Direktflüge nach Mahé (SEZ)

x

Täglich fliegen mehrere Airlines mit Zwischenstopp auf die Seychellen.
Hier finden Sie alle Direktflug Möglichkeiten im Überblick.

Flughafen Airline Hinflug Rückflug
Frankfurt (FRA) Condor Fr. Sa.
Wien (VIE) Austrian Airlines Mi.* Do.*
*ab Oktober 2017
  • Flüge
  • +
  • Inseln
  • +
  • Unterkünfte

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 698 Bewertungen

Appartement · Mahé · Karte

4.6 von 5 43 Bewertungen

Hotel · La Digue · Karte

4.5 von 5 2224 Bewertungen

Villa · Cerf Island · Karte

4.8 von 5 10 Bewertungen

Yacht · Seychellen

4.7 von 5 9 Bewertungen

Resort · Alphonse Island · Karte

5.0 von 5 88 Bewertungen

Villa · Praslin · Karte

4.5 von 5 7 Bewertungen

Appartement · La Digue · Karte

5.0 von 5 1 Bewertungen

Guesthouse · Mahé · Karte

4.7 von 5 50 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 279 Bewertungen

Guesthouse · Mahé · Karte

4.5 von 5 172 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4.5 von 5 1147 Bewertungen

Villa · Praslin · Karte

4.9 von 5 14 Bewertungen

Yacht · Seychellen · Karte

4.7 von 5 3 Bewertungen

Small Hotel · Cerf Island · Karte

4.0 von 5 248 Bewertungen

Hotel · Praslin · Karte

4.0 von 5 217 Bewertungen

Resort · Round Island · Karte

4.5 von 5 244 Bewertungen
Alle Unterkünfte anzeigen

 

Individueller Urlaub auf den Seychellen

Ihr Seychellen Urlaub soll ein einmaliges Erlebnis werden? Wir beraten Sie und stellen gemeinsam mit Ihnen ihr individuelles Traum-Reisepaket zusammen.

Luxus muss nicht teuer sein! Wählen Sie Ihre Inseln, Unterkünfte & Aktivitäten, die Sie während Ihres Urlaubs besuchen wollen und wir erstellen Ihnen ihr maßgeschneidertes Inselhopping.

Bewertungen über Seyvillas

    • 4.7 von 5 Sternen
    • Es gibt 2373 Erfahrungsberichte über Seyvillas
    • Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen auf den Seychellen gefallen hat.
      • 5 Sterne
      •  
      • (1733)
      • 4 Sterne
      •  
      • (511)
      • 3 Sterne
      •  
      • (89)
      • 2 Sterne
      •  
      • (23)
      • 1 Stern
      •  
      • (17)
    • ★★★☆☆Michaela 10.12.2018 06:35

    • freundlich, o.k.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★☆

      Jede der besuchten Inseln ist durch ihre landschaftliche Vielfalt sehenswert, die Strände sind allesamt traumhaft. Leider haben wir auf La Digue keinen Strand gefunden, wo wir schwimmen konnten, da entweder die Brandung zu stark war, oder es war Ebbe. Das Essen in den Lokalen war stark überteuert, Take away aber in Ordnung, zum Teil sogar sehr gut. Die Fahrt mit dem Bus war auf Praslin ein Erlebnis, und auf La Digue das Fahrradfahren! Die Seycheller sind etwas eigenwillig. Oft hatten wir den Eindruck, wenn wir etwas gekauft haben, etwa Souveniers, daß es eine Gnade ist, daß wir etwas bekommen haben, da wir doch z. B. beim Handyspielen gestört haben.

      La Modestie Villa Praslin★★★☆☆

      image

      Unterkunft sehr sauber, adrett, liebevoll gestaltet, Mitarbeiter äußerst freundlich. Da der Manager deutsch spricht, hat er uns viele wertvolle Tipps und Informationen über Land und Leute gegeben.

