Cerf Island Resort

Resort · Cerf Island
Cerf Island Resort
Typ: Resort
Größe: 80 - 100 m2
Strände: 10 m
Belegung bis 2 Pers. ab 325 € / Nacht Leistung: VP
Anfrage / Buchung Bestpreis-Garantie
Bestpreis-Garantie
Sie haben dieselbe Unterkunft zum gleichen Reisezeitraum bei einem anderen Anbieter günstiger gesehen? Senden Sie uns bitte das Konkurrenzangebot und wir versuchen es Ihnen zum selben Preis anzubieten.

Video

Umgebung & Aktivitäten

Preis/Person (8 h) Erw.: 100 € | Kind: 49 €
Preis/Person (8 h) Erw.: 115 € | Kind: 68 €
Preis/Person (8 h) Erw.: 78 € | Kind: 47 €
Preis/Person (8 h) Erw.: 235 € | Kind: 135 €

Zimmer

Hillside Villa 80 m² Preis/Nacht

1 Person:
253 € - 444 €
2 Personen:
325 € - 583 €

Größe: 58 m² zzgl. 22 m² Veranda

Veranda: Überdachte private Veranda über die ganze Breite der Villa mit hochwertigen Rattanmöbeln- und Liegen

Ausstattung: Kingsize-Doppelbett, großes Open-Air-Doppel-Bad en suite mit Haarfön, Outdoor-Dusche und Doppelbadewanne, Klimaanlage, Minibar, Deckenventilator, Safe, begehbarer Kleiderschrank, Telefon, großer Flatscreen mit Sat-Empfang, DVD/MP3/CD/VCD/CD-RW Player, Wäsche-Service, In-Room-Dining

Hideaway Villa 80 m² Preis/Nacht

1 Person:
277 € - 490 €
2 Personen:
357 € - 645 €

Größe: 58 m² zzgl. 22 m² Veranda zzgl. 20 m² privater Sonnengarten

Veranda: Überdachte private Veranda über die ganze Breite der Villa mit hochwertigen Rattanmöbeln- und Liegen

Ausstattung: Kingsize-Doppelbett, großes Open-Air-Doppel-Bad en suite mit Haarfön, Outdoor-Dusche und Jacuzzi-Badewanne, Klimaanlage, Minibar, Deckenventilator, Safe, begehbarer Kleiderschrank, Telefon, großer Flatscreen mit Sat-Empfang, DVD/MP3/CD/VCD/CD-RW Player, Wäsche-Service, In-Room-Dining

Tortoise Suite 100 m² Preis/Nacht

2 Personen:
400 € - 710 €
3 Personen:
484 € - 870 €
4 Personen:
558 € - 1.003 €

Größe: 70 m² zzgl. 30 m² Veranda

Veranda: Überdachte private Veranda über die ganze Breite der Villa mit hochwertigen Rattanmöbeln- und Liegen

Ausstattung: 1 Masterbedroom mit Kingsize-Doppelbett, zweites Schlafzimmer mit Doppel- oder Einzelbetten, 2 große Bäder en suite (jeweils mit Haarfön, Dusche und Jacuzzi-Badewanne), 2 weitere separate Lounge-Zimmer (mit je 1 hochwertigem Schlafsofa), Klimaanlage, Minibar, Deckenventilator, Safe, begehbarer Kleiderschrank, Telefon, großer Flatscreen mit Sat-Empfang, DVD/MP3/CD/VCD/CD-RW Player, Wäsche-Service, In-Room-Dining

Bestpreis-Garantie Sie haben dieselbe Unterkunft zum gleichen Reisezeitraum bei einem anderen Anbieter günstiger gesehen? Senden Sie uns bitte das Konkurrenzangebot und wir versuchen es Ihnen zum selben Preis anzubieten.

Zusätzliche Preisinformationen

Vollpension: zzgl. 32 € /Person

Kinder ab 7 Jahren sind willkommen.

In der Hochsaison (24.12. - 06.01.), gilt ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten. In allen anderen Saisons gibt es keinen Mindestaufenthalt.
Obligatorisches Christmas Dinner am 24.12. und New Year's Gala Dinner am 31.12.: 50€/Person

Nicht inbegriffen: Bootstransfer bei An- und Abreise nach Cerf Island 30€ pro Person.

