zurück
Julia & Michael
von Julia & Michael

Hochzeitsreise auf den Seychellen

Wir verbrachten im September unsere Hochzeitsreise auf den Seychellen.

Praslin

Nach dem Flug mit Emirates fuhren wir direkt zum Jetty und mit der Cat Coco nach Praslin. Wir empfehlen aufgrund des starken Wellengangs das Upper Deck zu buchen.

Unsere Unterkunft auf Praslin war das Castello Beach Hotel. Das Hotel liegt direkt am Meer. Der Strand ist über ein paar Stufen zugänglich. Zu dieser Jahreszeit waren hohe Wellen, so dass das Baden teilweise nicht möglich war.
Das Castello Beach Hotel hat eine gute Lage. Es befinden sich direkt vor dem Hotel 2 Supermärkte und auch die Bushaltestelle, an der in regelmäßigen Abständen ein Bus kommt.

Unsere Unternehmungen auf Praslin:
→ Mit dem Bus einmal um die Insel Fahren und an der Anse Lazio baden, von der Busendstation bis zum Strand sind es ca. 20 Gehminuten

75|Anse LazioAnse Lazio

→ Mit dem Mietwagen zum Vallée de Mai und die Insel erkunden

46|Vallée de MaiVallée de Mai

Anse Georgette (Info: Wir hatten im Internet gelesen, dass dieser schöne Strand in einer Golfhotelanlage liegt und eine Reservierung notwendig ist. Dies hat unser Castello Beach Hotel für uns übernommen. Von unserem Hotel aus konnte der Weg zu Fuß zurückgelegt werden)

69|Anse GeorgetteAnse Georgette

Nach 4 Nächten im Castello Beach Hotel ging es weiter mit der Fähre und einer zum Glück sehr ruhigen Überfahrt nach

La Digue

Unsere Unterkunft für die Nächsten 4 Nächte auf La Digue war das Guesthouse Etoile Labrine. Unterkunft liegt ein bisschen „außerhalb“ aber mit dem Fahrrad ist alles auf der Insel in kurzer Zeit erreichbar. Abends kann man im Guesthouse essen und sich ein Essen nach Wunsch zubereiten lassen oder man nimmt sein Fahrrad und kehrt auf der Insel in ein Restaurant oder Takeaway ein. Unser Tipp Gala Takeaway

Unsere Unternehmungen auf La Digue:
→ Mit dem Fahrrad um die Insel fahren und an einem der vielen schönen Strände einen Badestopp einlegen. Zum Schnorcheln bietet sich hierfür der Anse Severe super an.
L'Union Estate & Anse Source d'Argent

15|Anse Source d'ArgentAnse Source d'Argent

Grand Anse, Petite Anse, Anse Cocos

18|Petite AnsePetite Anse

→ Schnorchelausflug. Wir haben einen Schnorchelausflug über das Guesthouse gebucht. Mit dem Labrine Charter, einer netten 3 Mann Crew und einem anderen Pärchen sind wir zu den Inseln Félicité, Les Soers, Coco Island gefahren. Es waren wunderschöne Schnorchelstopps, man hatte genug Zeit zum schnorcheln und genießen. Besonders hervorzuheben ist die Verpflegung durch die Crew mit Barbecue an Bord.

11|Anse PatatesAnse Patates Coco IslandCoco Island

Anschließend ging es mit der Fähre wieder nach

Mahé

Hier waren wir nun 7 Nächte im The H Resort Beau Vallon Beach untergebracht. Eine tolle Anlage, sehr gepflegt, schöner Pool und für uns ein super Abschluss unserer Hochzeitsreise. Nachdem wir auf Praslin und La Digue sehr viel unterwegs waren, haben wir die letzten Tage die meiste Zeit in der Hotelanlage verbracht. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Abendessen im Hauptrestaurant gab es als Buffet. Jeden Abend gab es einen anderen Themenabend und so hat sich das Essen den ganzen Aufenthalt nicht wiederholt. Es gab 2 Live Cooking Stationen, bei den man sein Essen selbst zusammenstellen konnte (z.B: Pizza, Pasta, Grillgerichte, Wok). Auch das Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen.

Unsere Unternehmungen auf Mahé:
→ Mit dem Bus nach Victoria (Bushaltestelle direkt vor dem Hotel)
→ Mit dem Mietauto die Insel erkunden

258|The H Resort Beau Vallon Beach PoolThe H Resort Beau Vallon Beach Pool

Durch die Buchung über Seyvillas hatten wir das Honeymoon Special inklusive und bekamen somit auf Praslin und Mahé jeweils ein Candle Light Dinner sowie eine Flasche Sekt mit Obstteller oder Kuchen.

42|Anse RoyaleAnse Royale
War dieser Reisebericht hilfreich?
Wird geladen...
Julia

Wir beraten Sie gerne

Mo-Do: 10-18 Uhr · Fr: 10-16 Uhr

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen