit toller Terrasse und Garten. Sehr sauber und gemütlich. Nutzung der Hotelanlage sehr angenehm. Schöner Pool, fantastischer Strand, gutes gastronomisches Angebot. Insgesamt sehr zu empfehlen.

      Villa Verte La Digue★★★★★

      image

      Wunderbare Lage mit fantastischer Aussicht. Große, helle Räumlichkeiten mit toller Terrasse und Garten. Sehr sauber und gemütlich. Der Verwalter "Bimal" außergewöhnlich zuvorkommend und überaus kinderfreundlich. Seine Empfehlungen waren sehr hilfreich. Insgesamt sehr zu empfehlen.

      Hillcrest Villas Mahé★★☆☆☆

      image

      -Betreuung durch die Verwalterin sehr unfreundlich. -Bereits bei der Ankunft hat sie sich darüber mokiert, dass wir viel zu spät kommen würden, obwohl wir direkt nach Anlanden der Fähre und Entgegennahme des Mietwagens zur Unterkunft gefahren sind. -Bei der Führung durch das Haus, welches architektonisch und einrichtungsmäßig ansprechend ist, wurde uns die Hausordnung wie in einem Schullandheim eröffnet. Bei der Abnahme am letzten Tag (Abfahrt um 05.30h!) seien alle Bade-, Dusch- und Pooltücher in jedem Zimmer separat liegen zu lassen. Geschirr, Besteck und alle anderen Utensilien müssen gesäubert und am richtigen Ort versorgt sein. Alles werde auf den Bestand nachgezählt. Restmüll, Biomüll, Plastik- und Glasflaschen seien zu entsorgen (Müllsammelstelle ca. 1 Kilometer entfernt!) Dann die Ankündigung, wenn etwas nicht korrekt sei oder fehlen würde, werde ein entsprechender Betrag vor der Kreditkarte abgebucht. -Pumpengeräusch im Haus in der ersten Nacht sehr laut. Bei der Beanstandung der Kommentar ,wir hätten sie ja auch mitten in der Nacht anrufen können. Begründung für das Geräusch, "Ohne Pumpengeräusch, nachts kein Wasser". Die nächsten Nächte kein Geräusch, trotzdem Wasser! - Der Poolstaubsauger mit ziemlich langem Schlauch müsse angeblich Tag und Nacht im Pool bleiben, was das Schwimmen sehr beeinträchtigt hätte, weshalb wir ihn jeweils bei Schwimmen abgehängt haben. - Lage der Villa in einem Neubaugebiet mit ständigem Baulärm und stundenlangem, lauten Rasenmähen in der Nachbarschaft. - Tagsüber und jeden Abend bis spät in die Nacht ununterbrochen lautes Hundegebell aus Nachbargarten und weiter entfernten Vorgärten. - Im Gästebuch sind diverse Einträge über dieselben Unannehmlichkeiten wie wir sie leider erlebt haben. Die Lage der Villa sowie deren Betreuung ist absolut nicht empfehlenswert.

      Transfer★★★★★

      Alles nur bestens!!! Kann nicht getoppt werden!!!

    • ★★★★★Andreas Bräuer10.08.2018 11:43

    • Es hat alles super und vollkommen problemlos funktioniert. Danke und gerne wieder
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Zu Reiseziel gibt es nicht viel zu sagen. Wer an den Seychellen nörgelt dem ist nicht zu helfen. Die Einheimischen sind sehr freundlich, aufgeschlossen und neugierig, ohne aufdringlich zu sein. Mit Englisch kommt man problemlos durch und wenn man auf die Leute zu geht gibts immer was zu erfahren. Das Preisniveau ist gehoben europäisch ( im Verglecih zu Hawaii, wo wir 2017 waren, aber geradezu preiswert ). Das schönste sind die Traumstrände ohne Massentourismus. Bemerkensert ist die Sauberkeit -es liegt keinerlei Müll rum - nirgendwo! Das nächste mal mit Tauschein!

      Colibri Guest House Praslin★★★★★

      image

      Hier hat alles gepasst, der Service war top ohne aufdringlich zu sein. Eigenes, sehr gutes Restaurant. Zwar nur immer je 2 Gerichte / Menues zur Auswahl aber das war immer sehr gut und vor allem frisch gemacht. Unterkunft sauber und sehr nett gemacht. Lage direkt oberhalb des Hafens, aber trotzdem ruhig. Nette, kleine und sehr persönliche Anlage in einem tropischen Garten. Jederzeit zu empfehlen.

      Le Relax Luxury Lodge La Digue★★★☆☆

      image

      Das Management und die Küche waren überfordert. Das (Abend) Essen im Restaurant (indisch) war schlecht und hat mit reall Indian Taste nichts zu tun. Von der sehr umfangreichen Speiskarte ist mehr als 2/3 "not available in the moment". War aber die ganze Woche so .... Die auf den abgebildete Wasserfläche gibt es wegen angeblicher Leckagen gerade nicht. Das Becken steht aber offensichtlich schon seit längerem leer. und es sah auch nicht so aus als ob sich da was ändert in der nächsten Zeit. Die Bungalows selber sind sehr schön, aber sowohl Wartung als auch Pflege sind verbesserungswürdig. Die Lage ist sehr ruhig und direkt am Wasser. Viel Potential, aber schlecht genutzt...

      Crown Beach Hotel Mahé★★★★☆

      image

      Gute, ruhige Lage und wenn man wie wir ein SeaView Zimmer hat, passt alles. Einziges Manko, wenn man außerhalb essen möchte, braucht man immer ein Taxi - oder fährt mit dem eigenem Auto (ist aber im dunklen nicht wirklich spassig ... ). Das Hauseigene Restaurant ist gut - aber nicht alles was auf der Speisekarte steht gibts auch wirklich. Der Service war freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer mit Riesenbalkon sauber und zweckmäßig eingerichtet. Kann man empfehlen.

    • ★★★★★Heribert10.08.2018 11:35

    • Guter Service, ich habe mich um nix gekümmert und habe mich immer gut betreut gefühlt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Einfach nur Relaxed. Ein Taxifahrer brachte es auf den Punkt, Schildkrötengeschwindigkeit. Wir haben wirklich zwei Wochen lang unser Leben im Schneckentempo verbracht. Absolut stressfrei. Mein Sohn fand das Internet sehr langsam, also keine Arbeit mitnehmen. Preise ähnlich wie in Deutschland.

      Chez Marston La Digue★★★★★

      image

      Preis-Leistung unschlagbar. Zentral gelegen, Chef immer vor Ort.