Gäste können ein All-Inclusive-Paket für €105/Person pro Nacht buchen. Dieses Paket kann zusammen mit den Frühbucherrabatten, Stay-Pay- sowie Long-Stay-Angeboten kombiniert werden.
Bitte beachten Sie, dass bei der Kombination mit oben genannten Angeboten die vollen Kosten für das All-Inclusive-Paket anfallen.

Später Check-out möglich (je nach Verfügbarkeit): gegen Gebühr.

Bitte beachten Sie, dass der Tennisplatz des Resorts bis voraussichtlich 01.02.2020 von montags bis samstags von 09:00 bis 16:00 Uhr renoviert wird. Der Lärmpegel wird so gering wie möglich gehalten, um die Gäste möglichst wenig zu stören und den Service nicht zu behindern.

Bitte beachten Sie, dass die Poolbar des Resorts bis voraussichtlich 18.12.2019 von montags bis samstags von 10:00 bis 17:00 Uhr renoviert wird. Der Lärmpegel wird so gering wie möglich gehalten, um die Gäste möglichst wenig zu stören und den Service nicht zu behindern.

Weitere wichtige Hinweise
  • Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet (bitte wenden Sie sich für weitere Informationen oder Fragen zu diesem Thema an das SeyVillas Team).
  • Reiseleistungen werden jedenfalls auf Englisch erbracht. Im Einzelfall wird auch Deutsch oder Französisch gesprochen.
  • Informationen zu Pass- Visum- sowie gesundheitlichen Erfordernissen finden Sie hier.
% Rabatte & Angebote (4)
  • Sonderangebot - Sie sparen 35%
    Gültig in der Reisezeit: 01.11.2019 - 23.12.2019, 07.01.2020 - 31.01.2020  Mindestaufenthalt: 2 Nächte im gültigen Reisezeitraum  Buchbar bis 15.12.2019  Nur bei Halbpension 
    *Kann nicht in Verbindung mit anderen Angeboten genutzt werden.
  • Long-Stay-Angebot - Sie sparen 25%
    Gültig in der Reisezeit: 01.11.2019 - 31.10.2021  Mindestaufenthalt: 7 Nächte im gültigen Reisezeitraum 
  • Long-Stay-Angebot - Sie sparen 20%
    Gültig in der Reisezeit: 01.11.2019 - 31.10.2021  Gültig für Aufenthalte zwischen 4 und 6 Nächten (inbegriffen) im gültigen Reisezeitraum 
  • Frühbucherrabatt - Sie erhalten einen Rabatt von 10% bei Buchungen bis 60 Tage vor Reiseantritt
    Gültig in der Reisezeit: 01.11.2019 - 31.10.2021  Mindestaufenthalt: 2 Nächte im gültigen Reisezeitraum 
*Rabatte werden automatisch im Gesamtpreis berechnet
% Hochzeit & Flitterwochen (1)
  • Flitterwochen-Rabatt - Sie sparen 25%
    Gültig in der Reisezeit: 01.11.2019 - 31.10.2021  Mindestaufenthalt: 4 Nächte im gültigen Reisezeitraum 
Neben dem Rabatt gibt es zusätzlich:
- ein romantisches Abendessen am Strand
- eine romantisch hergerichtete Villa
- eine Flasche Sekt bei Ankunft
-10% Rabatt auf Spa-Behandlungen

Hochzeitsurkunde muss beim Check-in vorgewiesen werden (Hochzeit darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen).
*Rabatte werden automatisch im Gesamtpreis berechnet
Kategorie
Belegung
Preis
Hillside Villa
1 Person
253 € - 444 €
Hillside Villa
2 Personen
325 € - 583 €
Hideaway Villa
1 Person
277 € - 490 €
Hideaway Villa
2 Personen
357 € - 645 €
Tortoise Suite
2 Personen
400 € - 710 €
Tortoise Suite
3 Personen
484 € - 870 €
Tortoise Suite
4 Personen
558 € - 1.003 €

Kundenbewertungen (484)

Durchschnitt: 4.0 von 5 Sternen
  • 5 Sterne
     
    (37%)
  • 4 Sterne
     
    (37%)
  • 3 Sterne
     
    (17%)
  • 2 Sterne
     
    (3%)
  • 1 Sterne
     
    (6%)

Kundenbewertungen (484)