      Villa Authentique La Digue★★★☆☆

      image

      Wir haben hier 4 Nächte verbracht, am 2. Tag wurde nur das Bett gemacht, die Pyjamas wurden irgendwohin geworfen, Badezimmer ignoriert. Als wir am Abend des 3. Tages zur Unterkunft kamen, mußten wir feststellen, daß das Zimmer überhaupt nicht gemacht wurde, wir hatten keine frischen Handtücher. Nach unserer Reklamation wurde dann aufgeräumt, und wir durften dann am Abreisetag das Zimmer länger benutzen.

      Berjaya Beau Vallon Bay Mahé★★★☆☆

      image

      Wir waren vom Zimmer enttäuscht, da wir uns einen Balkon erwartet hatten - dieser war leider verglast. Die Hotelbeschreibung war für uns offensichtlich irreführend. Ansonsten ist es ein großes Hotel in guter Lage, sauber, Frühstück reichhaltig.

      Transfer★★★☆☆

      Personal freundlich, bemüht. Als wir von Mahe nach Praslin mit Air Seychelles flogen, mußten wir den Handgepäckstrolley aufgeben, und dieser wurde erst am Abend in die Unterkunft geliefert. Nach Ankunft am Flughafen von Praslin mußten wir einige Zeit auf unseren Transfer zur Unterkunft warten, da kein Taxi zur Verfügung war. Begründet wurde es damit, daß ein Kreuzfahrtsschiff im Hafen liegt... Lediglich von La Modestie wurden wir pünktlich abgeholt, von Villa Authentic mußten wir 30 Min. warten, ebenfalls von Berjaya Vallon Bay.

    • ★★★★☆Karola09.12.2018 18:05

    • Vorab: Ich bin zufälliger Weise auf das Reiseunternehmen gestoßen und war anfangs etwas skeptisch da ja die gesamte Abwicklung mittels E-Mail erfolgt. Insgesamt sind wir mit den Leistungen von Seyvillas sehr zufrieden gewesen. Im Vorfeld wie auch auf unserer gesamten Reise hat alles super geklappt. Auch das Vorortunternehmen z. Bsp. Transfer mit Bus, Auto und Fähren hat bestens funktioniert. Wir würden jederzeit wieder unsere Urlaubsreise über Seyvillas organsieren lassen. Hier ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Ein kleines Paradies!

      Hirondelle Praslin★★★★☆

      image

      Das Appartement sehr sauber, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Alle hatten ein offenes Ohr für Fragen oder Probleme. Die Frühstückszubereitung in unsere Küche fanden wir toll. Es wurde jeden Tag nachgefragt was wir für Eier wünschen ob Spiegelei, Rührei o.a.. Alles sehr lecker. Vorallem das Bananenbrot war köstlich. Leider nur einmal da es das nur Sonntags gibt.

      Bois d'Amour La Digue★★★☆☆

      image

      Die Unterkunft Kokover Chalet war mittelmäßig sauber. In der Küche wimmelte es nur von Ameisen. Zum Kochen vergeht einem der Appetit. Schade. Die fehlende Klimaanlage (das haben wir im Vorfeld gewusst) hat uns zu schaffen gemacht. Daher würden wir diese Unterkunft nicht wieder wählen. Ansonsten sehr idyllisch in einem Obstgarten gelegen und man kann die Früchte probieren. Sehr ungünstig für die Bewohner des Zimmers ohne Bad. (man muss über die Terasse laufen wenn man ins Bad will, vorallem nachts ist das nicht zumutbar)

      Crown Beach Hotel Mahé★★★★☆

      image

      Alles sehr gut und zu empfehlen. Der Blick von der Badewanne auf das Meer, einfach grandios! Einziger Nachteil, keine Gastronomie in der Umgebung. (man sollte einen Mietauto buchen). Bei Ebbe ist an diesem Strandbereich kaum Wasser.

      Transfer★★★★☆

      Mitarbeiter von Creole sind sehr nett und geben gern Unterstützung bei Fragen für den Urlaubsaufenthalt.

