zurück
Marc
von Marc

Die schönsten Eindrücke der Seychellen

Yacht Praslin Dream Yacht Dream
Die Katamaran-Tour durch die Seychellen war die schönste Bootstour meines Lebens. Es hat einfach alles perfekt gepasst, angefangen von dem Katamaran, der viel geräumiger war, als ich es anhand der Beschreibungen gelesen habe. Ich war zwar alleine unterwegs, aber auch die anderen Mitreisenden waren positiv überrascht von den geräumigen Kabinen. Auf anderen Booten hatte ich schon viel kleinere und ungemütlichere Kabinen. Auch war die Sauberkeit an Bord hervorragend, es gab nichts zu beanstanden. Die Kabinen wurden jeden Tag gesäubert, was keine Selbstverständlichkeit ist, da ich dies auch bereits anders kennengelernt habe.
Die Crew an Bord war immer gut gelaunt und super hilfsbereit. Insbesondere muss ich unseren Koch erwähnen, er hat klasse gekocht. Insbesondere das frische Thunfischtatar war grandios, aber auch alles andere, was er uns kochte. Wir alle an Bord warten bereits sehnsüchtig auf sein Kochbuch, was er im Moment schreibt.

Cousin Island
Die Insel ist ein Naturreservat und Vogelschutzgebiet. Hier sind seltene Vögel, die es lediglich auf den Seychellen gibt, beheimatet, sowie einige Riesenschildkröten.

La Digue
Mit einem Fahrrad kann man die Insel hervorragend erkunden. Besonders zu empfehlen sind die Stände Petite Anse und Anse Cocos hier kann in Ruhe abgeschaltet werden. Es ist zwar ein wenig schwer zu erreichen (über Hügel), aber dafür ist man hier fast alleine am langen Sandstrand.
Der berühmte Anse Source d'Argent ist zwar sehr schön um Fotos zu machen, allerdings auch schon um 10:00 Uhr morgens sehr überlaufen.

5|Anse CocosAnse Cocos 15|Anse Source d'Argent, La DigueAnse Source d'Argent, La Digue

Praslin
Hier haben wir eine Perlenfarm besucht und im Nachhinein waren wir im Nationalpark Vallée de Mai, wo der größte Pflanzensamen der Welt die „Coco de Mer“ bestaunt werden kann.

Coco de MerCoco de Mer

Grande Sœur
Diese Insel war die schönste Insel, die ich bisher jemals gesehen habe, der Strand war ebenfalls der schönste der Seychellen. Hier haben wir ein Barbecue am Strand eingenommen und das schöne vorgelagerte Riff und den traumhaften Strand genossen. Auch die frei laufenden Landschildkröten waren hier besonders zutraulich.

Grand Soeur BeachGrand Soeur Beach

Curieuse
Diese Insel dient als Aufzuchtstation für die Landschildkröten. Hier haben wir alle Altersklassen der Schildkröten von ganz jung bis alt gesehen. Von der Giant Tortoise Farm sind wir zu Fuß über die Insel zum Anse St Jose durch den dortigen Mangrovensumpf gegangen.

Saint Pierre
Eine wunderschöne kleine Felsenerhebung mit Palmen. Hier kann sehr gut geschnorchelt werden, schöne Fische, Wasserschildkröten und Korallen sind hier zu entdecken.

Schildkröte bei Saint PierreSchildkröte bei Saint Pierre

Ich kann die Katamaran Fahrt nur jedem empfehlen, der die Seychellen richtig kennenlernen möchte. Man entdeckt viele kleine und große Inseln, die man ansonsten nicht zu Gesicht bekommt. Die verschiedenen Strände und Korallenriffe sind ein Traum gewesen.

Resort Savoy Resort & Spa
Diese Unterkunft war eine hervorragende Entscheidung. Die Zimmer sind sehr groß und luxuriös ausgestattet und sehr sauber. Ich hatte hier Halbpension und kann dies sehr empfehlen. Mancherlei Bewertungen bezüglich der Verpflegung sind mir nicht einleuchtend. Es gab verschiedene Gerichte und alle sehr lecker. Auch gab es einen Bereich, wo frisch zubereitet wurde. Hier gab es jeden Tag verschiedene internationale und nationale Gerichte.

Der Pool und der Strand Beau Vallon sind hervorragend zum Entspannen und Relaxen. Zu erwähnen ist auch der Wochenmarkt am Beau Vallon. Da mein Rückflug erst am späten Abend erfolgte, konnte ich mein Gepäck im Safe Parken und alle Annehmlichkeiten des Hotels nutzen. Am Abend konnte ich mich im SPA-Duschen und fertigmachen für die Rückreise. Es war ein sehr freundlicher und hilfsbereiter Service des Hotels. Alles in allem kann ich dieses Hotel nur empfehlen.

211|Savoy Resort & Spa PoolSavoy Resort & Spa Pool

Transfer
Ich wurde vor Ort direkt am Flughafen von Creole Travel Service empfangen mit Informationen für alle Transfers während des Seychellenaufenthalts mit Datum und Uhrzeit. Ich kann die Transferleistungen nur wärmstens ans Herz legen. Ich wollte erst selbst alles Organisieren, aber vor Reiseantritt über Seyvillas den Transfer zu buchen war die bessere Entscheidung.

War dieser Reisebericht hilfreich?
Wird geladen...
Julia

Wir beraten Sie gerne

Mo-Do: 10-18 Uhr · Fr: 10-16 Uhr

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen
Neu: Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Reisedatum
Liebe Kunden,

für alle Buchungen, die ab dem 26. Mai 2020 abgeschlossen werden, möchten wir Ihnen spezielle Stornierungsbedingungen anbieten, die für Sie flexibler und ohne Risiko sind. Stornieren Sie Ihren Urlaub bis zu 45 Tage vor Reiseantritt ohne Stornogebühren. Im Übrigen ist die Anzahlung erst fällig, wenn Reisen auf die Seychellen wieder erlaubt sind.

Neu: Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Reisedatum