Sylvain 23.07.2019

Sehr guter Service Übersetzung (FR): GoogleTranslate

Stefan 22.07.2019

Unterkunft war sehr gut. Weniger gut war das Essen. Zum Frühstück konnte man von der Karte wählen, bekam Toast (weiß oder dunkel). Wenn man dunklen Toast bestellte, bekam man trotzdem weißen Toast. man konnte aber immer nachbestellen, soviel man wollte. Die Bedienungen waren odt neu und jung, was dazu führte, dass sie z. T. Englisch schlecht verstanden haben und somit die Bestellung nicht wunschgemäß klappte. Es kam nicht selten vor, dass Bestellungen von mehreren Tischen beim Servieren verwechselt wurden. Beim Abendessen gab es als Vorspeise immer Tütensuppe. Die Hauptspeise war gut, das Dessert war in Ordnung. Unser Eindruck war, dass der Küchen-Manager sich nicht besonders viel Mühe bei der Einarbeitung der neuen Mitarbeiter und beim Zubereiten der Speisen gegeben hat. Die neuen Mitarbeiter waren sich selbst überlassen, wenn die erfahrenen Mitarbeiter keine Zeit hatten.
Insgesamt erscheint das Hotel auf einem abfallenden Niveau. Kajaks waren nicht nutzbar und es wurde auch nichts dafür getan, diese wieder in Ordnung zu bringen. Vielmehr war die Taktik des Hotelmanagements, dass die Urlauber entweder den Tag am Pool verbringen und zwischendurch teure Getränke ordern oder man zu bezahlende Transfers des Hotels in Anspruch nimmt, um zu bestimmten Stellen gebracht zu werden bzw. von dort aus auch wieder abgeholt zu werden.

Wolfgang 14.06.2019

Ein sehr guter Startpunkt für alle Schnorchel- und Tauchfans. Der Starnd direkt vor dem Hotel ist relativ klein. Man gelangt aber problemlos auf die angrenzenden Strände - und auch die sind wunderschön.
Das Hotel selbst ist sehr gut, aber mit kleinen Abzügen. Das Personal ist sehr hilfsbereit, das Essen sehr gut, die Anlage ist gut in Schuss gehalten, die Massage war gut und kräftig, usw. Um unseren Wunsch nach einer Villa mit Meerblick nachzukommen wurden wir am zweiten Tag sogar in eine andere, größere Unterkunft verlegt.
Die Abzüge kommen von einer sowohl optisch als auch geruchstechnisch nicht versteckten Müllhalde, leicht verschmutzen Handtüchern und die Auflagen auf den Sonnenliegen sind nach den regelmäßigen Regenschauern einfach nass (werden nicht weggeräumt oder vor dem Regen geschützt).

Dirk 11.05.2019

Cerf Island ist eine wunderschöne kleine Insel. Die Hotelanlage fügt sich zwar schön in die Natur ein, ist aber auch bereits ein wenig in die Jahre gekommen. Die Familien-Villa war insgesamt sauber. Die Ausstattung der Villa war jedoch - bis auf das neue Bad - schon etwas älter. Durch die Holzverarbeitung und der Schattenlage wirkten die Räume etwas düster und muffig; aber waren soweit okay. Das Personal, insbesondere die Besetzung der Rezeption, waren stets freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist nicht wirklich üppig zu nennen. Es können jedoch viele Leckereien von der Frühstückskarte dazu bestellt werden. Das Abendbuffet war abwechslungsreich und lecker. Das Hotel kann aufgrund der Lage nur kleine Strände anbieten, die jedoch völlig ausreichend sind. Das Hotel bietet dafür kostenlose Kanus und Treetboote an, mit denen man die Insel erkunden kann. Die Unterwasserlandschaft ist wirklich sehenswert. Leider hatte das Hotel Probleme mit der Internet-/WLAN-Anbindung, so dass wir größtenteils von der Außenwelt abgeschottet waren. Der hoteleigene PC für Gäste war da doch recht langsam und dürftig.