    • ★★★★★Susanne Helene-Caroline09.12.2018 15:07

    • Beratung und Service sind abslout top. Feedback kam immer sehr schnell, auch telefonisch wurden wir schnell und gut beraten. Wir haben uns bei SeyVillas bestens aufgehoben gefühlt. Zwei Badetücher mit Logo kamen per Post. Ein schöne Aufmerksamkeit - da freut man sich doch gleich doppelt auf den Urlaub.
    • Ausführliche Bewertung
    • Urlaub auf den Seychellen★★★★★

      Für uns sind die Seychellen das Top-Reiseziel. Die Dauer des Fluges ist noch gut erträglich. Wir haben die Seychellen als entspanntes Urlaubsziel empfunden. Die Menschen sind freundlich und wir haben uns niemals unsicher gefühlt. Es gibt keine Krankheiten oder giftige Tiere. Für uns sehr schön: Kein Massen- oder Sauftourismus, keine Bettenburgen. Die Strände sind naturbelassen und sehr sauber. An allen Stränden fanden wir ausreichend Schatten unter Bäumen oder Palmen. Top Schnorchelreviere. Durch die Vielfältigkeit der Inseln wurde es uns in drei Wochen nie langweilig. Auch wandern ist gut möglich. Leider ist alles sehr teuer.

      Le Domaine de La Reserve Praslin★★★★★

      image

      Wunderbare, übersichtliche, ruhige Anlage mit Privatbucht. Tolle Möglichkeit zum Schnorcheln. Zimmer und Bad sind großzügig und gemütlich mit toller Aussicht auf die Bucht (direkt vom Bett aus). Der Balkon ist groß mit zwei Liegen, so kann man auch mal ein paar Stündchen Regen überbrücken. Pro Bungalow gibt's vier Zimmer. Da die Zimmer nicht direkt nebeneinanderliegen hört man von den Nachbarn gar nichts. Kaffee und Tee gibt's zum selbermachen auf dem Zimmer und jeden Tag pro Person ist eine Flasche Wasser inklusive. Nachmittags gibt's an der Poolbar Kaffee auf Kosten des Hotels. Das Essen ist sehr gut, abwechslungsreich mit großer Auswahl. Es werden immer lokale Spezialitäten angeboten. Zum Frühstück gibt's viel Obst von guter Qualität, eine live-cooking-station und alles andere was das Herz begehrt. Der Kaffee ist wirklich gut, dafür sorgen zwei Jura-Espressomaschinen. Gegessen wird auf einem überdachten Steg. Darunter kristallklares Wasser mit vielen Fischen. Das macht jede Mahlzeit zu einem Erlebnis. Mittags werden Snacks und kleine Mahlzeiten an der Poolbar angeboten, diese werden frisch zubereitet und sind von guter Qualität und sehr lecker. Die Anlage ist gepflegt mit einem Riesen-Pool. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Wir haben einen von Hotel organisierten Halbtagesausflug nach Curieuse gemacht. Der ging direkt vom Hotel los. Sehr entspannt. Am Strand gibt es ausreichend Liegen. Da ist immer was frei. Der Strand könnte ein besser aufgeräumt sein, da stehen leider öfter Gläser vom Vortag rum. Kostenlose Parkplätze, Fahrräder, Kajaks und Badetücher stehen zur Verfügung. Unser Fazit: Entspannte, ruhe Anlage für gehobene Ansprüche. Tolles Essen.