      Hotel La Roussette Mahé★★★★★

      image

      Als Transfer-Hotel optimal, Ausflug nach Eden Island 400 Rupies Taxikosten.

      Transfer★★★★★

      Reisebüro Creoles, es ist immer Jemand vor Ort, Organisation perfekt.

    • ★★★★★Sven Ulrich10.08.2018 11:19

    • Top! Schnelle Bearbeitung, sehr nützliche Tips die man unbedingt berücksichtigen sollte. Reibungsloser kann man sich einen Urlaub (von A-Z) nicht wünschen. Extrem nette Mitarbeiter. Auch Creole Travel Service , der Vertragspartner vor Ort ist absolut kompetent und super.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Traumdestination. Nette Leute, traumhafte Strände, wunderschöne Natur. Leckeres kreolisches Essen. Nicht günstig aber das weiss man ja vorher. Jederzeit wieder. Praslin - La Digue - Mahe war unser Reiseplan. Haben noch Curieuse, Coco, St.Pierre, Felicitae, Sister besucht. Eine Insel schöner wie die andere wobei La Digue das absolute Highlight war. Mit dem Fahrrad über die Insel - Hammer. Man muss auch kein Mietauto haben um hinzukommen wo man möchte. Wir sind ausschliesslich Bus gefahren. Perfekt. Und für 7 SCR p.P./Fahrt unschlagbar im Preis. Guesthouses sind absolut ausreichend. Mehr braucht es nicht.

      Villa Bananier Praslin★★★★★

      image

      Nette Anlage an guter Lage. etwa 5 min zu Fuss ins "Zentrum" und zum Strand. Bushaltestelle ca. 10 min entfernt. Schöne saubere Zimmer, voll funktionsfähige Küche für Selbstversorger. Ann ist sehr nett und hilft wo es geht. Kleines Manko: Zimmer sind sehr hellhörig. D.h. es könnte etwas laut werden, wohlgemerkt "könnte" Ansonsten waren wir rundum zufrieden. Frühstück recht einfach gehalten, aber wer wert auf Wurst o.ä. legt, kann sich im nahegelegenen Supermarkt eindecken. Haben wir auch so gemacht. Wi-Fi recht schwach auf der Brust aber man ist ja immerhin in Urlaub, oder? Würden wir VB wieder buchen? Definitiv Ja.

      Buisson Guest House La Digue★★★★★

      image

      Doris und Charles sind absolute Unikate. Sleten bis noch nie hatten wir einen so herzlichen und vor allem authentischen Empfang. Die ersten Worte waren "Welcome Home" und das ist tatsächlich so. Die Anlage wird mit einer herzlichkeit betrieben, wie man sie fast nie erlebt. Perfekte Sauberkeit in und um die Anlage. Zimmer sind super. Schönes Bad. Perfekte Ruhe. Unbedingt Abendessen buchen. Wer nicht bei Doris und Charles isst, war nicht auf La Digue. Wir hatten sogar die Ehre und das Vergnügen Flughund zu essen. Charles machte ein Curry davon - fingerlicking - Haben zweimal zu Abend gegessen bei ihnen. Recht pompöses Frühstück. Einzig auf Moskitos muss man achten, vor allem wenn man abends noch draussen sitzt. Wenn wir nochmals auf die Seychellen gehen, werden wir zu 1000% wieder dort buchen.

      Row's Villa Mahé★★★★★

      image

      Zum Abschluss unserer Seychellenreise waren wir in der Row´s Villa. Lage ist nahezu perfekt. 10 min zu Fuss vom Beau Vallon, direkt an einer Bushaltestelle, unzählige Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Sauberkeit war leider nur 3/5. Aber abgesehen davon ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Kleine Kitchenette für Selbstversorger. Gastgeberin freundlich und hilfsbereit.

      Transfer★★★★★

      Perfekter Ablauf. Alles reibungslos funktioniert. Besser kann es nicht gehen.

    • ★★★★★Michel10.08.2018 11:04

    • Es hat alles wunderbar funktioniert.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Paradies mit meistens sehr wenig Touristen und perfekten Stränden. Extrem wenig Müll.

      Le Domaine de Bacova Mahé★★★★★

      image

      Mega viel Platz alles super gepflegt und bei der Lage gab es kaum Touristen, so das man fast immer alleine war sehr schön und friedlich. Der Service war super

      Belle des Iles Guest House La Digue★★★★☆

      image

      Eine sehr bemühte guesthouse Mutter viel Platz und Riesenschildkröten vor der Küche. Nicht super modern aber gemütlich. Die Küche war eher sparsam ausgestattet. Der Service war super.

      Berjaya Praslin Resort Praslin★★★☆☆

      image

      Eine sehr touristische Lage. Service war ok. WiFi war im Zimmer eine Katastrophe. Das Frühstück war gut. Die Reception war sehr bemüht und hat alle Problemchen sehr schnell gelöst.

      Transfer★★★★★

      Alle Transfers waren super und sehr pünktlich, meistens waren wir die Einzigen. Das einzig negative war das wir 6std vor unserem Flug bereits am Flughafen waren. Ein Pärchen aus unserem Hotel wurde sogar 4std später abgeholt und ist auch mit unserem Flug geflogen. Das war aber auch das einzige Manko. Ansonsten Perfekt

    • ★★★★★Joachim08.08.2018 18:22

    • alles top
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      alles top

      Agnes Cottage La Digue★★★★☆

      image

      die Unterkunft war wie beschrieben. Es war alles in Ordnung. Lediglich aus der Dusche hätte mehr Wasser kommen können und im Moment ist im Aussenbereich eine Baustelle, uns hat das jedoch nicht so sehr gestört. Die 2 weiteren Bungalows sollen Mitte 2019 fertig sein. Die Vermieterin Agnes ist wirklich super herzlich, hat sich sehr um uns gekümmert und an meinem Geburtstag gab es sogar ein Überraschungsfrühstück mit selbstgebackenem Bananenkuchen - genial! wir würden jederzeit wieder kommen!

    • ★★★★☆Detlev 07.08.2018 11:02

    • Positiv aufgefallen ist uns die schnelle Reaktionszeit. Hätte mit ein bisschen mehr Aufkärung z.B. den Flug gewünscht, dass die Airline ein kostenloses Stopoverprogramm anbietet oder dass bei Qatar-Airways der Online Check In. nicht möglich ist, wenn man Rail und Fly mitbucht.
      Lobenswert die freundliche Hilfestellung von Seyvillas am Flughafen Victoria, den Vertreter unserer Mietwagengesellschaft zu finden.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir haben die Seychellen als landschaftlich sehr schönes Reiseland erfahren. Es ist so wie wir uns eine tropische Insel vorgestellt haben. Die Menschen sind entspannt und freundlich. Es ist ein sicheres Reiseland leider mit schon zu vielen Touristen stellenweise. Wir empfehlen die Seychellen uneingeschränkt als Reiseziel auch für erfahrene Honeymooner.