Ingo 01.05.2019

Schöne kleine Insel, inmitten des Nationalparks Sainte Anne Marine, schnorcheln ist ein Traum!
Das Resort ist etwas in die Jahre gekommen aber ordentlich und sauber. Die Villen sind sehr großzügig, schön eingerichtet und verfügen über einen schönen Balkon / Terrasse.
Die Halbpension war abwechslungsreich und gut!
Das Personal und das Management überzeugen durch Freundlichkeit und eine sehr charmante Hilfsbereitschaft! Wirklich toll :-)

Ute 30.04.2019

Das war leider eine richtige Enttäuschung, wenn man vom Hilton kommt, schon der Transfer mit dem Boot bei unruhiger See war eine Zumutung, hier möchte ich keine längere Strecke mit fahren müssen. Empfang war freundlich auch die Rezeptionsmitarbeiter haben freundlich alles erklärt. Unsere Villa war fast ganz oben am Berg, das war kein Problem da wir immer mit dem Elektro Buggy hoch gefahren wurden. Die Anlage mit den verteilten Villen im Wald und den Infinity Pools sah schön aus. Jetzt zähl ich mal die zahlreichen Kritikpunkte auf: das Essen - Frühstück ein Witz, viel zu wenig, wurde nichts nachgelegt, ständig musste man auffordern nachzulegen, eine Kanne Kaffee für 24 Zimmer? Wir hatten echt Angst nicht satt zu werden - Abendbüffet war für uns eine Katastrophe, schmeckte überhaupt nicht, etliche andere Gäste empfanden das genauso, der Koch stand die ganze Zeit am Buffet und guckte einen böse an was sehr unangenehm war, ich würde Jedem von diesem Hotel abraten - die Villa viel zu dunkel, selbst wenn man alles Licht anschaltet was verfügbar ist, Aussenbad mit den Moskitos und keinem Mückenschutz eine Katastrophe, nach 2 Minuten hatte man 3 neue Stiche, hier wird nichts für die Gäste unternommen während es im Hilton überall gelbe Schilder gibt die die Mücken anlocken und gesprüht wird - erster Aussenpool war sauber und gut, beim zweiten Aussenpool wurde nichts mehr gesäubert, Holz um den Pool brüchig und Latten durchgebrochen, hier hatte ich den Eindruck, dass gar nichts mehr gepflegt wird - den angepriesenen Hiking Trail duch die Insel um seltene Tiere zu entdecken gab es nicht mehr und das angepriesene tolle Schnorchelrevier am Hotel war auch nicht vorhanden, das Hotel liegt leider in einer sehr zugigen Ecke und man konnte am Steg gar nicht ins Waser gehen - W-Lan und Internet waren nun die absolute Katastrophe, nur an der Rezeption kostenfrei und ging oft gar nicht, so schlecht habe ich das noch nirgendwo erlebt und ich bin weltweit gereist, auf Anfragen wurde das mit dem schlechten Anbieter begründet - Müllsäcke lagen oft bis zu 3 Tage rum bevor sie entfernt wurden - auch mit den Kanus zu den anderen Inseln fahren wäre wohl nur was für Durchtrainierte, viel zu weit, da hätten uns wir wohl mitten auf dem Meer die Kräfte verlassen, z. B. nach Moyenne Island waren es 10 Minuten mit dem Motorboot, viele Aussagen die ich im Vorfeld gelesen hatte stimmten so einfach nicht- Seyvillas sollte hier ernsthaft überlegen dieses Hotel aus dem Programm zunehmen - andere Gäste wollten sich bei ihren Veranstaltern ebenfalls über das Hotel beschweren!

Karin Margarete 26.04.2019

Unser Aufenthalt auf Cerf Island war komfortabel, der Service war sehr gut. Wenn man ein Anliegen hatte wurde sofort reagiert und etwaige Mängel repariert. Prakash war sehr zuvorkommend und er hat sich sehr intensiv um die Belange der Gäste gekümmert. Die Villen waren sehr sauber, komfortabel ausgestattet und sehr geräumig, zusätzlich hatten sie eine herrliche Veranda. Das Resort ist perfekt in die Natur integriert. Es liegt an einem Hang mit teilweise steiler Straße und Treppen zur jeweiligen Villa. Es gibt einen Fahrservice, der einen mit dem Golfcar zu der Villa fährt. Für gehbehinderte Personen oder Rollstuhlfahrer ist die Anlage nicht geeignet. Die Speisen waren in Buffettform sehr ansprechend präsentiert. Die Küche abwechslungsreich und geschmacklich hervorragend. Das Servicepersonal im Restaurant und an der Bar war sehr aufmerksam, so dass es einem an nichts fehlte. Die Anlage besitzt zwei gepflegte Swimmingpools und einen kleinen Strand von dem aus man bei Ebbe die anderen Strände der Insel erreichen kann. Die Möglichkeit zu schnorcheln und zu schwimmen , Kajak und Tretboot zu fahren sorgen für Abwechslung. Eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten ebenso.
Wir kommen gerne wieder!

