indietro
Xiao Xia
di Xiao Xia

Urlaub im Paradies

Am 30.09. ging es los. Wir sind mit Etihad über Abu Dhabi nach Mahé geflogen. Der Flug war angenehm und wir waren bereits voller Vorfreude. Nach der Ankunft auf Mahé sind wir sehr freundlich von den Kollegen der Creole Travel Services empfangen worden. Wir wurden mit einem Kleinbus zum Hafen von Victoria gefahren und konnten nach einer kurzen Wartezeit auf die Fähre „Cat Cocos“ gehen, die uns nach Praslin transportiert hatte.

Praslin

Wir verbrachten unseren Aufenthalt auf Praslin in einem Apartment von Ocean Jewels Resort direkt an der Grand Anse. Das Apartment war sauber, sehr groß und gut ausgestattet. Zwar gab es Seegras an der Grand Anse (das wussten wir vorher schon), aber trotzdem ist ein Spaziergang über den puderweißen Strand sehr schön. Der Flughafen war in 5 Minuten zu erreichen, wo man auch Geld abheben konnte.

Ein Highlight war der Ausflug auf die Insel Curieuse mit den Riesenschildkröten. Wir waren eine kleine Gruppe und unser Guide Peter war sehr nett und informativ. Besonders schön war die Wanderung durch die Mangroven, wo auch sehr viele kleine Krebse zu sehen sind. Nach dieser etwas schweißtreibenden Wanderung kamen wir endlich bei den Riesenschildkröten an, die auf der Insel geschützt werden. Wir bekamen von unserem Guide ein paar Blätter, um die Schildkröten zu füttern.

RiesenschildkröteRiesenschildkröte Auch die einsamen Strände mit den typischen Granitfelsen auf der Insel waren einzigartig. Im Anschluss hatten wir ein sehr leckeres Barbecue am Strand und daraufhin eine tolles Schnorchelerlebnis bei St.Pierre.

Für zwei Tage haben wir uns ein Auto gemietet und die Insel erkundet. Natürlich hätten wir auch mit dem Bus fahren können, aber erstens fahren die Busse nicht immer und zweitens war in dieser Zeit recht heiß. Daher entschieden wir uns für ein Auto, was wir nicht bereut haben. Auf Praslin haben wir immer wieder sehr schöne Strände gesehen, wie Anse Boudin und Anse Possession.

Unser absoluter Traumstrand war jedoch der Anse Lazio. Dort haben uns am besten die Granitfelsen, der puderweiße Strand und die wunderschöne Unterwasserwelt gefallen. Allein für diesen Strand würden wir wiederkommen!

SchnorchelnSchnorcheln Ein weiterer Strand für tolle Sonnenuntergänge ist Petite Anse Kerlan.

Anse Kerlan, PraslinAnse Kerlan, Praslin

La Digue

Auch sehr gut gefallen, vielleicht sogar am besten, hat uns die Insel La Digue.

Dort verbrachten wir fünf Tage lang in dem Gästehaus Rising Sun Guesthouse. Es ist zwar nicht mehr auf dem modernsten Stand, aber es war alles da, was man benötigt, und die Lage war sehr zentral. Nur 100 Meter entfernt ist das Gala Takeaway, was wir nur empfehlen können. Die Küche hat uns einfach super geschmeckt.

Im Gegensatz zu Praslin gab es unserer Meinung nach viel mehr Angebot an Restaurants und Takeaways, die auch länger geöffnet hatten. Das war toll. Wir waren auch wie alle anderen mit dem Fahrrad unterwegs und das macht richtig viel Spaß! Im Osten der Insel sind auch einige schöne Strände versteckt wie z.B. Anse Banane. Besonders schön waren der Grand Anse im Osten und die Anse Patates im Norden. Die gigantischen Wellen waren faszinierend.

Grand Anse, La DigueGrand Anse, La Digue Der weltberühmte Anse Source d'Argent liegt im Südwesten und man erreicht ihn über einen Park (Eintritt: ca. 8 Euro). Auf jeden Fall sollte man sich auch die Gewürzplantagen im Park anschauen. Man sieht Vanille, Pfeffer, Mangos uvm. Die Strände und vor allem die Granitfelsen sind wirklich atemberaubend und genauso wie in einem Bilderbuch.

Anse Source d'Argent, La DigueAnse Source d'Argent, La Digue

Mahé

Auf unserer letzten Insel verbrachten wir fünf Tage lang im Romance Bungalows. Das war die beste Unterkunft von allen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat hier am besten gestimmt. Die Gastgeberin war super nett und uns wurde ein „Honey-Moon-Zimmer“ zugeteilt, inmitten dessen ein riesiger Granitfels eingebaut worden ist. Die Unterkunft war direkt am beliebtesten Strand der Insel, dem Beau Vallon.

Anse Kerlan, PraslinAnse Kerlan, Praslin Da Mahé wesentlich größer als die anderen beiden Inseln war, haben wir uns ein Auto gemietet. Die Autovermietung war direkt neben der Unterkunft, was sehr praktisch war.

Vogel am BalkonVogel am Balkon Die Strände fanden wir nicht so toll wie auf Praslin und La Digue, aber dennoch haben uns die Anse Royale und Port Launay North Beach sehr gut gefallen. Man kann dort sehr gut schnorcheln. Fast an der Südspitze liegt die Anse Bazarca, ein wunderschöner Strand mit großen Wellen. Im Westen liegen weitere schöne Strände und Orte, wie z.B. Baie Lazare. Auch zu empfehlen ist die Baie Ternay, die wir über eine sehr enge Straße erreicht hatten (Vorsicht beim Fahren!).

Schnorcheln ist aber nur mit dem Boot möglich, weil das Wasser sehr flach war. Trotzdem haben wir einige Rochen gesehen, die nach Muscheln gesucht hatten. Die unberührte Natur hat uns fasziniert.

Zuletzt sollte man auf jeden Fall die wunderschönen Sonnenuntergänge am Beau Vallon genießen .

Sonnenuntergang am Beau VallonSonnenuntergang am Beau Vallon Wir würden sehr gerne wieder auf die Seychellen fliegen! Es war einfach traumhaft schön. Vielen Dank an SeyVillas und an Frau Niemann für die tolle Organisation und diesen wunderschönen Urlaub im Paradies!
Questo diario vi è stato utile?
Caricamento in corso...
Gessica

Contattaci per informazioni!

Lun-Gio: ore 10-18 · Ven: ore 10-16

  • I campi con * sono obbligatori.
Cancellazione gratuita fino a 45 giorni prima della partenza
Gentile Cliente,

Per tutte le prenotazioni effettuate dopo il 26 maggio 2020, desideriamo offrirvi le condizioni speciali di cancellazione dovute al covid-19, ovverosia più flessibili e senza rischi per voi. Prenota con noi e potrai stornare la vacanza fino a 6 settimane prima della partenza, senza nessuna penale di cancellazione. In aggiunta, il pagamento del deposito non è rischiesto, fino alla data in cui sarà officialmente communicata la possibilità di entrare nuovamente alle Seychelles.

In caso di prenotazione del volo internazionale con noi, preghiamo di tenere presente che per questo servizio vengono applicate le condizioni di pagamento e di viaggio delle compagnie aeree. Saremo lieti di consigliarvi e di trovare la migliore combinazione adatta per voi.

Cancellazione gratuita fino a 45 giorni prima della partenza