      Villa Belle Plage Praslin★★★★★

      image

      Wir haben den Aufenthalt in der Villa Bell Plage sehr genossen. Es handelt sich um zwei Ferienhäuser dierckt an Strand. Die Zimmer und das Bad sind geräumig und ansprechend eingerichtet. !0 Meter von der Terrasse beginnt der Strand. E stehen Liegen mit Poltsreauflagen zur Verfügung. Schwimmen konnten wir im Juli nicht. Die Wellen waren zu hoch. das haus liegt abseits von der Straße hinter der golfplatz an der Anse Kerlan. Es gibt kein Hinweisschild an der Straße auf die Villa Belle Plage. Man folgt der Beschilderung zum Hotel Admiral und fährt eine teilweise betonierten Piste nach. Nach ca. 200 m sieht man dann das Belle Plage. Bert hat uns freundlich empfangen und hat sich sehr nett um die Gäste gekümmert. Haus und Strand werden täglich gereinigt. Auto ist dringend zu empfehlen. Ein "Supermarkt" und ein Restaurant sind fußläufig zu erreichen. Es ist eine gute Unterkunft, wenn man einen ruhigen Standort sucht. Allerdings hört man tagsüber bis in den frühen Abend die die kleinmotorigen Flugzeuge, die über den Nordwesten der Insel starten und landen. Es gibt aber keinen dichten Flugverkehr, so dass es insgesamt sehr ruhig ist. Wir würden die Villa Belle Plage gerne wieder buchen.

      Pension Michel La Digue★★★★★

      image

      Freundliche familiäre Pension. Von der Fähre läuft man zu Fuß ca. 20 Minuten. Bequemer geht es mit dem Elektrotaxi. Die Pension liegt in der 2. Reihe und damit sehr ruhig in einem schönen Garten. Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit Bad und Terrasse. Die Zimmer sind aber unterschiedlch groß. Liebevoll und mit Phantasie werden jeden Tag die Handtücher und das Bettlaken drapiert. Mal Schwäne, mal ein Schwein etc. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Das Frühstück war reichhaltig. Wir haben auch das Abendessen genossen, dass als 2 Gang Menü für 250 Rupien angeboten wurde. Es gab kreolische Küche bestend aus einem Salatteller, einem Fischgericht und einem Gericht mit Fleisch sowie einem Nachtisch. Fahrräder haben wir auch von der Pension gemietet. Waren technisch in Schuss. Ein friedlicher Ort, an dem wir uns sehr wohl gefühlt haben.

    • ★★★★★Thomas07.08.2018 10:28

    • Buchungs- und Zahlungsprozess - alles einwandfrei. Sehr freundlich und speditiv.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Alles sehr gut. Einwohner sehr freundlich. Einzig, das Autofahren auf Mahé und teilweise auch auch Praslin ist abenteuerlich und nichts für schwache Nerven.

      Bois d'Amour La Digue★★★★★

      image

      Alles perfekt. Sehr freundlicher Empfang. Morgenessen super und geht auch individuell auf Wünsche ein. Sauberkeit sehr hoch. Fahrräder werden gegen Miete ebenfalls zur Verfügung gestellt. Also nicht auf irgendwelche "Wucher-Angebote" am Hafen bei Ankunft reinfallen. Das Bois D'Amour können wir sehr gut weiterempfehlen - wirklich toll.

    • ★★★★★Kaspar05.08.2018 21:58

    • Schneller und unkomplizierter Service. Anfragen wurden immer innerhalb von (Werk-)Tagesfrist behandelt und beantwortet.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir waren zum ersten Mal da und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.

      Sea View Lodge Praslin★★★★☆

      image

      Es ist genauso wie beschrieben. Halbpension lohnt sich wirklich.

      Bois d'Amour La Digue★★★☆☆

      image

      War schön aber etwas kleiner und enger als wir erwartet hatten. Wir mussten den Ventilator die ganze Nacht laufen lassen, da es uns sonst zu warm war. Morgenessen und Service sehr gut.

      Villas de Jardin Mahé★★★★★

      image

      Eher teuer, aber ist das Geld wert. Wunderschöne sehr grosse Terasse. Wohnung sowieso riesig. Wir hatten kleinen Pool ab und zu ganz für uns. Wenn es einen kleinen Makel gibt, dann ist es die Lage auf der Insel. Die Strände, die uns besonders gefielen waren eher anderswo. Man braucht unbedingt einen Mietwagen.

      Transfer★★★★★

      Hervorragender Service. Hat alles tadellos geklappt. Wir konnten uns zurücklehnen und darauf verlassen.

    • ★★★★★Marion und Ralf05.08.2018 15:57

    • Ein großes Lob an das gesamte SeyVilla Team !!!!!
      Von der ersten Minute an, also damit meinen wir, die Buchung der Reise inkl. Hochzeit, bis zur letzten Minute auf den Seychellen, war alles top organisiert.
      Lieben Dank
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wir sind so beeindruckt, dass wir im März 2019 wieder ins Paradies fliegen!!

      Clef des Iles Mahé★★★★★

      image

      Unser absoluter Favorit. Die schönste Unterkunft der gesamten Reise! Der Aufenthalt leider viel zu kurz!!! Die Besitzer sehr aufmerksam, freundlich und ein Super Top Service.

      Colibri Guest House Praslin★★★★★

      image

      Unser zweiter Favorit. Absolut empfehlenswert!

      Oceane L'Union Villa La Digue★★★☆☆

      image

      Würden wir kein zweites mal in Erwägung ziehen. Vor dem Grundstück alles gut anzusehen, aber leider darf man nicht hinter die Kulissen schauen.

      Transfer★★★★★

      Einfach nur Super! Von Insel zu Insel, alles perfekt.

    • ★★★★☆Simone und Michael05.08.2018 15:30

    • Buchung über Seyvillas problemlos. Auf die Anfrage wurde schnell ragiert. Keine Beanstandung.





    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Wir sind Wiederholungstäter, waren 2014 schon einmal auf den Seychellen und hatten damals auch das gleiche Inselhopping Praslin, La Digue und Mahe genossen. Das sagt eigentlich schon alles. Ein wunderschönes Fleckchen Erde mit sehr netter, aufgeschlossener Bevölkerung und tollem Wetter.

