image

Seychellen Reiseführer

Der komplette Reiseführer für die Seychellen Unterkunft buchen

Packliste

Was man auf die Seychellen mitbringen sollte

Badeanzug und Shorts sind im Koffer, aber Sie haben das Gefühl, dass noch etwas fehlt? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Packliste der Seychellen! Hier erfahren Sie, welche Dokumente, Medikamente, Kleidung und andere Reiseartikel Sie auf die Seychellen mitnehmen sollten.

▶ Hier gibt es die komplette Packliste als PDF zum Ausdrucken und Abhaken!



Dokumente

  • Reisepass
  • Reiseunterlagen (Hotelvoucher, Transfervoucher sowie alle Bestätigungen, die Sie von SeyVillas erhalten haben)
  • Führerschein
  • Unterlagen Ihrer Auslandskrankenversicherung
  • Impfpass (nicht erforderlich)
  • Kreditkarte
  • Etwas Bargeld in €
  • Wenn Sie vorhaben zu tauchen: Tauchschein (wenn Sie noch keinen haben, können Sie übrigens auch einen Tauchkurs auf den Seychellen machen)
Welchen Führerschein brauche ich auf den Seychellen?
Wenn Sie auf den Seychellen mit dem Auto fahren möchten, brauchen Sie einen gültigen EU-Führerschein (wie z.B. einen deutschen Führerschein) oder eine internationale Fahrerlaubnis. Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein und den Führerschein bereits zwei Jahre lang besitzen, um ein Auto mieten zu können.
Wo kann ich auf den Seychellen Geld wechseln?
Wir empfehlen Ihnen, nach Ihrer Ankunft Bargeld in Seychellen-Rupien an einem Geldautomat abzuheben. Alternativ können Sie auch in eine Wechselstube gehen. Es gibt mehrere Geldautomaten am Flughafen und an vielen anderen Orten auf jeder der drei Hauptinseln. Lesen Sie mehr zu diesem Thema auf unserer Seite Geld & Währung.
 

Kleidung & Accessoires

  • Badebekleidung
  • Strandkleid
  • Leichte und bequeme Kleidung: Shorts, T-Shirts, Tanktops, Sommerkleider...
  • Hut oder eine andere Art von Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille
  • Mindestens ein elegantes Kleidungsstück zum Abendessen in einem Luxushotel / Resort
  • Flip-Flops und/ oder Sandalen
  • Sportschuhe (für Wanderungen & den Flug)
  • Sportkleidung (zum Wandern)
  • Wasserschuhe
  • Strandtuch
  • UV-Badeshirt (alternativ ein normales T-Shirt zum Tragen im Meer)
  • Rucksack und/ oder Strandtasche
  • Bequeme und warme Kleidung für den Flug
  • Regenschirm oder Regenjacke / Regenponcho
  • Schnorchelausrüstung
Brauche ich warme Kleidung auf den Seychellen?
Nein, das Klima auf den Seychellen erfordert keine Langarmshirts oder lange Hosen, auch nicht am Abend. In klimatisierten Räume (z.B. Flughafen, Flugzeug) kann es aber kalt sein.
Brauche ich elegante Kleidung auf den Seychellen?
Ja, wenn Sie im Restaurant eines Luxushotels oder Resorts zu Abend essen möchten. Normale Restaurants haben keine “Dresscode”, hier können Sie sich nach Belieben kleiden.
Warum sollte ich ein UV-Badeshirt tragen?
Mit einem Shirt mit UV-Schutz (oder sogar einem normalen T-shirt) können Sie sich ohne Sonnencreme vor der Sonne schützen. Besonders nützlich ist dies beim Schnorcheln oder auf einer Bootstour.
Tipp:
Beim Hinflug empfehlen wir Ihnen, ein Sommer-Outfit im Handgepäck zu haben, insbesondere wenn Sie im Winter reisen. So können Sie bereits kurz vor der Landung leichte Kleidung anziehen und vermeiden, mit Winterkleidung in das schwül-warme Klima der Seychellen einzutauchen.
 

Sonstiges

  • Stromadapter “British 3-pin”
  • Taschenlampe oder Kopflampe für das Fahrradfahren auf La Digue
  • Reiseführer
  • Wiederverwendbare Wasserflasche
  • Schlafmaske
  • Ohrstöpsel
  • Ladekabel für Handy und Kamera
  • Powerbank
  • Kopfhörer
  • Kamera
 

Gesundheit und Körperpflege

  • Sonnenschutz (hoher Schutz - wir empfehlen Sonnencremes ab Lichtschutzfaktor 50)
  • After-Sun-Creme
  • Mückenschutz, z.B. NoBite oder Silberkraft
  • Creme gegen Juckreiz bei Mückenstichen
  • Shampoo und Duschgel
  • Kleiner Föhn (überprüfen Sie vorab, ob Ihre Unterkunft einen hat)
  • Reiseapotheke: Schmerzmittel, Antihistaminikum, Medikamente gegen Übelkeit, Medikamente gegen Durchfall und Magen-Darm-Erkrankungen, Pflaster und Desinfektionsmittel.
▶ Lesen Sie mehr auf unserer Seite über Gesundheit auf den Seychellen
 

Nachhaltig unterwegs

  • Nehmen Sie eine wiederverwendbare Einkaufstasche mit.
  • Bringen Sie Ihr eigenes Shampoo und Duschgel mit, um das Öffnen der Hotelprodukte zu vermeiden. Nehmen Sie Ihre Produkte am Ende Ihres Urlaubs wieder nach Hause mit (auch wenn sie fast leer sind). Um den Einsatz von Kunststoff weiter zu reduzieren, können Sie festes Shampoo und Duschgel kaufen und in einer Box mitnehmen.
  • Verwenden Sie einen Sonnenschutz, der die Korallen nicht beschädigt.
  • Wenn Sie viel Zeit im Wasser verbringen (z.B. beim Schnorcheln), tragen Sie ein langärmeliges UV-Shirt, um die Menge der Sonnencreme, die ins Wasser gelangt, zu reduzieren.
  • Vermeiden Sie Einwegprodukte wie Desinfektionstücher, Damenbinden oder Wattepads: Kaufen Sie die wiederverwendbare Alternative (z.B. waschbare Abschminkpads, Menstruationstasse, usw.).
▶ Lesen Sie mehr zum Thema Umweltfreundlich auf die Seychellen reisen


Hier gibt es die komplette Packliste als PDF zum Ausdrucken und Abhaken!

Wird geladen...
Julia

Wir beraten Sie gerne

Mo-Do: 10-18 Uhr · Fr: 10-16 Uhr

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen
Öffnen
Aktuelle Informationen zum Coronavirus