Christoph und Doris 16.03.2019

Schöne, ruhige Anlage. Perfekt zum Schnorcheln am direkt vorgelagerten Riff. Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal. Das Abendessen wählt man morgens in 4 Gängen. Es ist gut und reichlich, aber eher lieblos gekocht mit wenig Abwechslung. Es wird kaum kreolisch gekocht, eher indisch-international. Das fanden wir sehr schade auf den Seychellen, deshalb ein Stern Abzug. Unsere Villa (Karkasay) war sehr schön mit Meerblick. Wir hatten diese Villa als Kundenwunsch gebucht und prompt erhalten. Perfekt. Ein wahrer Erholungsurlaub.

Inge 12.03.2019

Das Cerf Island Resort hat sich meines Erachtens zu seinem Nachteil verändert. Wir waren vor ca. 10 Jahren schon einmal da und haben es besser in Erinnerung. Das Personal und besonders der diensthabende Manager sind sehr nett und zuvorkommend. Wir haben sogar ein upgrade erhalten weil die uns zuerst zugewiesene Villa nur einen Garten (mit praller Sonne ohne Möglichkeit irgendwo im Schatten zu sitzen) hatte.
Aber Sauberkeit ( Bademäntel waren dreckig und teilweise mit Löchern) läßt zu Wünschen übrig. Die Bettwäsche war teilweise kaputt und die Kissen müffelten.
Die Wege wurden nur direkt am Restaurant und Rezeption gekehrt. Auf der Damentoilett befdand sich kein Handtuch. Im Zimmer mußte man fast um jedes Handtuch feilschen. Das Frühstück war äußerst mager. Alles deutet darauf hin, dass mehr als gespart wird.
Leider waren das die negativen Erfahrungen - ansonsten liegt das Hotel natürlich äußerst toll.

David 19.02.2019

Wir waren im Urlaub für 4 Nächte in Cerf Island Resort. Das einzig gute, was ich sagen kann, ist die Lage. Nicht nur, dass das Essen schlecht war und das 4-Sterne-Hotel schlecht gelaunt war. Am Anreisetag sahen wir im Gastinformationsverzeichnis "Wir wissen, dass Ihre Urlaubszeit kostbar ist ...". Ich möchte die Interpretation von Mark Borreu (resident manager) für die kostbare Zeit des Gastes mit Ihnen teilen erster tag unserer ankunft: ich duschte, der wasserablauf der dusche war blockiert, so dass das wasser in den vila floss. Nach mehr als einer Stunde war es behoben, als ich die Klimaanlage einschalten wollte, funktionierte die Fernbedienung nicht eine weitere halbe Stunde. Ich habe nichts zum Hotel gesagt. Am Morgen danach, als ich duschen wollte, gab es überhaupt kein Wasser. Wir gingen zum Frühstück und es gab kein Wasser im Frühstück in diesem Resort, wenn Sie Wasser beim Frühstück wollen, sollten Sie bezahlen! In den Villen (ich fand später) sollte das Resort pro Böe pro Tag eine Flasche Wasser einfüllen. In einer der Villen gab es am ersten Tag keine Flaschen, in der anderen Villa bekamen wir kein Wasser. Die Reaktion des Resort-Managers war, dass es sich um kleine Details handelte. Ein Manager erklärt, dass der Grund für das Fehlen von Wasser in der Villa der Grund dafür war, dass zwei Wassertanks verwendet wurden. Wenn einer leer ist, wird der zweite geöffnet. Ich verstehe, dass der Manager nicht vorhersagen konnte, dass der zweite Tank geöffnet werden sollte 9:00 Uhr, wenn jeder Wasser verwenden möchte. Ich verstehe zwar, dass Probleme in Hotels auftreten können, aber die Anhäufung von Problemen, die auf das schlechte Management dieses Resorts hinweisen. Im Allgemeinen, anstatt zu verstehen und etwas Entschädigung anzubieten, war der Manager unangenehm für meine Beschwerden und bot keine Entschädigung an. Ich empfehle, Cerf Island Resort zu meiden !!! David Übersetzung (EN): GoogleTranslate

R.K. 30.01.2019

Unterkunft wie in Beschreibung...Mitarbeiter sehr freundlich...Lage Genial um Ruhe zu haben.
Verpflegung(wir hatten Vollpension) in Ordnung.Aber kein Vergleich zu Le Duc oder Hilton.Dazwischen liegen doch gefühlte 2-3 Sterne.