      Beach Villa Guesthouse Praslin★★★★★

      image

      Dieses auch deutschsprachig geführte Guesthouse hat uns sehr liebevoll aufgenommen. Man hat sich wie ein Teil der Familie gefühlt. Die mit einem Österreicher verheiratete Cheffin betreibt dieses Haus mit Leidenschft und Hingabe. Besser geht`s nicht. Und kochen kann sie auch. Wir empfehlen, das Abendessen unbedingt im Guesthouse einzunehmen. Alle Gerichte sind nur aus frischesten Zutaten und sehr schmackhaft. Maries Octopus- Curry ist legendär. Meine Frau und ich sind schon Ü50 und haben des öfteren Tintenfisch in verschiedensten Formen gegessen, aber wir wussten nicht, dass Tintenfisch auch auf der Zunge zergehen kann. Dazu ist das Abendessen dort auch noch konkurrenzlos preisgünstig.

      La Diguoise La Digue★★★☆☆

      image

      Unsere Unterkunft (auch andere Bewohner berichteten ähnliches von ihren Unterkünften) ist doch deutlich in die Jahre gekommen. Es besteht zweifellos Renovierungsbedarf. Hier waren wir enttäuscht. Der parkähnlich riesige Garten mit Teichen, Fischen, Schildkröten und vielen Vögeln ist sehr schön. Genossen haben wir auch die Außendusche an unserem kleinen Häuschen und den kaum frequentierten Pool im Garten. Die vielen hier noch nachts und am frühen Morgen schon aktiven Tierchen (Hähne, Hunde und Vögel, die schon früh morgens über das Blechdach tapsen), machen ganz schönen Radau. Wer lange ausschlafen möchte, sollte Ohropax nutzen. Wir hatten HP gebucht. Das Essen ist auch gut, aber ohne HP ist man etwas flexibler, zumal man das Abendessen für den gleichen Preis ohnehin kurzfristig dazu bestellen kann. Alles in allem aber nur eine wohlwollende durchschnittliche Bewertung.

      The Beach House Mahé★★★★☆

      image

      In diesem Guesthouse hatten wir 2014 schon einmal gewohnt. Es hat sich dort inzwischen einiges getan (Modernisierungen, Anbauten). Mit der Unterkunft waren wir sehr zufrieden. Dass sie wegen der Nähe zur Straße auch nachts nicht immer ganz leise ist, sollten empfindliche Gemüter wissen. Etwas enttäuscht waren wir vom Abendessen, welches man dort nach einer Anmeldung beim Früstück einnehmen kann. Dieses war 2014 wirklich super. Hier spart man nun, 4 Jahre später, offensichtlich etwas.

      Transfer★★★★☆

      Die gesamte Abwicklung war problemlos. Personal bei den Transfers immer vor Ort und hilfsbereit. Einmal hatte uns das Transfertaxi vergessen, was dazu geführt hatte, dass wir den Jetty von Praslin nach La Digue verpasst haben. Letztlich auch kein Problem. 2 Stunden später fuhr der nächste. Wenn einem das aber an einem Abflugtag passiert, könnte der Zeitverlust unangenehm sein. Wir empfehlen, sich doch einmal die Flugverbindung zwischen Praslin und Mahe anzusehen. Sie ist kaum teurer als die Fähre und damit ein erwägenswerte Alternative, bei der man dann gleich auch noch einen Blick von oben auf die Inseln werfen kann.

    • ★★★★★Thomas Josef05.08.2018 14:05

    • Ihr Service war perfekt. Von der Buchung, der Planung und Umsetzung unserer Hochzeit, rückfragen, alles halt.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Seychellen sind ein Top Reiseziel mit superfreundlichen Leuten. Das Essen ist überall gut und zu empfehlen, ob im einfachsten Takeaway oder Restaurant.

      Patatran La Digue★★★★★

      image

      Le Domaine de La Reserve Praslin★★★★★

      image

      Transfer★★★★★

      Der Transferservice war ebenfalls perfekt. Top organisiert über der Dienstleister Creole.

    • ★★★★★Uwe04.08.2018 21:49

    • wir waren sehr zufrieden mit den Möglichkeiten der individuelle Gestaltung des Urlaubs, mit der Beratung und der Organisation des Ablaufs.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      super Reiseziel mit so vielen tollen Aktivitäten, Natur pur erleben,

      Amitie Chalets Praslin★★★★★

      image

      sehr nette Vermieter, alles sehr sauber und gepflegt. Auf Anfrage helfen sie gern bei der Organisation von Aktivitäten. Wir kommen gerne wieder. Ganz lieben Dank

      Elje Villa La Digue★★★★★

      image

      Sehr nette Vermieter und tolle Köchin. Alles unkompliziert und einfach schön.

      Villa Caballero Mahé★★★★★

      image

      Super liebe Managerin, tolles Frühstück, sehr schönes Grundstück, auf dem wir alles nutzen konnten, incl. Pool. Auto konnten wir dort vor Ort sofort und günstig mieten. alles unkompliziert und einfach schön

      Transfer★★★★★

      Der Service vor Ort war sehr gut. Alles hat perfekt geklappt

    • ★★★★★Daniel04.08.2018 16:57

    • Tolles Service
      Hat alles perfekt funktioniert
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★☆☆

      Essen überteuert und schwer, Lebensmittel zu finden Apartment ohne Verpflegung würden wir nicht mehr buchen All inclusive hingegen viel zu teuer, Zudem stimmt dabei das Preis/Leistungsverhältnis überhaupt nicht Seychellen im allgemeinen klar überbewertet In Thailand bekommt man Beispielsweise dieselbe Leistung zu deutlich besseren Konditionen Einzig einige wenige Strände sind wirklich der Traum und genauso wie auf den Postkarten Diese aber klar überlaufen Einwohner: unfreundlich auf mahe, sehr nett auf Praslin und La digue Alles in allem: 6 von 10 Punkten. Wir haben die Insel gesehen, werden aber nicht mehr hinkommen.

      Bel Horizon Residence Mahé

      image

      Sehr schön, dennoch bekommt man um diesen Preis woanders bisschen mehr für sein geld

    • ★★★★★Maria04.08.2018 09:25

    • Abwicklung ohne Probleme
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Seychellen fantastisch Hotel/ Unterbringung für uns ideal, kein "Luxushotel" (das brauchen wir auch nicht)

      Berjaya Praslin Resort Praslin★★★★☆

      image

      Wartezeit beim check-in 45 min länger als angegeben (eigentlich nicht schlimm, aber nervig nach einer Nacht ohne Schlaf)

      Romance Bungalows Mahé★★★★★

      image

      Alles prima

      Transfer★★★★★

      Gute Betreuung, Personal immer sofort erkennbar, zügige "Weiterleitung"

    • ★★★★★Karina03.08.2018 20:52

    • Wir sind rundum zufrieden mit Ihrem Service und werden Sie wärmstens weiterempfehlen. Großartig!