      La Digue Island Lodge La Digue★★★☆☆

      image

      Die Bungalows dieser Anlage liegen in einer schönen Gartenanlage mit genügend Platz zu den Nachbarbungalows. Man kann ohne Probleme die gemieteten Fahrräder mit aufs Gelände nehmen und in der Nähe des Bungalows abstellen. Es gibt eine Terrasse mit Liegen und Wäscheständer. Das Schlafzimmer ist gemütlich, das Badezimmer sehr stilvoll mit Riesendusche und wunderbarer Beleuchtung. Der Empfang im Hotel war sehr freundlich und professionell. Man wird von der Gästebetreuerin bis zum Bungalow begleitet. Soweit war alles schön. Zum Glück hatten wir nur Frühstück gebucht. Das ist leider sehr durchschnittlich und wird einem 4-Sterne-Hotel nicht gerecht. Der Frühstücksraum ist leider düster und nicht sehr einladend. Das Obst ist nicht von bester Qualität und war öfter vergriffen. Ansonsten wird das Übliche angeboten und es gibt eine Live-Cooking-Station. Die war immer gut besucht. Wir brauchen keine Eier und Speck zum Frühstück, daher taten wir uns mit der Auswahl sehr schwer. Leider ist alles sehr lieblos und phantasielos angerichtet und nicht besonders appetitanregend oder einladend. Kaffee und Tee wird in Kännchen an den Tisch gebracht. Der Service war nicht immer der Beste. Irgendwie kam ich mir ein bisschen wie im Sozialismus der 80er vor. Das besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf! WLAN gibt’s nur im Rezeptionsbereich. Was aber für uns der Aufreger war: Man wird schon beim Betreten der Anlage darauf hingewiesen, dass es nicht erlaubt ist Speisen und Getränke mit aufs Hotelgelände zu nehmen, dort zu konsumieren oder in den Zimmern zu lagern. Das Personal ist befugt, Getränke aus den Zimmern zu entfernen. Wo sind wir denn da gelandet, haben wir uns gedacht? Vielleicht doch der Ostblock der 80er Jahre? Also haben wir jeden Tag unsere Wasserration (die braucht man nun mal bei den Temperaturen auf den Seychellen) wie Diebe ins Hotel geschmuggelt und in den Reisetaschen versteckt. Schade, dass das so ist – aber wir hatten wirklich unseren Spaß dabei. Was wir allerdings dazu sagen müssen, die Preise der Minibar sind wirklich ok gewesen, da konnte man sich schon mal ein Bierchen gönnen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Unser Fazit: Schöne Hotelanlage aber doch in einigen Bereichen sehr rückständig. Wir haben uns gefragt: möchte man hier wirklich, dass sich der Gast wohl fühlt? Schade, das könnte die perfekte Hotel-Location auf La Digue sein.

      Le Méridien Fisherman's Cove Mahé★★★★☆

      image

      Schönes Hotel am Ende der Beau-Vallon-Bucht. Die Anlage ist etwas klein und eher eng. Durch einige Geschäftsreisende bleibt während den Mahlzeiten das „Urlaubsflair im Paradies“ ein bisschen auf der Strecke. Schöner Pool, ausreichende Größe, leider sind die Liegen am Pool etwas knapp und werden mit Handtüchern reserviert. Hervorheben möchte ich das tolle Schnorchelgebiet! Da ist unter Wasser so einiges geboten! Wir hatten einen Deluxe Room Ocean View. Die Ausstattung des Bungalows war sehr schön, das Bad riesig und sehr schön ausgestattet. Die Sauberkeit des Bungalows war oberflächlich ok, aber irgendwie hat alles ein bisschen geklebt. Die Pflegeprodukte im Bad sind sehr gut und werden großzügig bereitgestellt. Die Aussicht vom Bungalow war sehr schön, was uns aber gestört hat: Unser Bungalow lag direkt an der Hoteleigenen Promenade, die Leute die vorbei gehen, und das sind nicht wenige, schauen direkt ins Zimmer und aufs Bett. Privatsphäre = 0 (außer man macht die Vorhänge zu, leider schließen diese nicht perfekt und ein kleiner Schlitz bleibt immer offen). Wenn ich aber einen „Deluxe Room Ocean View“ buche, möchte ich nicht die Vorhänge schließen. In dieser Beziehung hatten wir auf den Seychellen bessere Hotels. Absolut genial waren das Frühstücks- und Abendbüffet. Das beste Buffet, das wir je erlebt haben. Besonders überzeugt hat uns das große Obstangebot am Morgen und am Abend. Aber auch alle anderen Speisen: Top-Qualität, bestens präsentiert. Live-Cooking-Stations. Das Personal ist sehr freundlich und zuvor kommend. Da ist auch mal Zeit und Raum für eine kleine Unterhaltung oder einen Ausflugstipp. Vielen Dank Jeanette und Moisette!! Super ist der Check-Out um 14.30 Uhr. Da kann man sich noch schön die Zeit am Pool vertreiben bevor es zum Flughafen geht.. Handtücher, Kajaks und Parkplätze sind vorhanden. WLAN überall top!

      Transfer

      Alles top!

  • Alle Bewertungen ansehen!
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr erfahren.