Ina 30.11.2018

Die schönste und ruhigste Unterkunft, alles zur vollsten Zufriedenheit. Alle Wünsche wurden sofort erfüllt. Sehr zu loben ist auch der Spa Bereich, mit einer ausserordentlich guten Masseurin.

Martina 28.11.2018

Cerf ist der Knaller , Erholung pur, Kanus und Tretboote stehen zur freien Verfügung, das Personal immer ansprechbar und freundlich, schöner Bungalow mit einem Badezimmer unter freien Himmel , erste Wahl, echt ein Traum !

Albert 21.11.2018

Altmodisches Hotel entspricht nicht einem 4-Sterne-Hotel, abgesehen von den geräumigen Zimmern, ohne Meerblick, Buffetpension, wenige Karren, die uns begleiten, einige Angestellte und nicht Französisch sprechende Personen warten auf das Dock Wir mussten anrufen, damit jemand uns abholen konnte Übersetzung (FR): GoogleTranslate

Simone 21.11.2018

Dieses Hotel ist sehr schön in die Landschaft integriert. Alle Mitarbeiter sind super freundlich. Die Villen sind wirklich toll. Auch das Essen ist zu empfehlen. Das abendliche Buffett ist zwar übersichtlich, aber sehr schmackhaft. Hier kann man gut baden und schnorcheln. Auch für Familien mit größeren Kindern zu empfehlen. Sehr schön ist es , ein Kanu zu nehmen und den Marine Park zu erkunden.

Yannick 30.10.2018

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Personal von Cerf Resort und insbesondere an: Shubam, Prakash, das Team Von der Bar, Restaurant, Shuttle-Boot: sehr, sehr schön, verfügbar, zugänglich, professionell! Übersetzung (FR): GoogleTranslate

Silke und Gerd 20.10.2018

Dieses Hotel war in seiner Gesamtheit für uns ein Traumhotel: wunderbare Lage, umwerfender Empfang, überaus freundliches Personal, große Häuser, sehr gutes Essen und ein hohes Maß an Individualität. Wir hatten auch eine sehr gute Rückenmassage. Die Zeit in diesem Hotel haben wir maximal genossen und uns ausgezeichnet erholt.

Mariagrazia 03.09.2018

Diese Insel ist ein irdisches Paradies und das Resort ist alles was Sie wollen. Gehen Sie dort hin. Sehr empfehlenswert Übersetzung (IT): GoogleTranslate

Isabella 25.08.2018

Bernhard Udo 18.04.2018

Alles wunderbar, nur das Mittagessen der Vollpension am Abreisetag wurde trotz unserer Abreise am späten Abend (kleinlicherweise) nicht gewährt, dies sei dort so... Leider ein unschönes Erlebnis am Schluss.
Die Lage im Marinepark ist zum Schnorcheln genial, davon waren wir begeistert. Und die Schönheit der gesamten Anlage steht natürlich nicht infrage!

Brigitte 03.04.2018

Ein Traum. Lage, Personal, Unterkunft, Restaurant, Bar - alles klasse.
Leider in der Abflugschneise gelegen. Nicht immer Seegras. Schöne Ausflüge zu den umliegenden Inseln möglich.

Andreas Gustav Karl 26.03.2018

Wir wollten Cerf am ende des Urlaubs machen, Seyvillas überredete uns, diese Inseal an den Beginn zu legen. Cerf ist recht unspektakulär wenn man die anderen Inseln kennt, ist aber gut zum Runter- und Ankommen und als Ersteindruck sehr positiv. Großes Plus: Extrem kurze Transferzeit nach dem langen Flug. Im Hotel sind alle sehr freundlich, die Bungalows sind riesig und toll. das erste Abendmahl war leider enttäuschend (kreolischer Abend), die weiteren dafür absolut ok. Das Hotel bot auch einen Bootsausflug nach Moyenne Island an - haben wir genutzt und können wir empfehlen!