      Anmerkung zur "Lemongrass Lodge": ein Auto ist ein Muss! Während unseres Aufenthaltes konnte aufgrund von Personalmangel (Urlaub) weder Frühstück noch Abendessen angeboten werden.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Die Seychellois sind (noch) authentisch, bescheiden, einfach nett. Die Verständigung auf Englisch ist kein Problem. Das Preisniveau ist recht hoch - oft gibt es Lebensmittel/Getränke im Supermarkt deutlich günstiger und bei den teilweise sehr leckeren Take-Aways kann man köstlich preiswert essen. Die Seychellen sind ein Ort für die Sinne: Traumstrände, herrliches Baden, umwerfende Natur, Ruhe, Gelassenheit, grandiose Sternenhimmel, besondere Tiere (ungefährlich) und vielfältig

      Acquario Villa Praslin★★★★☆

      image

      Etoile Labrine La Digue★★★★★

      image

      Lemongrass Lodge Mahé★★★★☆

      image

      Transfer★★★★☆

    • ★★★★★Teresa03.08.2018 14:01

    • Wir haben unsere Flitterwochen auf La Digue und Mahé verbracht. Wir haben unsere Flüge und Unterkünfte, dank der übersichtlichen Internetseite, unkompliziert zusammenstellen können. Das Team von Seyvillas hat sich zeitnah auf unsere Anfragen gemeldet und waren für uns telefonisch erreichbar. Die zugeschickt Unterlagen per Mail waren für uns als Fernreisestarter verständlich und informativ. Bei telefonischen Rückfragen wurden wir sehr freundlich und kompetent beraten. Auf unserer Reise konnten wir uns stets auf die mitgebuchten Transfers verlassen. Wir mussten nicht warten oder unseren Ansprechpartner suchen. Wir sind insgesamt begeistert vom Service und Betreuung vor Ort und werden in Zukunft wieder auf Seyvillas zurückgreifen.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Unsere Flitterwochen waren ein absoluter Traum. Auf La Digue haben wir die Einheimischen als sehr zuvorkommend und hilfsbereit erlebt. Wir haben uns in die kleine Insel verliebt. Kaum Autos, Fahrräder und Ochsenkarren, türkises Meer, weißer Sandstrand, Palmen, Kokosnüsse und die gigantischen Granitfelsen, es riecht nach Curry, Vanille, Zimt und Kokos - gegen 18uhr geht die Sonne unter und die Lichtern aus (eine Taschenlampe ist hier unentbehrlich), Riesenflughunde ziehen ihre Runden. Die kleinen versteckten und schönsten Buchten haben wir auf abenteuerlicher Weise quer durch den Dschungel oder durchs Meer erreichen können. La Digue war für uns ein absolutes Highlight. Gewohnt haben wir in einer kleinen Villa und Apartment. Auf Mahé waren wir begeistert von unserem absoluten Luxushotel. Mit dem einheimischen Bus sind wir quer über die Insel gefahren. Wir ließen uns treiben von den einheimischen Märkten und Trubel. Das Einzige, was uns nicht so gut in Erinnerung geblieben ist, sind die herrenlosen Hunde und Katzen. Wir als Hunde- und Katzenbesitzer, hätten gerne mehr für die Tiere gemacht. Die Vierbeiner haben sich über Trockenfutter, welches wir immer in der Tasche hatten, sehr gefreut. Wir begrüßen es sehr, dass Seyvillas mit den Tierorganisationen vor Ort kooperiert. Wir finden es schade, dass Einheimische die Tiere verjagen, aus Angst Urlauber könnten sich gestört fühlen. Hund und Katze sind nun mal auf uns Menschen angewiesen. Wir hoffen, dass sich in diesem Punkt noch mehr ändert. Denn eigentlich sind die Seychellios im Einklang mit der Natur und setzen sich für dessen Schutz ein. Wir wünschen uns sehr, dass die Inseln durch den Tourismus, nicht ihre Ürsprünglichkeit noch mehr verlieren. Denn das macht die Inseln aus. Dschungel, kleine Villen und Häuschen, traumhafte Strände, Riesenschildkröten, bunte Unterwasserwelt und gelassene Einwohner.

      Villa Creole La Digue★★★★★

      image

      Eine sehr schöne kleine Villa. Sehr freundliches Personal, leckeres Frühstück , super ausgestattete Küche und sehr sauber.

      Maison Charme de l'Ile La Digue★★★★★

      image

      Ein etwas luxuriöseres Apartment mit freundlichen Gastgebern.

      Bliss Hotel Mahé★★★★★

      image

      Absoluter Luxus und Flitterfeeling. Liebevoll eingerichtet, große Auswahl am Frühstückstisch und sehr hilfsbereite Gastgeber.

      Transfer★★★★★

      Wir konnten uns stets auf den Transfer verlassen. Immer Pünktlich, sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Transparenz über die Abholzeiten erhielten wir beim Einzug der Unterkünfte.

    • ★★★★★Ralf Tiltmann03.08.2018 12:09

    • Der gesamte Service von Seyvillas und vor Ort von Creole war vorbildlich und ohne Mängel.
      Planung, Transfer, Pünktlichkeit, freundliche Mitarbeiter, gute Informationen (auch in deutsch) - alles O.K.
      Wir sind mit Ihnen bestens zufrieden.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Die Seychellen sind einfach traumhaft schön. Die Strände, besonders die etwas entlegenen, waren top. Manchmal hatten wir eine Bucht fast ganz für uns allein. Einschränkungen gab es an der Westküste von Praslin wegen Seegras, und an dem offenen Ozean zu gewandten Seiten aufgrund hoher Wellen und starker Strömung (Badeverbot). Gut gefallen hat uns die Natur der Inseln. Viel grüne tropische Vegetation. Wanderwege und Zugänge zu Stränden waren schlecht bis garnicht beschildert. Das kreolische Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Einige Male waren wir privat zum Essen bei Einheimischen eingeladen. Es war super. Die Seycheller sind sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Es ist gut, das noch kein Massentourismus auf den Inseln herrscht. Es soll bitte so bleiben. Dennoch wird auf Mahe und La Digue viel gebaut. Insgesamt war es ein unvergesslicher Urlaub, den wir irgendwann wiederholen werden.

      Villa Confort Praslin★★★★★

      image

      Sauberkeit : Sehr gut Lage: Zentral im Dorf , direkt an der Bushaltestelle Service: Sehr gut, täglich neue Handtücher Pünktlichkeit: sehr gut Freundlichkeit: sehr gut

      Island Bungalow La Digue★★★★★

      image

      Sauberkeit: Sehr gut. Neue schöne kleine Unterkunft (Villa Kara), gemütlich für 2 Pers. Lage: Am Ortsrand von La Passe. 10 min zu Fuß bis in Ortszentrum Service: Gut. Verstopfter Abfluss in der Dusche und am Waschbecken, wurde aber behoben. Fahrradverleih am Haus. Pünktlichkeit: sehr gut Freundlichkeit: sehr gut

      Charlotte Villa Mahé★★★★★

      image

      Sauberkeit: Gut Lage: Auf einem steilen Hügel, aber wir hatten ja ein Auto. Etwa 3 km in den nächsten Ort (Anse Royale). Service: Sehr gut. Einmal zu einer privaten Familienfeier im Haus eingeladen gewesen (gratis). Sehr gute, leise Klimaanlage Pünktlichkeit: Sehr gut Freundlichkeit: Sehr gut

      Transfer★★★★★

      Alles OK von Creole (Begrüßung, Pünktlichkeit, Freundlichkeit, Fahrzeugzustand, bei der Rückreise Mithilfe beim Einchecken am Flughafen)

    • ★★★★★Detlef03.08.2018 11:42

    • Reiseplanung, Buchung, Reservierung Top. Sehr schnell und professionell. Hervorragende Homepage.
      Betreuung vor Ort super. Alles, inklusive Transfers, hat 100%ig funktioniert.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Einfach traumhaft.

      Berjaya Praslin Resort Praslin★★★★★

      image

      Sehr angenehm. Hotel direkt am Strand. Schöne Zimmer, Frühstück gut. Alles in allem hervorragend.

      La Diguoise La Digue★★★☆☆

      image

      Schöne Zimmer in einem schönen tropischen Garten. Frühstück eher knapp und eintönig. Wenn man mal eine Scheibe Käse nicht isst, gibt es am nächsten Tag keinen Käse mehr. Ein Riesenproblem: Die kläffenden Hunde der Nachbarn, die uns oft den Schlaf geraubt haben.

      Chez Batista Mahé★★★★☆

      image

      Waren ur kurz da , alles gut. Lage an einem traumhaften Strand. Leider etwas abgelegen, daher .usw man immer im relativ teueren Hotel essen.

      Transfer★★★★★

      Alles top

    • ★★★★☆Mareike02.08.2018 16:46

    • Perfekter Service, sehr schnell, freundlich und kompetent.
      Im Nachhinhein schienen uns einige Informationen auf der Webseite, die wir als Grundlage für unsere Planung genommen haben, nicht vollständig oder vielleicht veraltet (z.B.: Man kann viel mehr in Euro bezahlen (Mietwagen, Ausflüge), als wir angenommen hatten. Einige Aktivitäten (z.B. Schnorcheln) sind an manchen Orten viel stärker von Wetter und Gezeiten abhängig, als gedacht.)
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Wunderschönes Reiseziel. Fantastische Natur, nette Leute, tolles Essen. Das Wetter war wechselhafter, als wir gedacht hatten. Starker Wind und die Gezeiten (Hoch-/Niedrigwasser) können einem bei der Planung von Aktivitäten (z.B. Schnorcheln, Kajak fahren, am Strand laufen) manchmal einen Strich durch die Rechnung machen.

      Cote D'Or Chalets Praslin★★★★☆

      image

      Sauberes und sehr gut ausgestattetes Appartment. Service ok, aber nicht herzlich. Gute Lage. Sehr gute Restaurants und toller Strand in der Nähe.

      Villa de Cerf Cerf Island★★★★★

      image

      Fantastische Unterkunft. Sehr schönes Zimmer mit Balkon mit Blick aufs Meer. Schöne Anlage und guter Pool. Kleines Personalteam, alle ausgesprochen nett, der Service war super. Tolles Essen.

      Transfer★★★★★

      Sehr guter Transferservice - verlässlich, freundlich und gut organisiert.

    • ★★★★★Torsten02.08.2018 15:18

    • Reibungsloser Ablauf, alles super
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      freundliche Menschen, die friedlich miteinander leben können

      Villa Zananas Praslin★★★★★

      image

      Schöne Unterkunft, alles vorhanden, sauber und richtig großzügig. Paul war super nett. Danke.

      Island Bungalow La Digue★★★★☆

      image

      Angenehme Unterkunft, alles super. Vielen Dank an alle, euer Service war echt klasse.

      Clef des Iles Mahé★★★★★

      image

      Das Guesthouse hat alles übertroffen. Tolle Unterkunft. Direkt am Strand steht kein anderes. Abends der Sonnenuntergang direkt vor dem Esszimmer. Das Personal super nett.

      Transfer

      Die Organisation und die Transfers haben super geklappt. Alles pünktlich und alle riesig nett.

    • ★★★★★Maria Theresa02.08.2018 14:50

    • Ich bin mit dem Email- sowie allgemeinen Kontakt von SeyVillas-Service sehr zufrieden.
      Auch wenn ich z.B. nicht rechtzeitig die Überweisungsfrist einhalten konnte, bekam ich nicht sofort eine Mahnung. Ich benachrichtigte den Service sofort, dass das Geld Tag 1-2 Tage später eintreffen würde; sobald das Geld dann eingegangen war, hatte sich die Sache erledigt.
      Die Kommunikation lief in aller Regel reibungslos.
      Auf Fragen erhielt ich meist immer zeitnah eine Antwort.

      Nicht ganz nachvollziehen konnte ich die kurzfristige Umbuchung meiner Unterkunft auf Praslin wegen zu hohem Seegrasaufkommen bei diesem Strand. Am Strand meiner neuen Unterkunft kam das Seegras genauso stark auf.