Julianna 21.03.2018

Sehr schöne Resort; weitläufig, steile Wege oder Treppen. Man kann mit die kleine Elektrowagen herumkutschiert werden. Garten: es hat mir besonders gefallen, das manche Pflanzen, Bäume beschildert sind. Villen: grandios, mit alle Annehmlichkeiten.
Beim Ankunft am kleine hoteleigene Hafen wird man von der Manager Empfangen und weiterbegleitet.
Hotel und restaurantpersonal nett, höflich und geduldig- kann leider wenig englisch.
Ausblick von die Hotelstrände (es gibt 2):man sieht die Hafen von Mahe und Eden Island - es gibt schönere Strände auch auf Cerf Island.

Wolfgang 20.03.2018

Schlussendlich zum Abschluss 4 Nächte auf Cerf Island. Toller riesiger Holzbungalow (bekamen noch ein Double Upgrade, weil so wenige Gäste dort waren) im Grünen mit Blick auf Mahe. Terrasse 11 Meter lang und 3 Meter breit. Bequemste Liegen, Platz im Überfluss. Essen gut (HP). Schnorchelmöglichkeiten (Needlefish, Baby Zitronenhaie, etc.). Keine Strassen, nur am Strand zu Fuss, und ein Weg auf die andere Inselseite (Meeresnationalpark).

Dr. Ulf 19.03.2018

Waren vor 2 Jahren dort und sehr zufrieden, der Service hat allerdings deutlich abgenommen! Cerf ist ein Traum, das Hotel leider nicht mehr!

Barbara G. 25.02.2018

Welcome to paradise! Der Rezeptionsleiter ist Top, steht mit Rat und Tat (gefühlt rund um die Uhr) zur Seite. Das Servicepersonal könnte besser sein und es ist unserer Meinung nach sehr störend wenn die Kellnerin mit Flipflops serviert, vor allem beim Abendessen. Tretboot– und Kajakverleih

Dorina 09.01.2018

Nach unserer Segelreise ein schönes Plätzchen zum Entspannen.
Das Hotel war sehr nett, die Tortoise-Suite sehr schön. Das Personal sehr nett und freundlich, jedoch war es jeden Morgen so, dass keine Strandhandtücher da waren, obwohl man davon ausgehen sollte, dass die Gäste nach dem Frühstück gern an den Strand gehen... Das könnte man besser organisieren. Der Strand ist auch nett, bei Flut jedoch sehr schmal und klein. Der Bootsservice nach Victoria war klasse, die Organisation am Abreisetag hat uns positiv überrascht, es wurde abends ein Frühstück mit frischen Früchten, Kuchen und Joghurt ins Zimmer gebracht, da wir schon um 5 h das Hotel verlassen mussten. Die Koffer wurden direkt vom Zimmer abgeholt und auf das Shuttleboot gebracht. Wer nicht viel unternehmen möchte ist hier gut aufgehoben, für "Entdecker" lieber ein Hotel auf Mahé nehmen.

Barbara 31.12.2017

Das Upgrade war toll und wir haben die große Villa sehr genossen! Toller Service, lauter sehr nette Menschen beim Personal und Service! Das Essen war sehr gut! Alle waren sehr bemüht, unseren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!

Werner Karl Alfred 13.12.2017

Leider war die gesamte Anlage in einem unordentlichem Zustand, die Gartenanlage wurde nicht gepflegt.
Kein Poolservice, für ein 4 Sternehotel sehr unaufmerksamer Service, Kajak defekt, Liegen am Haus feucht und nicht nutzbar.

Jutta Marianne Schoppengerd 05.12.2017

Sehr schönes Resort, schöne, gepflegte Anlage am Hang gelegen. Schöne, großzügige Villa mit Bad im Außenbereich. Klimaanlage des Restaurants war im unteren Bereich der Anlage sehr deutlich zu hören.

Martin 16.11.2017

Da war fast alles wunderbar. Schöne Villen, leider etwas zu dunkel gehalten und schlechte Beleuchtung innen. An manchen Stellen abgewohnt, aber der Zustand war nicht schlecht. Sauberkeit mittelmäßig, der Deckenventilator über dem Bett war voller Staub... Viel Platz und ein schönes, offenes Bad. Beim Essen gab es einerseits ein paar Enttäuschungen, andererseits war es meist wirklich sehr gut. Man darf nicht erwarten, dass es immer spitze ist. Aber wir waren zufrieden.

Dr. Harald Deutsch 30.10.2017

Schönes Hotel, Zimmer und Essen gut, gutes Management, Restaurantservice mit Schwächen. Gut.