      Nichtsdestotrotz empfehle ich Sie gerne weiter (bzw. habe es bereits getan).
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Ich glaube, das war einer der besten Urlaube meines Lebens, wenn nicht sogar der Schönste. Die Seychellen sind einfach paradiesisch, noch schöner, als ich es mir je habe erträumen lassen. Die Einwohner waren in aller Regel freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Einige Frauen (z.B. Mitarbeiterinnen am Flughafen oder eine Bedienungen in einem Restaurant) waren leider arrogant und unfreundlich. Dies blieb Gott sei Dank aber eher die Ausnahme und hat meiner Reise keinen Abbruch getan. Man muss sich jedoch darauf einstellen, dass die Lebenshaltungskosten hoch sind. Sehr schade fand ich, dass die Obstauswahl in den Supermärkten verschwindet gering war. Es gab lediglich Bananen oder Ananas zu kaufen. Wenn man in den Monaten Juni/Juli/August reisen will und mit der Fähre fährt, sollte man sich unbedingt einen Platz auf dem Oberdeck suchen oder sich mit Reisetabletten gegen Übelkeit eindecken, wer einen nicht so resistenten Magen hat. Es war ein unglaublicher Wind auf hoher See und die Fahrt sehr abenteuerlich. Dafür war der Wind dann aber auf den Inseln selbst sehr angenehm. Ansonsten ist es einfach ein nur traumhaft schön und ich kann es jedem nur wärmstens empfehlen, einmal hierher zu kommen.

      Acquario Villa Praslin★★★★★

      image

      Als ich in das Guesthouse von Acquario Villa ankam, wurde ich freundlich begrüßt und es wurde mir sogleich das Gelände gezeigt. Ich wurde in meinem Zimmer dann mit einer schönen Bettdeko überrascht. Die folgenden zwei Tage wurde das Bett dann immer hübsch dekoriert. Die Räumlichkeiten waren groß, sauber, das Bad war in einem sehr modernen Zustand. Komischerweise waren in der Dusche zwei Duschköpfe, bei dem einen hat die Halterung gefehlt, was mich aber überhaupt nicht gestört hat. Mein Zimmer war zwar sehr hell, dafür konnte aber auch jeder, der daran vorbei lief, in mein Zimmer schauen. Ich musste dann immer die Vorhänge zumachen. Das war manchmal etwas umständlich, aber auch darauf stellt man sich ein. Es gab eine große Küche, die ich mir mit einem weiteren Paar aus Deutschland geteilt habe. Wir hatten jeweils einen eigenen Kühlschrank. Etwas schade war, dass es keine Gewürze o.ä. oder Öl/Essig gab, sodass man sich das dann erst besorgen musste. Und die Lebenshaltungskosten sind nicht so billig auf den Seychellen. Ich hatte das Guesthouse mit Frühstück gebucht. Für den Preis war es absolut ausreichend. Toast, einheimische Marmelade und jeden Tag eine schön dekorierte "Fruit platter"/ein Obstteller sowie Kaffee, Tee, Bananenkuchen, aber auch Würstchen (und Omelette?) bildeten die Auswahl. Zum Strand an der Côte d'Or sind es mit einem kleinen geheimen Fußweg nur 5 Minuten, zum nächsten Supermarkt weitere 5 Minuten. Obwohl um diese Jahreszeit der Strand übersät war mit Meergras, war es einfach herrlich. Die Mitarbeiter waren alle freundlich. Die Hausdame habe ich erst ein paar Tage später kennengelernt, konnte mich aber auch bei Problemen an sie wenden. Ich würde trotzdem empfehlen, immer Oropax mitzunehmen. Das Guesthouse liegt in einer Kurve an einer Straße und trotzdem wird dort gerne mit seinen Autos und lautstarker Musik herauf- bzw. heruntergebrettert. Mein Zimmer lag Gott sei Dank nicht direkt an der Straße.

      La Diguoise La Digue★★★☆☆

      image

      Auf La Digue war ich erst, nachdem ich ein paar Tage in Praslin verbracht hatte. "La Diguoise" liegt etwas versteckt auf La Digue und ist nur über einen Trampelpfad (mit dem Fahrrad) zu erreichen. Das Anwesen ist äußerlich wirklich sehr schön und paradiesisch. Es gibt einzelne Hütten inmitten von Palmen. Der Pool ist sehr klein und das Wasser war, als ich darin schwimmen war, schon sehr aufgeheizt, sodass es keine Abkühlung mehr versprach, sondern vielmehr das bloße Verweilen darin geholfen hat. Was ich nicht erwartet hatte, nachdem ich in einem anderen Guesthouse auf Praslin war, war, dass ich dieses Mal keine Küche zur Verfügung hatte. Lediglich ein winziger Kühlschrank, dessen Kühlfach dringend einmal abgetaut gehört (mein halbgeschmolzenes Eis konnte sich darin nicht mehr erholen). Das hat sich als schwierig erwiesen, denn so konnte ich keinen Proviant für unterwegs vorbereiten und mitnehmen und musste immer irgendwo essen gehen. Entweder stand das so nicht in der Beschreibung der Unterkunft drin oder ich habe es überlesen. Gott sei Dank gibt es das Take-Away, das köstliches kulinarisches Essen für einen unschlagbar günstigen Preis anbietet! Was ich zu bemängeln habe war, dass eine Scheibe meines Zimmers kaputt war und mit einer Folie zugedeckt war. Es gab zwar eine Klimaanlage, aber es war dadurch trotzdem sehr feucht in dem Zimmer und es hat sehr muffig gerochen. Die Schränke wirkten äußerlich schon ziemlich heruntergekommen. Da zumindest ich auch nachts die Klimaanlage an habe und es mit den Bettlaken dann auch wieder zu frisch werden konnte, bat ich um eine weitere dünne Decke. Ich wurde recht überrascht von der Empfangsdame angeschaut und sie musste meine Bitte abschlagen. So habe ich mich mit einem Handtuch beholfen, das hat etwas geholfen. Mein Zimmer und die Aufenthaltsterasse lagen beide an einem Tümpel - ich finde das sehr gewagt, bei solch einer Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit, auch wenn es vielleicht erstmal schön aussieht. Da hat das Anti-Brumm-Spray aber doch ganze Arbeit geleistet, denn ich hatte keinen einzigen Stich. Daran muss man aber unbedingt denken, wenn man hierher kommt! Die Mitarbeiter des Guesthouses waren alle sehr freundlich. Sie gaben mir den Tipp für den Fahrradverleih gleich um die Ecke: doch auch hier muss ich leider sagen: mein erstes Fahrrad war voller Schmierfett. Es fiel mir leider erst viel später an meiner Kleidung auf: ich muss jetzt eine Hose, einen Rock bzw. ein Kleid wegwerfen, da das Schmierfett nicht mehr zu entfernen geht! Das Guesthouse liegt etwas weiter weg vom Ortskern und vielen Badestränden, dafür dann aber nur einen Katzensprung von der berühmten Anse Source d'Argent entfernt. Und wenn man ein Fahrrad hat, ist man sowieso ziemlich schnell am nächsten Ort.

      Transfer★★★★☆

      Ich hatte auch den Flug und den Transport über Seyvillas gebucht. Die Flüge waren beide sehr anstrengend - das nächste Mal würde ich einen Direktflug nehmen, da ich doch jeweils fast 30 Stunden unterwegs war. Ich war aber auch sehr spät dran mit dem Buchen und froh, dass ich noch einen guten Flug für den angegebenen Zeitraum ergattern konnte. Der Transport hat reibungslos geklappt und ich würde es genau so wieder machen, sofern die Hotels nicht direkt am Flughafen oder Hafen liegen. Sowohl vom Flughafen zu den Fähren, als auch von den Fähren zu den Hotels und wieder zurück war alles sehr gut organisiert. Das Ganze lief über die Gesellschaft "Créole" und ich hatte einen Ansprechpartner bei eventuell aufkommenden Fragen. Das hat mir als Alleinreisende das beruhigende Gefühl gegeben, jemanden bei Problemen kontaktieren zu können. Etwas schade, aber wohl Teil der Geschäftsidee von "Créole" waren die Angebote für Trips und Ausflüge, die mir gleich nach der Ankunft im ersten Guesthouse gemacht wurden und die einfach maßlos überteuert waren. Ich hatte danach das Glück, dass ich von einem kleinen lokalen Unternehmen am Strand direkt angesprochen wurde, die mir die Ausflüge für über die Hälfte billiger gemacht haben! Ein eher schockierendes Erlebnis war bei der Abreise: ich hatte eine lange Aufenthaltsdauer am Flughafen bei meinem Abreisetag - morgens war das Auschecken im Hotel und bis ich dann am Flughafen in Mahé war, war es erst mittags. Mein Flug ging erst abends, ich hatte also noch viel Zeit. Der Busfahrer, der mich zum Flughafen nach Mahé gefahren hatte, machte mir und den anderen Passagieren das sehr nette Angebot, mich in Victoria abzusetzen, wo wir noch etwas Zeit verbringen konnten. Man kann über die Gepflogenheiten der Seychellaner halten was man will. Mir fiel während des Transports von der Fähre zum Flughafen aber schon auf, dass der Fahrer während des Fahrens telefonierte (ebenso beim Taxitransport auf La Digue). Als mich der Fahrer dann am Flughafen absetzte und mir freundlicherweise den Koffer noch hineintrug, bemerkte ich jedoch, dass er ziemlich nach Alkohol roch. Sowas darf nicht passieren! Bitte geben Sie das an den Créole-Service weiter.

    • ★★★★★Dr. Priebe, Uwe01.08.2018 22:06

    • Hat alles so geklappt, wie ich es mir gewünscht habe
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Einfach paradiesisch

      Hirondelle Praslin★★★★★

      image

      Super netter Empfang Good Service Ideale Lage direkt am beach Super zum baden

      Le Repaire Boutique Hotel La Digue★★★★☆

      image

      Sehr schmackhaftes Dinner, die Getränke zum überzogen Preisen Freundliches Personal Die Kajaks sind nicht zu gebrauchen Sehr schönne Anlage Die beste Pizza auf den Seychellen

      Villa Kordia Mahé★★★★★

      image

      Einfach traumhaft Die Inhaberer erfüllen jeden Wunsch Das Essen war ein Gedicht Mehr als genug Platz für uns 4 Ich würde sofort wieder wieder dort Meinen Urlaub verbringen

      Transfer★★★★★

      Hat alles reibungslos funktioniert Keine langen Wartezeiten Ich fühlte mich immer gut betreut

    • ★★★★★Maximilian01.08.2018 19:42

    • Es gab zwei kleine Probleme, welche von Seyvillas tadellos und sehr zeitnah korrigiert wurden!
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Tolles Land, die Strände sehen genauso aus wie im Katalog. Die Einwohner sind Touristen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich.

      Chez Batista Mahé★★★★☆

      image

      Dream Yacht La Digue Dream Seychellen★★★★★

      image

      Absolut empfehlenswert! Vielen Dank nochmal an Skipper Ron und sein Team!

      Islander Praslin★★★★☆

      image

      Le Surmer La Digue★★★☆☆

      image

      Transfer★★★★★

    • ★★★★★Carsten01.08.2018 13:09

    • Die komplette Reiseabwicklung hat zu 100% funktioniert ... Echt Klasse ... kann man getrost jedem weiter empfehlen.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      ... an ganz vielen Stellen kommt man dem Paradies schon ziemlich nah. Vor allem die Vielfalt macht es, da die drei besuchten Inseln (Praslin, La Digue, Mahe) vollkommen unterschiedlich sind und jede auf ihre ganz eigene Weise ihren Charme versprüht.

      Beach Villa Guesthouse Praslin★★★★★

      image

      Wohnen und Essen 20m vom Strand ... besser geht es kaum. Nette deutschsprachige Besitzer die zusätzlich tolle Ausflüge/Schnorcheltouren anbieten, nettes Personal. Wie vorab beschrieben - im Juli etwas Seetang am Strand - war für uns kein Problem - dafür menschenleere Strände - herrlich. Erstklassiges Frühstück und die Möglichkeit auch am Abend hier toll zu essen.

      Elje Villa La Digue★★★★☆

      image

      La Digue - die Insel der kurzen Wege. da ist die Lage nicht direkt am Strand kein Problem, zumal direkt in der Unterkunft Fahrräder vorhanden sind (Vorsicht die Bremsen ;-)). Alles sauber, nettes Personal, zwei Hunde...

      Beau Bamboo Mahé★★★★★

      image

      Riesige Terrasse mit Meerblick/-rauschen, Hängematte und Außenküche, in der jeden Morgen das Frühstück frisch und individuell durch die Chefin zubereitet wurde - besser geht es nicht. Deutschsprachige Besitzer die auf Wunsch eine total tolle ganztägige Inselrundfahrt anbieten - absolute Empfehlung - da kann man sich getrost das Leihauto sparen.

      Transfer★★★★★

      Während der Reise hatten wir insgesamt sieben Bustransfers und drei Fährtransfers und 10x hat das Ganze 100%ig funktioniert - mehr geht nicht. Vor Ort gab es jeweils auf Wunsch Treffen mit den Betreuern direkt vor Ort, auf denen weitere wertvolle Tipps für die jeweilige Insel gegeben wurde. Wer vor hat mehrere Inseln stressfrei "abzuklappern" sollte dieses Angebot in jedem Fall wahrnehmen, zumal Taxi, Fährtickest, Linienbusse und/oder Leihwagen auch ihren Preis haben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr erfahren.