Marion Schmederer 01.10.2017

Sehr guter Service, schöne Villas, gutes Esssn. Wir hatten ein tolles Candlelightdinner am Strand. Die Massage im Spa war sehr entspannend.

Kundenstimmen:

Kunden bewerten ihren Urlaub und den Service von SeyVillas. Alle Videos ansehen

image

Tom, Bernd und Anja

Mahé, Seychellen
image

Fabian

Bird Island, Seychellen
image

Daniela & Alex

Praslin, Seychellen
image

Dominik

La Digue, Seychellen
image

Jan und Lisa

La Digue, Seychellen
image

Stefan und Nora

Anse Cocos, La Digue
image

Markus

Mahé, Seychellen
image

SeyVillas auf YouTube

youtube.com/seyvillas

Wir beraten Sie gerne!

Es gibt 3195 Erfahrungsberichte über SeyVillas mit einer durchschnittl. Bewertung von 4.7 von 5 Sternen!
Zertifizierte Seychellen-Profis:
Wir sind geprüfte und zertifizierte Seychellen-Profis.
Wir sind Mitglied im deutschen Reiseverband (DRV).
Sicher online bezahlen mit:
Inselhopping gewünscht? Wenn Sie ein Inselhopping mit mehreren Unterkünften planen, verwenden Sie bitte unseren Inselhopping-Konfigurator.

Buchung für Resort "Cerf Island Resort"

Ihre Reisedaten

Hochsaison:

Wenn Sie eine Reise in den Monaten August und Dezember (Hochsaison) planen, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig um Hotelverfügbarkeiten und Flüge gewährleisten zu können.

  • Check in - Check out
    Reisedatum wählen -

Unterkunft

  • Kategorie:
    Preis/Nacht/Zimmer
    253 €
    325 €
    277 €
    357 €
    400 €
    484 €
    558 €
  • Verpflegung
    Preis/Nacht /Pers.

Personen

Preisberechnung bei Buchungen mit Kindern:

Aufgrund unterschiedlicher Bedingungen von Fluggesellschaften und Hotels ist es für uns leider nicht möglich den Preis für zusätzliche Kinder online zu berechnen. Bitte lassen Sie uns im Nachrichtenfeld zusätzlich das Alter der Kinder zukommen. Ein passendes Angebot inkl. Kinder senden wir Ihnen dann zu.

  • Anzahl Personen
Babys: bis 2 Jahre, Kinder: 2 - 11 Jahre, Jugendliche: 12 - 17 Jahre (bei Reiseantritt)

Flug

Informationen zum Flug:

Flugleistungen sind nicht Bestandteil unserer Reiseleistung, sondern wir vermitteln Ihnen den Flug als Serviceleistung. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Condor jeden Freitag Abend als z. Zt. einzige Fluggesellschaft ab Frankfurt direkt auf die Seychellen fliegt (Hinflug Freitag, Rückflug Samstag). Wenn Sie auf andere Reisedaten festgelegt sind, suchen wir Ihnen gerne jede gewünschte Verbindung (z.B. mit Emirates über Dubai, mit Etihad über Abu Dhabi, mit Turkish Airlines über Istanbul o.a.) für Ihren Wunschtermin heraus.

Wir werden Sie bezüglich Ihres vollen Namens laut Reisepass kontaktieren, um die Flugbuchung durchzuführen.
Flüge sind nicht Bestandteil unserer Reiseleistung, sondern wir vermitteln Ihnen den Flug als Service.

Transfer vor Ort

Video: Transfer buchen – ja oder nein?
Ggf. enthalten: Persönlicher Empfang am Flughafen, lokale Betreuung und Transfers zu allen Unterkünften (mit Auto und Fähre).
  • Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
Der Abschluss der RRV erfolgt durch die MDT GmbH zu diesen Versicherungsbedingungen.

Ihre Daten

Bitte füllen Sie alle mit "*" gekennzeichneten Felder aus.

Ihre Nachricht an uns

SeySocial
Besuchen Sie unsere SeySocial-Seite für weitere Informationen über die Projekte.
Zahlungsinformationen für die Pauschalreise
Als Zahlungsmittel werden Banküberweisung und Kreditkarte akzeptiert.
Details Ihrer Pauschalreise
Bitte An- und Abreisedatum eingeben
Wird geladen...